Dead by Daylight: Neues Kapitel „Cursed Legacy“ mit einem Trailer enthüllt

Kommentare (1)

Ein weiteres Kapitel für "Dead by Daylight" wird in wenigen Wochen erscheinen. Ein Trailer stellt uns bereits die neuen Inhalte von "Cursed Legacy" vor, die unter anderem den Oni als Killer mit sich bringen.

Die Verantwortlichen von Behaviour Interactive haben mit „Cursed Legacy“ ein neues Kapitel des asymmetrischen Multiplayer-Horrorspiels „Dead by Daylight“ enthüllt. Demnach können sich die Spieler auf „The Oni“ als weiteren Killer freuen.

Ein japanischer Dämon

Dabei handelt es sich um eine mächtige Entität, die zunächst wie ein Dämon wirkt und der japanischen Fplklore entspringt. Die Oni gelten als eine Form der Yokai und werden meist als Trolle dargestellt, was auch auf den neuen Killer zutreffen könnte. Als neue Überlebende wird wiederum Kimura Yui eingeführt, die als eine Straßenrennfahrerin beschrieben wird, die schnell zur Beute des Oni wird, nachdem sie unbeabsichtigt in sein Reich gestolpert war. Mit „Sanctum of Wrath“ wurde auch eine neue Karte angekündigt.

Die Entwickler bestätigten, dass man mit „Cursed Legacy“ auch das Mysterium rund um die Ursprünge von „The Spirit“ aufdecken wird. Ihr Vorfahre Yamaoka Kazan wird in dem neuen Kapitel im Mittelpunkt stehen. Dieser Samurai hat die Aufmerksamkeit der Entität auf sich gezogen.

Mehr: Dead by Daylight Nightmare Edition – Komplettversion offiziell angekündigt

Einen konkreten Erscheinungstermin hat „Cursed Legacy“ noch nicht erhalten. Stattdessen wurde von einer Veröffentlichung im Dezember gesprochen. Ein neuer Trailer stellt uns die Inhalte des nächsten Kapitels noch einmal vor.

„Dead by Daylight“ ist seit mehreren Jahren für die PlayStation 4, die Xbox One, die Nintendo Switch und auch den PC erhältlich. Seitdem haben die Entwickler eine Vielzahl weiterer Killer, Überlebender sowie Karten ins Spiel gebracht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Lord Bierchen sagt:

    Die Neuerungen mit dem Archiv sind gut und bringen neuen Schwung ins Spiel. Bin auf die neu Zugängen gespannt.