Overwatch: Halloween Terror 2019 startet heute

Kommentare (0)

In "Overwatch" startet heute das traditionelle Halloween-Event. Mehr als zwei Wochen lang habt ihr Zeit, euch daran zu beteiligen. Während die Details noch ausstehen, könnt ihr euch auf Belohnungen einstellen.

Overwatch: Halloween Terror 2019 startet heute

Halloween steht vor der Tür. Und auch Besitzer von „Overwatch“ müssen das Fest nicht zwangsweise im echten Leben feiern, denn passend zu den Feierlichkeiten startet im Shooter ein neues Event. Doch wann geht es los? Das hat Blizzard Entertainment heute verraten.

Der „Halloween Terror 2019“ beginnt in „Overwatch“ demnach am heutigen 15. Oktober 2019. Teilnehmen könnt ihr daran mehr als zwei Wochen lang, denn das Ende wird erst am 4. November 2019 eingeläutet. In der Zwischenzeit dürft ihr wahrscheinlich an allerlei Aktivitäten teilnehmen und die eine oder andere Belohnung absahnen.

Details stehen noch aus

Während die genauen Details zum „Halloween Terror 2019“ noch ausstehen, könnt ihr damit rechnen, dass „Junkensteins Rache“, eine Halloween-Map, passende Emotes und Skins zurückkehren werden. Sobald die etwas informativere Enthüllung erfolgt, lassen wir es euch wissen. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr einen Teaser-Trailer, der auf Twitter geteilt wurde.

Rund um „Overwatch“ gibt es heute eine zusätzliche Neuerung: Der Titel hat eine weitere Plattform erreicht. Für die Switch erfolgte der Launch der sogenannten „Overwatch: Legendary Edition“, nachdem der Titel seit Jahren für PC, Xbox One und PlayStation 4 zur Verfügung steht. Kaufen könnt ihr die Switch-Edition unter anderem bei Amazon.

+++ Overwatch: In der „Bastion Brick Challenge“ gibt es ein Lego-Skin für Bastion +++

„Overwatch“ wird seit Jahren von Blizzard Entertainment unterstützt und um neue Features erweitert. Eine Funktion bleibt weiterhin außen vor: Zu einer Crossplay-Unterstützung hat das Unternehmen nichts anzukündigen. Ein solches Features sei schwer umzusetzen. Weitere Meldungen dieser Art findet ihr in unserer Themen-Übersicht zu „Overwatch“.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews