Dead by Daylight: Nightmare Edition beim ESRB entdeckt

Kommentare (0)

Behaviour Interactive hat offenbar eine Neuauflage des asynchronen Multiplayer-Titels "Dead by Daylight" in der Pipeline. Das ESRB gibt einen Hinweis auf die sogenannte "Nightmare Edition".

Dead by Daylight: Nightmare Edition beim ESRB entdeckt

Behavior Interactives „Dead by Daylight“ hat bereits drei Jahre auf dem Buckel. Doch es scheint, dass es nochmals zu einer Neuveröffentlichung kommen wird. Grund zur Annahme liefert eine ESRB-Einstufung, die für die sogenannte „Dead by Daylight: Nightmare Edition“ vergeben wurde. Diese erscheint der Beschreibung zufolge für PS4, PC und Xbox One.

Während die offizielle Ankündigung der „Dead by Daylight: Nightmare Edition“ noch aussteht, liefert die Alterseinstufung keine inhaltlichen oder anderweitigen Hinweise darauf, was die neueste Version beinhalten wird. Vielmehr entspricht die „Rating Summary“ genau derjenigen des ursprünglichen „Dead by Daylight“.

Alle DLCs enthalten?

Angesichts der Art und Weise, wie neue Ausgaben von Spielen in der Regel vermarktet werden, kann davon ausgegangen werden, dass die „Dead by Daylight: Nightmare Edition“ mit den Inhalten und Erweiterungen veröffentlicht wird, die nach dem Launch des ursprünglichen Spiels per Download nachgereicht wurden.

Das Hinzufügen von Leatherface, Freddy Krueger, Michael Myers und Screams Ghostface sind nur einige Beispiele. Und erst kürzlich schlossen sich die aus „Stranger Things“ bekannten Charaktere Nancy Wheeler und Steve Harrington dem Kampf an.

Da inzwischen das ESRB-Rating live geschaltet wurde, ist es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit, bis die „Dead by Daylight: Nightmare Edition“ offiziell vorgestellt wird. Die Definitive Edition von „Shadow of the Tomb Raider“ durchlief kürzlich einen ähnlichen Zyklus, angefangen von den obligatorischen Rating-Leaks bis hin zur offiziellen Ankündigung.

+++ Dead by Daylight: Stranger Things-Kapitel jetzt verfügbar – Videos und Bilder +++

„Dead by Daylight“ wurde im Sommer 2017 für PS4 und Xbox One veröffentlicht, nachdem der Titel ursprünglich auf dem PC das Debüt feierte. In diesem Jahr folgte die Switch-Fassung.

Positioniert wurde der Titel als 4-gegen-1-Multiplayer-Horror-Spiel, bei dem eine Gruppe von Überlebenden die eigene Haut retten muss, während ein anderer Spieler versucht, sie als blutrünstigen Killer zu jagen. Mehr zu „Dead by Daylight“ erfahrt ihr wie gewohnt in unserer Themen-Übersicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews