Marvel’s Iron Man VR: Behind-the-Scenes-Video konzentriert sich auf das Flug-Gefühl

Kommentare (0)

In einem neuen Entwickler-Video verraten die Macher des kommenden Virtual Reality-Spiels „Iron Man VR“, worauf sie besonders geachtet haben, um die perfekte Iron-Man-Fantasie zum Leben zu erwecken.

Marvel’s Iron Man VR: Behind-the-Scenes-Video konzentriert sich auf das Flug-Gefühl

Die Entwickler von Camouflaj haben mit einem aktuellen Behind-the-Scenes-Video einen Blick auf die Produktion von „Marvel’s Iron Man VR“ gewährt. Im neuen Video gehen die Entwickler genauer darauf ein, wie sie das perfekte Fluggefühl für die „Iron Man“-Virtual Reality-Erfahrung erschaffen.

Das Fliegen als Iron Man in der virtuellen Realität soll laut den Machern nicht nur angenehm, sondern auch besonders unterhaltsam und befreiend sein. Man hat sehr stark darauf geachtet, ein besonders realistisches Fluggefühl zu bieten. Dazu erklärten die Entwickler auf dem offiziellen Playstation Blog:

„Der Hauptgrund, warum es sich so gut und natürlich anfühlt, mit Iron Man in unserem Spiel zu fliegen, liegt daran, dass wir uns an die Newtonschen Gesetze halten. Wir haben extrahart daran gearbeitet, wie es im wirklichen Leben funktionieren würde, und das hat sich ausgezahlt, euer Gehirn wird das sehr zu schätzen wissen.

In jedem verarbeiteten Bild werden bis zu ein Dutzend verschiedene Kräfte berechnet, darunter Schub-, Widerstands- und Schwerkraft – sowie unsere Assistenz-Systeme -, und die alle helfen dabei, Iron Man so genau und glaubwürdig wie möglich auf seiner Flugbahn durch den Himmel zu lenken.“

 Zum Thema: Iron Man VR: Erste Erfahrungsberichte und Spielszenen

„Iron Man VR“ soll später in diesem Jahr exklusiv für PlayStation VR veröffentlicht werden. Ein genauer Veröffentlichungstermin wurde aber noch nicht genannt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews