Diablo 4: Bald mehr Details zum Action-RPG – Loot-System soll richtig angegangen werden

Kommentare (0)

Blizzard Entertainment möchte zum Action-Rollenspiel "Diablo 4" einmal im Vierteljahr eine neue Infoladung herausgeben. Mit weiteren Details ist im Februar 2020 zu rechnen.

Diablo 4: Bald mehr Details zum Action-RPG – Loot-System soll richtig angegangen werden

Blizzard Entertainment nutzte die BlizzCon 2019 zur Ankündigung von „Diablo 4“ und gab zugleich bekannt, dass ihr nicht allzu bald mit der Veröffentlichung des Action-RPGs rechnen solltet. Der Launch liegt noch in weiter Ferne.

Befürchten müsst ihr allerdings nicht, dass ihr bis zur Launch-Phase nicht mehr allzu viel von „Diablo 4“ hören werdet. Blizzard gab das Versprechen ab, etwa alle drei Monate News-Updates herauszugehen, sodass ihr wisst, wo die Entwicklung steht und was euch mit dem Titel erwartet. Da die BlizzCon 2019 im November stattfand, könnt ihr im Februar des kommenden Jahr mit einem Schwung weiterer Informationen zu „Diablo 4“ rechnen.

Schaut hinter die Kulissen des Spiels

„Wir können es kaum erwarten, euch im Februar nächsten Jahres in unserem ersten vierteljährlichen Blogbeitrag noch mehr zeigen zu können. Wir werden euch in regelmäßigen Abständen an unterschiedlichen Stationen der Entwicklungsphase mit hinter die Kulissen des Spiels nehmen“, so Blizzard Entertainment auf der offiziellen Seite.

Doch auch in der Zwischenzeit soll „Diablo 4“ angesprochen werden. Im Blogeintrag hob Blizzard intensive Gespräche „über Gegenstände und Werte“ hervor – sowohl innerhalb des Studios als auch in den Foren. Gemeint ist das Loot-System.

„Das hat zurzeit unsere höchste Priorität – wir wollen es richtig angehen. Unser Lead Systems Designer David Kim wird euch in den nächsten Wochen darüber auf den neusten Stand der Dinge und damit etwas Licht ins Dunkel bringen. Wir hoffen, ihr schaut es euch an und lasst uns wissen, was ihr darüber denkt“, heißt es dazu.

+++ Diablo 4: Kein Offline-Modus geplant – Screenshots veröffentlicht +++

„Diablo 4“ wurde Angang des Monats mit einem ersten Trailer für PlayStation 4, Xbox One und PC angekündigt. Im Anschluss folgten zahlreiche Details und Gameplay-Videos. Beispielsweise wurden in der Vergangenheit die Klassen des Action-RPGs angesprochen. Weitere Meldungen dieser Art findet ihr in unserer Themen-Übersicht zu „Diablo 4“.

Mehr zu Diablo 4

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews