Deutschland-Charts: Die bisher bestverkauften Spiele des Jahres

Kommentare (12)

Welche Spiele haben sich im deutschen Handel 2019 bisher am meisten verkauft? Diese Frage beantworten die Marktforscher von GfK Entertainment mit den aktuellen Jahrescharts für die ersten neun Monate. "FIFA 20" steht in den Konsolen-Charts ganz vorn, obwohl der Titel erst kurz erhältlich ist.

Deutschland-Charts: Die bisher bestverkauften Spiele des Jahres

Mit einer aktuellen Übersicht haben die Verantwortlichen von GfK Entertainment die offiziellen deutschen Entertainment-Charts für die ersten neun Monate des Jahres 2019 veröffentlicht. Wir werfen einen Blick auf die bisher bestverkauften Games des Jahres. Betrachtet werden dabei die Einzelhandelsverkäufe von Januar bis September 2019.

Mit der aktuellen Liste enthüllt GfK Entertainment jeweils die drei meistverkauften Konsolen- und PC-Spiele im deutschen Handel. Die Liste macht deutlich, dass König Fußball hierzulande das Sagen hat.

Obwohl die Fußball-Simulation „FIFA 20“ erst seit etwa drei Wochen im Handel ist, hat sie bereits alle anderen zuvor veröffentlichten Titel überholt. Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Titel in den Jahresendcharts wie zuvor „FIFA 19“ auf dem ersten Platz stehen wird.

Zum Thema: FIFA 20: EA feiert 10 Millionen Spieler – Weitere Statistiken und Belohnung für die Spieler

Weiterhin beweisen die Charts, dass die Videospiellegende Super Mario trotz des hohen Alters keinen Reiz verliert. Auf Platz zwei steht derzeit „New Super Mario Bros. U Deluxe“, gefolgt von „Mario Kart 8 Deluxe“ auf Platz drei.

Bei den PC-Games steht mit 24 Nummer eins-Wochen die Aufbau-Strategie „Anno 1800“ auf dem Treppchen ganz oben. Es folgen der „Landwirtschafts-Simulator 19“ und das schon 2014 veröffentlichte „Die Sims 4“ auf den Plätzen zwei und drei.

Deutsche Games-Charts: Die ersten neun Monate

Konsolen-Games (plattformübergreifend)

  1. FIFA 20 (EA)
  2. New Super Mario Bros U Deluxe (Nintendo)
  3. Mario Kart 8 Deluxe (Nintendo)

PC-Games

  1. Anno 1800 (Ubisoft)
  2. Landwirtschafts-Simulator 19 (Astragon)
  3. Die Sims 4 (EA)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. BVBCHRIS sagt:

    Fifa ist und bleibt ein Phänomen

  2. Zischrot sagt:

    Der Publisher von Anno is Ubi und nicht Astragon.

  3. olideca sagt:

    Landwirtschafts-Simulator? wtf....

  4. Sunwolf sagt:

    MW wird FIFA vom Thron stoßen.

  5. Thomas Ruch sagt:

    @Zischrot, stimmt, korrigiert

  6. Lebewesen sagt:

    So siehts aus, Sunwolf. Und nicht anders.

    MW wird alle anderen weit hinter sich lassen.

  7. Zockerfreak sagt:

    Traurig zu sehen was hierzulande gekauft wird.

  8. PS3süchtiger sagt:

    Ich habe dieses Jahr nicht eine einzisgte News etc. gelesen zu Fifa 20
    Selbst im Mediamarkt nehm ich es nicht aus dem Regal um mal die Rückseite zu sehen. Es geht dieses Jahr so dermaßen an mir vorbei... Ich kann diesen FIFA Bullshit Kommerz nicht mehr nachvollziehen.

  9. PS3süchtiger sagt:

    ..eine einzigste News

  10. RuzzY sagt:

    Landwirtschaftssimulator immer wieder ein Phänom...

  11. Cult_Society sagt:

    EA kommt vor lachen nicht in den Schlaf . Ich kenne auch welche im normalen Leben total fit in der Birne aber bei FIFA muss es die super duper Deluxe Spezial mega Edition sein weil 3 FIFA Coins dabei sind und vielleicht Heiko Westermann als Goldkarte! Ich kapiere es einfach nicht .

  12. bausi sagt:

    Diese Fifa Seuche

Kommentieren

Reviews