Truck Driver: Open-World-Transport-Simulation im Launch-Trailer

Kommentare (1)

Mit dem Launch-Trailer machen die Verantwortlichen von SOEDESCO auf die Veröffentlichung der Konsolenversion von "Truck Driver" Aufmerksam. Der Open-World-Titel erscheint in der kommenden Woche.

Truck Driver: Open-World-Transport-Simulation im Launch-Trailer

Mit dem offiziellen Launch-Trailer machen die Verantwortlichen von SOEDESCO auf die nahende Veröffentlichung der Open-World-Transport-Simulation „Truck Driver“ aufmerksam. Das Spiel erscheint am 19. September 2019 für PS4 und Xbox One.

Einen Namen als LKW-Fahrer machen

Der frische Launch-Trailer zeigt laut der aktuellen Meldung „einige Anekdoten zu Charakteren im Spiel und wie Spieler durch das Erfüllen von Aufgaben einen Einfluss auf sie und die Welt haben können“.

Nachdem die Spieler in „Truck Driver“ einen LKW von ihrem Vater geerbt haben, entscheiden sie sich, ihr Glück in der Transportbranche in eine völlig neuen Stadt zu suchen, wo sie sich einen Namen machen wollen.  Im Spielverlauf werden die Spieler ihre Karriere als Lkw-Fahrer ausbauen und zeitgleich die Charaktere der Spielwelt kennenlernen und Beziehungen zu ihnen aufbauen. Durch ihre Arbeit werden die Spieler auch ihr Umfeld beeinflussen.

Zum Thema: Truck Driver: Video-Serie verrät die wichtigsten Details zum Open-World-Spiel – Charaktere, Missionen und Anpassung

In der Videobeschreibung heißt es: „Der Trailer hebt diese Spielelemente bestens hervor. Zu sehen sind einige Charaktere mitsamt ihrer unterhaltsamen Dialoge. Ein Beispiel aus dem Trailer ist der Fischhändler Charlie, der Dank der Hilfe des Spielers sein Fischunternehmen weiter ausbauen kann. Es ist Not am Mann, oder vielmehr: Not am Lkw-Fahrer. Die Charaktere des Spiels brauchen dringend Hilfe und Spieler werden aus nächster Nähe erleben, wie ihre Arbeit das Leben dieser Menschen verändert. Truck Driver ermöglicht Spielern einen einzigartigen Einblick in ihre persönliche Reise als Lkw-Fahrer.“

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Weichmacher sagt:

    das sieht so unglaublich schlecht und lieblos aus

Kommentieren

Reviews