One Piece Pirate Warriors 4: Basil Hawkins und Kaido sind mit von der Partie

Kommentare (5)

Das Actionspiel "One Piece: Pirate Warriors 4" wird im nächsten Jahr die Abenteuer der Strohhut-Piraten ein weiteres Mal auf den Bildschirm zaubern. Inzwischen wurde bestätigt, dass auch Basil Hawkins und Kaido im Spiel enthalten sein werden.

Bandai Namco Entertainment, Koei Tecmo und die zuständigen Entwickler von Omega Force haben die aktuelle Ausgabe der Weekly Jump genutzt, um weitere Charaktere für das kommende Actionspiel „One Piece: Pirate Warriors 4“ zu bestätigen.

Weitere bekannte Gesichter

Nachdem die Verantwortlichen bereits mitgeteilt hatten, dass neben den Strohhut-Piraten auch Jimbei, Ichiji, Niji, Yonji, Reiju, Carrot und Charlotte Katakuri als spielbare Charaktere auftauchen werden, haben sie in der aktuellen Ausgabe der japanischen Weekly Jump bestätigt, dass auch Basil Hawkins spielbar sein wird.

Basil Hawkins ist der Kapitän der Hawkins-Piratenbande und dem Piratenkaiser Kaido unterstellt, der in „One Piece: Pirate Warriors 4“ wiederum als Bosskampf in Erscheinung treten wird. Somit werden die Spieler gegen den gefährlichen Kaiser in den Kampf ziehen, der als Kaido der 100 Bestien auf den Meeren berüchtigt und gefürchtet ist.

Mehr: One Piece Pirate Warriors 4 – Neue Screenshots zeigen Gear Four Ruffy und Charlotte Katakuri in Aktion

In „One Piece: Pirate Warriors 4“ wollen die Entwickler einen Großteil der bisherigen Geschichte von Monkey D. Ruffy und den Strohhut-Piraten auf den Bildschirm zaubern, wobei vor allem der Kampf gegen die Big Mom-Piraten im Mittelpunkt des Geschehens stehen wird.

„One Piece: Pirate Warriors 4“ erscheint im Laufe des kommenden Jahres für die PlayStation 4, die Xbox One, die Nintendo Switch und den PC.

Quelle: Gematsu

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. TheSrpce sagt:

    Jimbei ist ein Strohhutpirat, also doppelt gemoppelt xD

  2. Blackmill_x3 sagt:

    Wie schön doch mal ein One Piece mit richtigem online pvp wäre, wie bei Naruto

  3. ResiEvil90 sagt:

    @TheSrpce

    Ich habe One Piece erst bis nach dem Flamingo Arc gesehen.
    Ist Jimbei jetzt mitglied der Strohutbande?

  4. Red Hawk sagt:

    Ja, ist er...aber er ist noch nicht mit denen unterwegs..

  5. ResiEvil90 sagt:

    Achso ok aber coole Sache 😉
    Danke dir!

Kommentieren

Reviews