Death Stranding: Hideo Kojima wird mit dem Cologne Creative Award ausgezeichnet

Kommentare (4)

Im Zuge des Cologne Film Festival 2019 bekommt der "Death Stranding"-Schöpfer den Cologne Creative Award überreicht, da er auf kreative Art und Weise dazu beiträgt, "die Zukunft des audiovisuellen Erzählens zu gestalten".

Death Stranding: Hideo Kojima wird mit dem Cologne Creative Award ausgezeichnet

Nachdem Hideo Kojima im Zuge der Gamescom in Köln zu Gast war, stattet er der Rheinmetropole heute und morgen einen weiteren Besuch ab. Und nicht ohne Grund: Am morgigen 17. Oktober 2019 wird der „Death Stranding“-Schöpfer im Rahmen des Film Festivals mit dem sogenannten Cologne Creative Award ausgezeichnet.

Dabei handelt es sich um eine neue Auszeichnung. Sie geht den Veranstaltern zufolge “an eine Persönlichkeit, die auf visionäre und kreative Art und Weise dazu beiträgt, die Zukunft des audiovisuellen Erzählens zu gestalten”. Offenbar sind die Juroren überzeugt davon, dass „Death Stranding“ in kreativer Hinsicht besonders innovativ ausfällt.

Kojima spricht über digitale Grenzen und interaktive Filme

Schon heute spricht Hideo Kojima mit dem Regisseur Nicolas Winding Refn über digitale Grenzen, interaktive Filme und sein neuestes Sci-Fi-Adventure „Death Stranding“. Der Titel wird am 8. November 2019 exklusiv für die PlayStation 4 auf den Markt kommen. Winding Refn ist in der Rolle des “Heartman” ein Teil der Besetzung des Spiels.

Und auch in den kommenden Wochen wird Kojima die Welt bereisen. Offiziellen Angaben zufolge startet die „Death Stranding: World Strand Tour 2019“ am 30. Oktober 2019. Los geht es an diesem Tag in Paris. Zu den weiteren Stationen zählen London, Berlin, New York, San Francisco, Tokyo, Osaka, Singapore, Taipei und Seoul. Die Termine und ergänzende Details zur „Death Stranding: World Strand Tour 2019“ sollen rechtzeitig enthüllt werden.

+++ Death Stranding: Higgs-Variant-Edition vorgestellt – Exklusiv bei Amazon erhältlich +++

Fest steht bereits, wann die Reviews zu „Death Stranding“ an den Start gehen werden. Veröffentlicht werden dürfen sie ab dem 1. November, also eine Woche vor dem Launch des Kojima-Titels. Nach wie vor könnt ihr euch an unserer Umfrage beteiligen und eure Prognose zu den Wertungen abgeben. Klickt dazu einfach den Score-Bereich an, den ihr als wahrscheinlich betrachtet.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Misko2002 sagt:

    Wurde jemals in der Vergangenheit so viel über einen PS4-exklusiven Titel wie diesen gesprochen?

  2. Kirito117 sagt:

    Es ist doch immer so, das vor release viel darüber berichtet wird.

  3. Lord Bierchen sagt:

    4711 Berichte.....

  4. Samael sagt:

    Ja, das Thema kann nerven. Trz allem, wenn Kojima einen Preis für DS erhalten soll, dann diesen.

Kommentieren

Reviews