Jumanji: Das Videospiel – Erster Gameplay-Trailer zeigt Szenen aus dem Spiel

Kommentare (7)

Der erste Gameplay-Trailer zum kommenden Lizenzspiel "Jumanji: Das Videospiel“ zeigt einige actiongeladene Spielszenen.

Jumanji: Das Videospiel – Erster Gameplay-Trailer zeigt Szenen aus dem Spiel

Mit einem ersten Gameplay-Trailer zeigen Bandai Namco, Outright Games und das Entwicklerstudio Funsolve einige Szenen aus dem kommenden Lizenzspiel „Jumanji: Das Videospiel“. Nachdem es in der letzten Zeit auch sehr gute Lizenzspiele gab, zeigt das „Jumanji“-Spiel, warum die Spieler vor vielen Jahren grundsätzlich lieber Abstand von Lizenzspielen genommen haben.

In dem Spiel schlüpfen die Spieler in die Rollen der Jumanji-Helden und versuchen die kostbaren Jumanji-Juwelen zu finden, während sie die Welt retten und einen Weg nach Hause finden. Dabei treffen sie auf exotische Bestien, gefährliche Umgebungen und eine Armee von üblen Marodeuren. Laut dem Gameplay-Trailer mündet das offenbar in Geschicklichkeitspassagen sowie ein wildes Geprügel und Geballer mit den Gegnern.

Zum Thema: Jumanji: Das Videospiel zum Film mit The Rock angekündigt – Trailer und Bilder

„Jumanji: Das Videospiel“ kann auch online sowie im Split-Screen-Modus gespielt werden. Dabei schlüpfen die Spieler in die Rollen der Helden Dr. Smolder Bravestone, Ruby Roundhouse, Franklin „Mouse“ Finbar und Professor Shelly Oberon, die jeweils individuelle Fähigkeiten mit sich bringen. „Jumanji: Das Videospiel“ erscheint am 8. November 2019 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Tay_fly sagt:

    Ach du heilige Zwiebel....

  2. LDK-Boy sagt:

    Ach du scheisse LoL

  3. Saleen sagt:

    Holy Shit ^^

  4. Upsidedown sagt:

    Boar ey total Lit

  5. ResidentDiebels sagt:

    Als ob es nicht schon genug wäre, dass der untalentierteste Schauspieler Hollywoods uns in jedem Film nervt, muss er jetzt auch in games auftauchen? Völlig überflüssig genau wie der aktuelle Fast n Furious teil.

  6. giu_1992 sagt:

    Dwayne ist eigentlich echt ganz cool, aber es stimmt, er ist quasi in jedem Actionfilm, er ist nicht der größte Schauspieler und Fast and Furious ist extem Scheiße, da war der letzte richtig gute Rennfilm von denen Tokyo Drift und nein, da lasse ich nicht mit mir diskutieren, alles danach stellte die Autos in den Hintergrund... außerdem hat Bow Wow mitgespielt 😀
    Bei den aktuellen Ablegern (die ist seit Teil 6 nicht mehr verfolge), reichen mir schon die großzügigen Trailer, die quasi den kompletten Film und jede noch so wichtige Szene spoilern. Das ist mittlerweile so Over the Top, dass mit da nicht mal mehr ein vorbeiziehender Sharknado überraschen würde hahaha

Kommentieren

Reviews