Marvel’s Avengers: Die „A-Day“-Gameplay-Präsentation wird nach der Gamescom im Internet veröffentlicht – Leak von der Comic-Con

Kommentare (8)

Die "A-Day"-Gameplay-Demo zum kommenden "Marvel’s Avengers" wird in verbesserter Form auch bei der San Diego Comic-Con 2019 gezeigt. Bei dieser Gelegenheit bestätigten die Macher auch, dass die Gameplay-Präsentation nach der Gamescom 2019 als Video im Internet zur Verfügung gestellt werden soll. UPDATE: Der Artikel wurde um ein geleaktes Gameplay-Video ergänzt.

Marvel’s Avengers: Die „A-Day“-Gameplay-Präsentation wird nach der Gamescom im Internet veröffentlicht – Leak von der Comic-Con

Square Enix hat bei einem Panel auf der San Diego Comic-Con 2019 die „A-Day“-Gameplay-Demo zum kommenden „Marvel’s Avengers“ präsentiert. Es handelte sich offenbar um eine leicht verbesserte Version der E3-Demo, die hinter verschlossenen Türen gezeigt wurde. Bis die Allgemeinheit das Gameplay-Material zu Gesicht bekommen wird, dauert es noch einige Wochen.

Wie im Rahmen des jüngsten Panels bei der Comic-Con bestätigt wurde, soll die weiter verfeinerte Gameplay-Demo in Form eines Videos nach der Gamescom 2019 im Internet veröffentlicht werden. Ein genauer Termin für die Veröffentlichung Gameplay-Präsentation steht aber noch nicht fest. Sobald Genaueres bekannt ist, lassen wir euch natürlich davon wissen.

Gameplay-Demo erscheint nach der Gamescom

Bei der „A-Day“-Demo handelt es sich um den Anfang des Spiels, in dem alle Helden einmal vorgestellt werden. In diesem Zusammenhang werden die Spieler auch mit dem Gameplay vertraut gemacht, weshalb einige Quick-Time-Events auftauchen, was zuvor bereits kritisiert wurde. Die Macher bestätigten aber, dass diese im späteren Spielverlauf weniger häufig auftauchen werden als in der Einführung.

Zum ThemaMarvel’s Avengers: Online-Multiplayer lediglich optional – Entwickler sprechen über den Umfang

Im Grunde soll „Marvel’s Avengers“ eine klassische Kampagne im Action-Adventure-Stil bieten, die jedoch nach dem Release des Titels kontinuierlich erweitert werden soll. Bis es soweit ist, dauert es aber noch eine Weile. „Marvel’s Avengers“ wird am 15. Mai 2020 für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 veröffentlicht.

Update: Geleaktes Gameplay von der Comic-Con

Auch bei der San Diego Comic-Con 2019 wird derzeit „Marvel’s Avengers“ hinter verschlossenen Türen präsentiert. Mit einem geleakten Mitschnitt können wir bereits einen Blick auf einige Szenen aus der Gameplay-Demo werfen. Das abgefilmte Material ist verwackelt und nicht in der besten Qualität, aber dennoch einen Blick wert.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Highman sagt:

    Holt mich irgendwie noch nicht so richtig ab. Hab heute ultimate alliance 3 bekommen und das ist die richtig Superhelden spiel die mich persönlich interessiert

  2. Sunwolf sagt:

    Obwohl ich die Figuren der Avengers seit den Erfolg der Filme sehr Mag. Lässt mich das Spiel weiterhin sehr kalt.
    Auf ein Spider-man 2 hätte ich mich sehr erfreut.

  3. Drache sagt:

    Spiderman auf der PS4 war sehr gut, hat mir auch gefallen weil es noch " relativ bodenständig " war, also nicht so überzogenes Superhelden Gehabe mit absurden übernatürlichen Fähigkeiten .....
    Das Avengers Spiel hier lässt mich ziemlich kalt, da warte ich lieber auf Spiderman 2 von Insomniac Games ........

  4. VincentV sagt:

    @Sunwolf

    Es kommt sicher ein Spider-Man 2. Das hat nichts mit dem Avengers Game zu tun. 😀

    Das gezeigte schaut für mich eigt spaßig aus.

  5. Sunwolf sagt:

    @VincentV

    Weiß ich doch!

  6. Spastika sagt:

    Wer nicht gerne denkt, immer auf die selben 2 Knöpfe hämmert und damit Armeen von klonenkriegern besiegt während die ganze Umgebung explodiert und dir gerettete klonenpassanten ständig sagen was für ein toller Held du bist... Für den ist das vielleicht was.

  7. VincentV sagt:

    Du hast es also schon gespielt um uns deine sehr wertvolle, ernst gemeinte Meinung mitzuteilen?

  8. Argonar sagt:

    Ich bin zwiegespalten.
    Einiges schaut schon nicht soo schlecht aus, aber die Iron Man Verfolgungsjagd bricht für mich die Immersion. Da sieht es plätzlich wieder aus wie ein PS2 Spiel (nicht von der Grafik, vom Gameplay her)

    Generell hab ich noch sehr schlechte Erinnerungen an das Iron Man Spiel, ich hab halt gehofft, dass sie es besser hinbekommen.

    Ultimate Alliance 3 ist ganz nett, aber wenn ich es mit X-Men Legends 1 und Marvel Ultimate Alliance 1 vergleiche ist es eben auch nur nett...

Kommentieren

Reviews