Death Stranding: Hideo Kojima arbeitet weiterhin am Launch-Trailer – World Strand Tour 2019 angekündigt

Kommentare (2)

Wie Hideo Kojima in einem aktuellen Tweet bestätigte, arbeitet er nach wie vor am Launch-Trailer zu "Death Stranding". Darüber hinaus kündigte die japanische Designer-Legende die sogenannte "Death Stranding: World Strand Tour 2019" an.

Death Stranding: Hideo Kojima arbeitet weiterhin am Launch-Trailer – World Strand Tour 2019 angekündigt

Langsam aber sicher nähert sich die Veröffentlichung von „Death Stranding“, das exklusiv für die PlayStation 4 erscheint, mit großen Schritten.

In einem aktuellen Tweet wies der verantwortliche Game-Designer Hideo Kojima darauf hin, dass er sich nach einer Marketing-Reise wieder in Japan befindet. Dort verlor Kojima laut eigenen Angaben keine Zeit und nahm umgehend wieder die Arbeit auf.

Death Stranding: World Strand Tour 2019 kommt nach Europa

Aktuell arbeiten Kojima laut eigenen Angaben weiterhin am Launch-Trailer zu „Death Stranding“. Da sich Kojima nicht näher in die Karten schauen ließ, ist aber nach wie vor unklar, wann das besagte Video im Endeffekt zur Verfügung gestellt wird. Quasi als kleines Trostpflaster wurde die sogenannte „Death Stranding: World Strand Tour 2019“ angekündigt.

Zum Thema: Death Stranding: Sonys Shuhei Yoshida spricht über seine Spielerfahrung und Next-Gen – Die Spieler werden weinen

Offiziellen Angaben zufolge startet diese am 30. Oktober 2019 in der französischen Metropole Paris. Zu den weiteren Stationen gehören London, Berlin, New York, San Francisco, Tokyo, Osaka, Singapore, Taipei und Seoul. Termine und weitere Details zur „Death Stranding: World Strand Tour 2019“ werden zu gegebener Zeit folgen.

Das Review-Embargo fällt eine Woche vor dem Release

Es liegt allerdings die Vermutung nah, dass es sich bei der „Death Stranding: World Strand Tour 2019“ um eine klassische Marketing-Kampagne handelt, mit der interessierten Spielern die Möglichkeit geboten wird, einen Blick auf das neue Werk von Hideo Kojima zu werfen.

Zum Thema: Death Stranding: Test-Wertungen nahen – Embargo-Termin enthüllt

Ob „Death Stranding“ den hohen Erwartungen der Fans und Kritiker gerecht wird, erfahren wir in rund drei Wochen. So wurde heute bekannt gegeben, dass das Review-Embargo zu „Death Stranding“ am 1. November 2019 fällt. Der Release des Titels erfolgt am 8. November und somit eine Woche später.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Gurkengamer sagt:

    Special Guest ist Frau Wollny die BB's aus ihrer Babykanone ins Publikum Ballert...

  2. Trinity_Orca sagt:

    wo soll es in paris sein.
    paris ist nicht weit von mir

Kommentieren

Reviews