Star Wars Jedi Fallen Order: Test-Wertungen in der Übersicht und Live-Action-Trailer

Kommentare (27)

Zu "Star Wars Jedi: Fallen Order" sind die ersten Test-Wertungen eingetroffen. Wir haben eine Übersicht für euch. Der Titel verweilt seit heute offiziell im Handel.

Star Wars Jedi Fallen Order: Test-Wertungen in der Übersicht und Live-Action-Trailer

Zu „Star Wars Jedi: Fallen Order“ sind die internationalen Test-Wertungen eingetroffen. Wie diese verdeutlichen, erwartet euch ein durchaus solides Spiel. Der Metascore liegt basierend auf momentan 20 Reviews bei einem Wert von 83. Der SciFi-Titel befindet sich somit im grünen Bereich. Viele der Tester vergaben neun von zehn möglichen Punkten. Aber auch einige Ausreißer sind dabei, darunter US Gamer mit einer 7.0.

IGN schreibt beispielsweise im Fazit: „Es ist eine Ewigkeit her, dass wir ein großartiges Star Wars-Actionspiel für Einzelspieler hatten. Doch Jedi: Fallen Order gleicht viel der verlorenen Zeit aus. Eine starke Besetzung verkauft eine dunkle Geschichte, während die Dinge unterhaltsam und der Star Wars-Überlieferung treu bleiben“. Die Redaktion spricht von „schnellen, herausfordernden Kampfmischungen mit energiegeladenen Plattformen, anständigen Rätseln und verschiedenen Schauplätzen, die es zu erkunden gilt“.

TSA meint: „Star Wars Jedi: Fallen Order ist genau die Art von Singleplayerspiel, auf die wir ursprünglich gehofft hatten, als sich EA und Disney zusammengeschlossen hatten. Selbst wenn ihr euch der Lizenz entziehen solltet, bleibt euch eine äußerst zufriedenstellende Mischung aus Kampf, Geschichte und Erkundung, die von einem Studio geschickt ausgearbeitet wurde, das am besten dafür bekannt ist, ein ganz anderes Genre zu bedienen.“

+++ Star Wars Jedi Fallen Order: Kostenlose Skins statt früherer Start für EA Access-Mitglieder +++

Positiv hervorgehoben wurden unter anderem die ausgearbeiteten neuen Charaktere, die weiten Umgebungen, die zum Erkunden einladen, die gute Optik, der Sound und das Gameplay, in dem ihr euch wie ein Jedi fühlt. Im Gegenzug wirkt die Kampfmechanik mitunter frustrierend und die kosmetischen Belohnungen für das Erkunden seien nicht allzu verlockend. Weitere Meinungen findet ihr auf Metacritic verlinkt.

Test-Wertungen zu Star Wars Jedi: Fallen Order

  • True Gaming – 9.0/10
  • IGN – 9.0/10
  • Hobby Consolas – 9.0/10
  • Press Start – 9.0/10
  • Easy Allies – 9.0/10
  • Vandal – 8.8/10
  • Spazio Games – 8.8/10
  • Multiplayer.it – 8.7/10
  • IGN Italia – 8.2/10
  • The Guadian – 8.0/10
  • GameSpot – 8.0/10
  • GamesRadar – 8.0/10
  • TheSixtAxis – 8.0/10
  • GodisaGeek – 8/10
  • Power Unlimited – 7.8/10
  • US Gamer – 7.0/10

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. olymp91 sagt:

    Death Stranding ist deutlich besset

  2. kuw sagt:

    Sind auch zwei absolut identische Spiele. Nur Superbrain Kandidaten wissen so etwas.

    Einen Schäferhund muss man auch ganz anders behandeln wie einen Teppich

  3. President Evil sagt:

    Heute Abend geht es los! 😀

  4. Ita54 sagt:

    Wenn der Lieferant endlich da wäre, dann könnte ich endlich los legen 🙂

  5. Christian1_9_7_8 sagt:

    @Kuw genau so ist es

  6. Hendl sagt:

    oha, doch ordentliche wertungen... ich hoffe die kommen nicht
    nur von star wars fanboys 😉

  7. Bulllit sagt:

    @olymp91

    Nicht zu vergleichen!

  8. Ace-of-Bornheim sagt:

    Das Kampfsystem scheint einem den Nerv zu rauben. Habe einem Kumpel heute Nacht länger per Share Play zugesehen und daran ist er verzweifelt. Die Spawnpunkte bei einem Ableben sind auch nicht optimal. Mann muss teilweise lange Areale neu durchqueren,wenn man nach ausgiebiger Ladezeit neu gespawnt ist. Allerdings sind die Level alles andere als Schlauchartig und man kann die verschiedenen Planeten in selber gewählter Reihenfolge ansteuern. Das Bastelmöglichkeiten am Lichtschwert und den Klamotten sind auch sehr nice. Die schön komponierte Star Wars Orchestermusik gibt dem ganzen ausserdem das gewohnt tolle Feeling. Es scheinen sehr positive Dinge wie auch negative Dinge im Spiel enthalten zu sein. Wäre man ein Bounty Hunter mit Laserwaffe,wie z.B. Boba oder Jango Fett,hätte ich es mir auch gekauft. Leider ist der reine Jedikampf nix für mich. Doch seht es euch selbst an.

  9. boddy sagt:

    @kuw
    Bester TvTotal-Clip aller Zeiten, wir brauchen der Schwächste fliegt zurück.

    @Topic
    Mal heute Abend rein schauen, Wertungen sehen sogar besser als erwartet aus.

  10. Barlow sagt:

    Also als non-Star Wars Fan gefällt mir dat Spiel.
    Anfangs ist die Steuerung meh.. aber sobald man sich damit "abgefunden" hat isset jut.

  11. CBandicoot sagt:

    Solide 8, passt wird schnell billig 😉

    Neh spaß beiseite, hoffentlich ein cooles spiel obwohl ichs EA absolut nicht göhne.....auf dem Cover könnte Visceral Games stehen dann hätte ichs mir vorbestellt aber moment mal die wurden ja geschlossen weil sie für EA ein SP Star wars game gemacht haben xD

    Einiges angeschaut, Kampfsystem schreckt mich aber ab, irgendwann mal fürn 10er holen, und mal eure Feedbacks in den Comments abwarte, solange es nicht nur SW Fanboy feedbacks sind 😀
    Schade das man nicht abtrennen kann mit dem Laserschwert, klar wäre dann 18+ aber wäre doch nice.

    Naja habt spaß damit leute, bin gespannt was ihr davon haltet.

  12. vangus sagt:

    Ich hatte letztens sogar Spaß mit der Battlefront 2 Kampagne.

    Aber naja, mal sehen was der gute Stig hier abgeliefert hat. Charaktere und Story sollen nicht so doll sein, gibt wohl viele technische Fehler und einige nicht so gute Design-Entscheidungen, es könnte zu konventionell wirken, und es kann frustrieren.
    Wenn das Teil gepatcht wurde, werde ich es wohl irgendwann kaufen und auf leichtesten Schwierigkeitsgrad zocken, um Frust aus dem Wege zu gehen, außerdem ist die Action dann cooler/rasanter.

  13. Pony sagt:

    Death Stranding ist deutlich schlechter

  14. AlgeraZF sagt:

    Ich habe leider noch nem Arsch voll Pakete die darauf warten ausgeliefert zu werden. Allen anderen viel Spaß!

  15. Thromboseanzug sagt:

    Habe das Spiel seit gestern und muß sagen, das die Steuerung merkwürdig ist. Als ob man über den Boden schwebt. Die Beine bewegen sich schneller als man läuft. Man kann nicht oder sehr schwer nach unten klettern,meistens stürzt man an der Klippe ab.

  16. Michael Knight sagt:

    algeraFZ:

    heute abend ist wochenende, dann kann auch wieder an der playstation gezockt werden!

  17. Hendl sagt:

    ...dann solltest du am besten deinen thromboseanzug ausziehen 😉

  18. Nathan Drake sagt:

    Ich traue der Sache nicht. Auch NFS bekam solide bis gute Wertungen nur weil es schon lange kein Gutes mehr gab. Könnte bei Star Wars das Selbe sein...

  19. Phil Heath sagt:

    Sobald ich mit death Stranding durch bin, gehts mit dem hier weiter Wird nicht langweilig Freude

  20. Don-Corleone sagt:

    @Nathan Drake

    was soll das für eine Aussage sein... ????????

    ….Auch NFS bekam solide bis gute Wertungen nur weil es schon lange kein Gutes mehr gab....

  21. cosanos sagt:

    Sage mal vorsichtig bin kein großer SW Fan aber antesten werde ich es mal.

  22. xjohndoex86 sagt:

    Respawn + Stig Asmussen, da musste einfach was Gutes bei raus kommen. Dürfen auch gerne in der Kombination das nächste Titanfall zaubern. 🙂

  23. aurorix sagt:

    Das erste was mir aufgefallen ist, die typischen Star Wars Fanfaren am Anfang fehlen 😉 das hat mich als Star Wars Fan schon etwas gestört 😉 hab bisher nur 45 Minuten gespielt aber es ist OK bisher 😉

  24. Volki1981 sagt:

    İst mein erstes Star Wars Spiel aber werde erst damit anfangen wenn ich Death Stranding durch habe. Die Wertungen sehen mal nicht schlecht aus. Bin mal gespannt.

  25. Kalim1st sagt:

    Ich Spiels auf dem PC und das Spiel spielt auch einfsch nur gut.
    Nicht mit über Boden schweben oder sowas.
    Die Performance auf dem PC ist auch mega, Nativ 4K alles auf Ultra und konstante 90fps.

    Keine Ahnung wie die PS4 Version läuft, dass sie sich vielleicht etwas seltsam spielt.

    Das Kamofsystem ist geil, das Level Design ist super und das Storytelling ist Triple A.

    Bin mal gespannt was da noch so kommt, soll ja wohl einige Gameplay und Story Überraschungen bieten

  26. Panhellenion sagt:

    1) Der Vergleich mit Death Stranding ist unnötig. Sind 2 verschiedene Spiele, und mit Sicherheit beides gute noch dazu.
    2) Das Spiel ist einfach nur Geil. Hab seit SWtoR keinen so großen Spaß mehr mit einem SW Spiel. Story, Gameplay, Atmosphäre, Charaktere alles Top.

  27. galadhrim05 sagt:

    Hab jetzt auch die ersten stunden hinter mir , bin auf zeffo den ersten größeren planeten wo sich das spiel öffnet , erster eindruck , die atmosphare u das sounddesign ist fantastisch , das kampfsystem macht viel , wenn man mal lernt , den flow zu verinnerlichen , spiele auf jedi meister , also der 3. Schwierigkeitsgrad , den ich als eine sehr gute mischung empfinde , nach dwr langen durststecke eines star wars sp games hoechst willkommen
    Lg

Kommentieren

Reviews