Ghost Recon Breakpoint: Preload und Startzeiten für Standard/Gold/Ultimate-Editions auf PC, PS4 und Xbox One

Kommentare (9)

"Ghost Recon Breakpoint" wird in dieser Woche veröffentlicht. Und Käufer der digitalen Fassung werden vor der Frage stehen, wann der Taktik-Shooter freigeschaltet wird. Wir haben die Zeiten für PS4, Xbox One und PC für euch.

Ghost Recon Breakpoint: Preload und Startzeiten für Standard/Gold/Ultimate-Editions auf PC, PS4 und Xbox One

Die Veröffentlichung von „Ghost Recon Breakpoint“ steht unmittelbar bevor. Und abhängig davon, auf welcher Plattform ihr spielt und welche Version des Taktik-Shooters ihr gekauft habt, ergeben sich unterschiedliche Start- und Preload-Zeiten.

Für Käufer der Ultimate- und Gold-Versionen von „Ghost Recon Breakpoint“ gilt: Sie können früher als die Spieler der Standardversion loslegen, was sowohl für den Preload als auch für den offiziellen Start gilt.

Zunächst einmal: Der Preload von „Ghost Recon Breakpoint“ ist auf nahezu allen Plattformen verfügbar. Eine Ausnahme bildet die reguläre PS4-Version. Käufer dieser Fassung können das Spiel erst ab dem 2. Oktober um Mitternach herunterladen. Spieler, die für den Early Access berechtigt sind, also Käufer der Ultimate- und Gold-Versionen, dürfen den Download bereits starten.

Die PS4-Version hat eine Größe von 47,3 GB, auf der Xbox One sind es 40 GB und PC-Spieler müssen rund 41 GB laden. Die Day One-Updates für PS4 und Xbox One haben eine Größe von 10 bis 13,5 GB. In der PC-Version ist der Day One-Patch bereits integriert.

Startzeiten in der Übersicht

Kommen wir zu den Startzeiten: Käufer der Ultimate- und Gold-Versionen von „Ghost Recon Breakpoint“ können drei Tage früher als die Inhaber der Standardversion spielen. Auf der PS4 und Xbox One geht es in Europa um Mitternacht los. PC-Spieler müssen zum Teil etwas länger warten.

Early Access-Startzeiten am 1. Oktober

  • PS4: Mitternacht lokale Zeit
  • Xbox One: Mitternacht lokale Zeit
  • Uplay (PC): 00:00 am CEST (hierzulande Mitternacht)
  • Epic Store (PC): 12 Uhr

+++ Ghost Recon Breakpoint: Drei DLC-Episoden vorgestellt – zunächst noch keine KI-Kameraden +++

Der reguläre Launch von „Ghost Recon Breakpoint“ erfolgt am kommenden Freitag. PS4- und Xbox One-Spieler können wieder ab Mitternacht loslegen. Auch die Zeiten für die PC-Version sind identisch.

Startzeiten für den Launch am 4. Oktober

  • PS4: Mitternacht lokale Zeit
  • Xbox One: Mitternacht lokale Zeit
  • Uplay (PC): 00:00 am CEST (hierzulande Mitternacht)
  • Epic Store (PC): 12 Uhr

Zu beachten ist außerdem: Die Online-Server werden ab dem 30. September 2019 um 13 Uhr für alle Plattformen geöffnet. Spieler, die eine physische Version von „Tom Clancys Ghost Recon Breakpoint“ kaufen, können das Spiel bis zu diesem Zeitpunkt starten, aber nicht spielen. Sobald die Server geöffnet sind, können Besitzer einer physischen Edition das Spiel starten und spielen. Für die digitalen Versionen gelten die oben genannten Zeiten.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. xjohndoex86 sagt:

    Die Open Beta hat mir durchaus gefallen, auch wenn die Fahrphysik wieder mal mehr als zu wünschen übrig lässt. Und auch die Wolves sind bei Entdeckung viel zu schnell auf dem Plan und dann auch keine wirkliche Bedrohung. Die Hetzjagd hätte man wesentlich spannender inszenieren können. Schade, um das verschenkte Potential.

    Dennoch ein Brocken an Inhalt, tollem Schauwert und nach wie vor spannender Stealth-Action. Für 'nen kleineren Preis und mit(!) den nachgereichten KI-Kameraden auf jeden Fall 'nen Blick wert.

  2. Frank Castle sagt:

    Mann ! Jetzt habe ich mir das Game doch Vorbestellt !!! Und das nach all der Hetze gegen das Spiel ?? Das spiel ist ja an sich Top 🙂 nur diese Bugs machen das Game unspielbar !! Hoffe Ubisoft kriegt das in denn Nächsten 4-6 Monaten gebacken !!!

  3. Grey Fox sagt:

    Server sind online, auf geht's!

  4. King Azrael sagt:

    Schon spielbar?

  5. Grey Fox sagt:

    Ja, bin bereits seit 'ner Stunde im Einsatz 🙂 Viel Spaß allen!

  6. The Punisher 29 sagt:

    Ich habe bei mir nur eine englische Sprache zum Auswählen,und keine deutsche.aber in der Beta war doch deutsche Sprache dabei.weiss einer was?

  7. Grey Fox sagt:

    Die Sprache auf Deutsch kannst Du Ingame im Einstellungsmenü downloaden, Sprache wählen und starten 😉

  8. Grey Fox sagt:

    Oh, merke eben, dass das noch gar nicht freigegeben ist . . . vielleicht ab Morgen? Hoffe es für Dich, dennoch viel Spaß!

  9. King Azrael sagt:

    Viel Spaß euch! Bis bald 🙂

Kommentieren