Battlefield 5: Erster Trailer zu Pazifikkrieg am Mittwoch – Hinweise auf Halloween-Inhalte

Kommentare (6)

Bereits morgen werden EA und DICE einen neuen Trailer zu den kommenden Pazifikkrieg-Inhalten für "Battlefield 5" enthüllen. Dataminer haben zudem Hinweise gefunden, dass gleichzeitig auch ein Halloween-Event angekündigt werden könnte.

Battlefield 5: Erster Trailer zu Pazifikkrieg am Mittwoch – Hinweise auf Halloween-Inhalte

Der Publisher Electronic Arts und die Entwickler von DICE haben den ersten Trailer für die kommende „Pazifikkrieg“-Erweiterung für „Battlefield 5“ für den morgigen Mittwoch angekündigt. Der neue Trailer wird einen neuen Blick auf die kommenden Inhalte bieten.

Pazifikkrieg morgen im Trailer

Es werden neue Maps geboten, die den Krieg im Pazifik darstellen. Darüber hinaus sind wohl auch thematisch passende, neue Fraktionen, Fahrzeuge und Waffen zu erwarten. Auf Twitter wird mit einem frischen Teaser auf die bevorstehende Enthüllung des neuen Trailers aufmerksam gemacht. Den Teaser könnt ihr weiter unten im Artikel ansehen.

Zum Thema: Battlefield 5: Battlefest im Oktober – Herausforderungen, Belohnungen und Community-Challenge

Wann die Pazifikkrieg-Erweiterung für „Battlefield 5“ erscheinen soll, ist noch nicht genau bekannt. Laut bisherigen Meldungen ist Ende 2019 als Releasefenster geplant. Der für morgen geplante Trailer könnte ein Hinweis auf eine kurz bevorstehende Veröffentlichung der neuen Spielinhalte sein. Vermutlich werden passend zum neuen Video auch weitere Details bekannt gegeben. Die Informationen findet ihr dann zu gegebener Zeit auch hier auf der Seite.

Hinweise auf ein Halloween-Event

Darüber hinaus gibt es Hinweise , dass in „Battlefield 5“ demnächst ein Halloween-Event starten wird. So haben Dataminer im Programmcode des Spiels Hinweise auf sogenannte Hell Hunter-Skins gefunden, die vermuten lassen, dass ein passendes Halloween-Event stattfinden wird. Laut den Hinweisen der Datamine sind  für die britischen und deutschen Kämpfer zwei Kostüme zu erwarten. Bisher haben EA und DICE aber noch kein passendes Event angekündigt.

„Battlefield 5“ könnt ihr auf PS4, Xbox One und  PC spielen. Nachfolgend könnt ihr den Teaser zum kommenden Trailer ansehen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. kmoral sagt:

    wird es nicht mehr retten^^

  2. Bulllit sagt:

    Schockt doch mehr!!! Endlich!

  3. Michael Knight sagt:

    jetzt kommen sie mit nem trailer, teasen auf ende des jahres und dann kommt das update sowieso erst ende frühling 2020 und wird voller bugs sein. eine echte lachnummer dieses battlefield V

  4. KeksBear sagt:

    @Michael Knight.

    Genau wie dein Kommentar.

    BFV hatte leider sehr gutes Potenzial aber man hat so einiges falsch gemacht. Hoffe auch nicht mehr auf ein rettenden Patch aber hoffentlich hat Dice und EA daraus gelernt. (eher weniger) Ich werde bei der neuen Map rein schauen und vom ersten Bild sieht es nach Wake Island aus. Und das ist für mich als BF Veteran sehr schön.

  5. Doniaeh sagt:

    @KeksBear:

    Auf dem Bild/Video hier? Wake Island ist so flach wie meine Freundin in der 6. Klasse. Das in dem Teaser ist eher Guadalcanal oder Iwojima.

  6. xjohndoex86 sagt:

    Iwojima. 😉 Wurde ja damals auch gesagt.

Kommentieren

Reviews