Demon Pit: Neuer Arcade-Arena-Shooter im Retro-Stil mit Trailer angekündigt

Kommentare (0)

Mit "Demon Pit" steht ein intensiver Arcade-Arena-Shooter für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC ins Haus. Mit einem Trailer erhalten wir einen genaueren Blick auf die Action im Retro-Stil.

Demon Pit: Neuer Arcade-Arena-Shooter im Retro-Stil mit Trailer angekündigt

Der Publisher Digerati hat mit „Demon Pit“ einen intensiven Arcade-Arena-Shooter für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC angekündigt. Der Titel soll noch im Laufe dieses Jahres veröffentlicht werden. Einen passenden Trailer sowie einige Screenshots, die einen Blick auf die 90er Jahre Retro-Grafik gewähren, seht ihr weiter unten im Artikel.

Laut der Beschreibung stellt „Demon Pit“ die Reflexe der Spieler gegen endlose Wellen von dämonischen Gegnern auf die Probe. Dabei liegt das Ziel der Spieler darin, einen bestmöglichen Highscore auf den Leaderboards zu landen. Entwickelt wird der Titel in Zusammenarbeit von DoomCube und Psychic Software.

„Das Erschaffen von Demon Pit war eine Übung, um Geschwindigkeit, Herausforderung, Reinheit und Chaos in Einklang zu bringen“, erklärt Paul Conway, Künstler und Designer für „Demon Pit“ von DoomCube. „Ich möchte, dass die Spieler vorwärts kämpfen und ihr unerbittliches Tempo erleben, während sie sich durch Wellen von Feinden bewegen und nach ihrem Platz in der Rangliste greifen.“

Demon Pit: Key-Features (Herstellerangabe)

  • Bekämpfe 10 Arten von Höllenbrut
  • Wehre die Dämonenhorde mit 7 verschiedenen Waffen ab
  • Benutze deinen Seelengreifer, um die Arena schnell zu durchqueren und der entgegenkommenden Legion auszuweichen
  • Meistere die Bewegung, um die veränderte Umgebung und ihre Gefahren zu überstehen
  • Töte ständig, um deinen Multiplikator am Leben zu erhalten und um die Unsterblichkeit der Bestenliste zu kämpfen

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews