Call of Duty Modern Warfare: Das Update 1.08 erscheint heute – Die Optimierungen im Detail

Kommentare (8)

Im Laufe des heutigen Tages wird der First-Person-Shooter "Call of Duty: Modern Warfare" mit dem Update auf die Version 1.08 versehen. Was sich mit dem besagten Patch im Detail ändert, verrät ein Blick auf den offiziellen Changelog.

Call of Duty Modern Warfare: Das Update 1.08 erscheint heute – Die Optimierungen im Detail

Nach wie vor hat der Ende Oktober veröffentlichte First-Person-Shooter „Call of Duty: Modern Warfare“ technisch wie spielerisch mit kleineren Macken zu kämpfen.

Nachdem die verantwortlichen Entwickler von Infinity Ward versprachen, umgehend nachzubessern, wird heute ein weiteres Update veröffentlicht, das „Call of Duty: Modern Warfare“ auf die Version 1.08 hebt. Zum einen möchte sich Infinity Ward der allgemeinen Stabilität des Shooters annehmen und kleinere Fehler beheben, die mitunter zu Abstürzen führen konnten. Auch die allgemeine Performance soll mit dem heute veröffentlichten Update einen Schritt nach vorne machen.

Balancing-Anpassungen und mehr

Darüber hinaus wird im Zuge des Updates auf die Version 1.08 bei den Schrittgeräuschen nachgebessert und auch kleinere Anpassungen an Modi wie dem Team-Deathmatch und Domination werden vorgenommen. Hier sollen auf Basis des Community-Feedbacks vor allem die Spawn-Punkte überarbeitet werden. Ebenfalls an Bord befinden sich Balancing-Anpassungen an ausgewählten Waffen wie der EB-14 und der M4.

Zum Thema: Call of Duty Modern Warfare: Battle Pass-System startet im Dezember

Mit einem Blick auf einen Bug im Bereich der Special Operations, der behoben wurde, heißt es weiter: „Es wurde ein Fehler behoben, bei dem ein Spieler, der den Overkill-Bonus mit einem SMG als sekundärem Bonus einsetzt, manchmal ohne primäre Waffe erscheint, wenn er sich einem laufenden Match anschließt.“

Den kompletten Changelog zum Update auf die Version 1.08 findet ihr hier. „Call of Duty: Modern Warfare“ ist für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4 erhältlich.

Quelle: Reddit

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Starfish_Prime sagt:

    Es sind ca 2,9 GB auf der PS4

  2. Lebewesen sagt:

    Lade ich heute Abend.

    Bis jetzt bin ich ganz zufrieden mit den patches. Sie haben nur Kleinigkeiten verändert, die mich vorher aber auch nicht gestört haben.

    Und solange sie bei der 725 immer nur die Reichweite reduzieren kann ich auch damit leben. Hauptsache es bleibt ihr one shot kill auf nahe distanz.

    Bin jetzt Level 120 und hab die M4, die M13, die .50GS und die MP5 komplett hochgelevelt.
    Als nächstes ist die 725 dran, da brauch ich auch nicht mehr viel. 😉

  3. Auditore sagt:

    Na bitte geht ja alles in die richtige Richtung auch wenn ich nach wie vor der Meinung bin, dass bei manchen Dingen einfach zu viel gejammert wird.

  4. Lebewesen sagt:

    @Auditore

    Ja, vor allem im Forum wird seitenweise nur gejammert. Dass es keinen Spaß macht und das stört mich und das stört sowieso und blablabla...

    Ich würde mich niemals mit einem Spiel beschäftigen das mir keinen Spaß macht. Das fliegt bei mir sofort von der Platte. Da brauch ich kein Gejammere. 😉

  5. allesnerds sagt:

    Alles Jammerlappen sehr schlimm aufjedenfall wenn 30 jährige Männer sich in ihrer Seele fangen und anfangen bullsheet zu weiten common peopelz

  6. martgore sagt:

    Bin jetzt nicht am suchten, spiel aber auch erst seit mw2 mal wieder Cod. Es macht Spaß zwischen durch. Bin jetzt auch nicht so jung, als das ich k/d geil wäre und spar mir so das Ultra Campen. So lange ich nicht öfters drauf gehe, als ich kille, beschwere ich mich nicht, ab und zu mal ne‘n killstreak und ich bin zufrieden. Cod sollte man eh auf public nicht all zu ernst nehmen. Ist halt ein fun-Shooter.

  7. Lebewesen sagt:

    Genauso sehe ich das auch, martgore.

  8. Starfish_Prime sagt:

    @allesnerds

    Viel schlimmer sind diejenigen, die auf Biegen und Brechen versuchen durch ihre Aussprache besonders cool zu sein und sich eigentlich zum absoluten Affen machen!

Kommentieren

Reviews