The Witcher Netflix-Serie: Frisches Bild zeigt Geralts Pferd Plötze

Kommentare (11)

Mit einem weiteren offiziellen Bild zeigt die Showrunnerin Lauren S. Hissrich nun eine neue Szene aus der kommenden "The Witcher"-Netflix-Serie. Das Bild zeigt den Hexer auf seinem Pferd Plötze. Auf dem zweiten Blick ist ein weiteres Detail zu erkennen.

Nachdem die Verantwortlichen von Netflix schon Anfang dieses Monats erste offizielle Bilder zu den Hauptcharakteren aus der kommenden „The Witcher“-Serie gezeigt haben, folgt nun ein weiteres Bild. Das neue Foto zeigt den Hauptcharakter Geralt von Riva, dargestellt von Henry Cavill, auf seinem treuen Pferd Plötze, das in der englischen Version Roach heißt.

Doch abgesehen von dem offensichtlichen enthüllt das Bild noch ein anderes interessantes Detail. Viele Fans der „The Witcher“-Spiele haben bereits festgestellt, dass der Hexer auf den ersten Bildern nur ein Schwert auf dem Rücken trägt, während das Silberschwert vermisst wird.

Zum Thema: The Witcher: Erste offizielle Bilder der Netflix-Serie zeigen Geralt, Yennefer und Ciri 

Da sich die Netflix-Serie jedoch an den Romanen orientiert, in denen der Hexer das Silberschwert am Sattel seines Pferdes transportiert, ist das zweite Schwert am Sattel von Plötze zu finden. Das ist auch im neuen Bild zu sehen, wie ein genauer Blick enthüllt. Allerdings ist auf der linken Seite des Pferdes (rechts im Bild) nur die glänzende Knaufspitze zu sehen.

Wann genau die „The Witcher“-Serie auf Netflix starten soll, ist noch nicht bekannt. Die acht Folgen umfassende erste Staffel soll laut den letzten Informationen aber im vierten Quartal 2019 an den Start gehen.  Es ist davon auszugehen, dass weitere Staffeln folgen, sofern die ersten Episoden positive Reaktionen bei den Zuschauern erzeugen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Karottenmuffin sagt:

    Würde mich echt freuen, wenn die Serie was wird.

  2. kornelPolska sagt:

    Wann kommt sie denn

  3. Sonny_ sagt:

    So Dezember rum wahrscheinlich

  4. Cult_Society sagt:

    Wenn alle Episoden draußen sind dann wird der Probe Monat geholt .

  5. Das_Krokodil sagt:

    Die Serie hat auf jeden Fall Potenzial, ich bin gespannt.

  6. Tay_fly sagt:

    Sieht sehr atmosphärisch aus! Passt gut! Bin gespannt!

  7. Sveninho sagt:

    Ich hab mir Netflix vor zwei Wochen im Probemonat gegönnt und bin echt begeistert. Direkt mal Stranger Things durchgezogen. Werde wohl dabei bleiben. Da gibt es ja zig geile Serien, Filme und Anime.
    Und eine Witcher Serie ist ja auch was feines.^^

  8. Starfish_Prime sagt:

    Wenn man Kinder hat ist Netflix wirklich gut. Allein schon der Wegfall der Werbeblöcke ist ein Segen.

  9. President Evil sagt:

    Das sieht von Bild zu Bild immer besser aus! (das erste war ja eine Katastrophe).
    Bin sehr gespannt auf die Serie 🙂

    @Netflix-Neulinge
    Schaut euch mal 'Bates Motel' an - Abartig geile Serie!!!

  10. Boyka sagt:

    Hoffe es wird was. Die Welt hat soviel Potential und viel zu bieten.

Kommentieren

Reviews