Plants vs. Zombies Schlacht um Neighborville: Feastivus-Event bringt nächste Woche weihnachtliche Stimmung mit sich

Kommentare (0)

In "Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville" werden in der kommenden Woche die winterlichen Tage eingeleitet. Das Feastivus-Update wird einige neue Inhalte mit sich bringen.

Electronic Arts und die zuständigen Entwickler von PopCap haben bekanntgegeben, dass man ein winterliches Event in dem Shooter „Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville“ an den Start bringen wird. Ab dem 2. Dezember 2019 wird Feastivus den Schwindel-Park in die passende Stimmung verwandeln. Schneewehen, Lichterglanz und geschenkförmige Ballons sollen einen begeistern.

Zudem kann man sich durch die Feastivus-Preiskarte kämpfen, um frostige Kostüme zu erhalten, wobei man für den vollständigen Abschluss den Feastivus-Master für den Ingenieur bekommt. Sollte man die Karte in einem einzigen Durchgang durchspielen, wird man dem legendären Elf der Inspiration belohnt. Auch Rux‘ Emporium wird im Schwindel-Park geöffnet haben, sodass man zusätzliche Kostüme, Gesten und mehr kaufen kann.

Mehr: Plants vs. Zombies Schlacht um Neighborville – WeihnachtZ-Edition veröffentlicht und Food-Fight-Festival gestartet

Mit „Schleim-Reservoir“ kommt auch eine neue Karte ins Spiel, wobei man Teamsieg-, Kommando- und Mix-Modi spielen kann. Zomboss möchte beim Schleim-Reservoir seinen neuartigen S.C.H.L.E.I.M. testen, um die Menschen auf eure Teller zu bringen. Abschließend haben die Verantwortlichen auch die vollständigen Patchnotes enthüllt:

Die Änderungen von Feastivus

Allgemeines:

  • Brandneue Karte „Schleim-Reservoir“ hinzugefügt
  • Winterlichen Ladebildschirm für den Schwindel-Park hinzugefügt
  • Neue Großmeister-Ränge zum Spiel hinzugefügt, wodurch Charaktere jetzt bis Stufe 50 hochgestuft werden können (vorheriges Maximum Stufe 20)
  • Social-Tab aktualisiert, so dass die Großmeister-Ränge aller Spieler im Schwindel-Park angezeigt werden
  • Spieler-Rang-Abzeichen für bessere Lesbarkeit aktualisiert
  • Medaillen für abgeschlossene offene Regionen in unteren Bildschirmbereich verschoben
  • Letzte Wochen-Herausforderungen aktualisiert – sie bringen jetzt Regenbogen-Sterne statt Münzen
  • Abschuss-/KO-Rate zum Punktestand am Rundenende von Multiplayer-Spielen hinzugefügt
  • Neue KI-Symbole für Charakter-Vorteile hinzugefügt, inkl. Angriff, Verteidigung, Tempo und charakterspezifischer Vorteile

Revier-Übernahme:

  • Eroberungszeit für bestimmte Ziele reduziert
  • Letzte Glibber-Gully-Ziele sind nun einfacher zu treffen

Offene Regionen:

  • Neue Einstellung „Einfach“ hinzugefügt, bei der der Schaden, den Spieler bei geringer Gesundheit nehmen, reduziert ist
  • Cooldown-Timer für Kopfgeldjagden und Zwergen-Aktivitäten in Regionen hinzugefügt

Schwindel-Park:

  • Zwei neue Festivals „Feastivus“ und „Schneetag“ hinzugefügt
    • Neues Design für jedes Festival mit verschneiten Terrains und Grafikeffekten
  • Drei neue Aktivitäten im Schwindel-Park zum Schneetag-Festival im Januar hinzugefügt: Schatz-, Kopfgeld- und Münzjagd

Kampf-Arena:

  • Aktualisiert, so dass der letzte verbleibende Spieler einen Späh- sowie einen 10-prozentigen Tempo-Bonus erhält, um ihm beim Kampf gegen das gegnerische Team zu helfen

Rux‘ Emporium:

  • Spieler können jetzt Kostüme, Gesten, Emotes und mehr kaufen
  • Spieler können jetzt Regenbogen-Sterne zur Verwendung in Rux‘ Emporium kaufen

Größere Bugfixes:

  • Der Punktestand kann jetzt auch angezeigt werden, wenn der Spieler eliminiert wird
  • Erweiterung der Mausempfindlichkeitseinstellung für feinere Abstimmungen
  • Heilstrahl wird nicht mehr abgebrochen, wenn das Ziel sprintet
  • Korrektur eines Fehlers, der dazu führte, dass Spieler u.U. nach einem Neustart eine fertiggestellte Herausforderung bekamen

Controller-Einstellungen:

  • Max. Zielbeschleunigung erhöht
  • Skalierungsfaktor (Intensivierung) für Zielbeschleunigung reduziert

Optionen:

  • Höchstwert für Controller-Empfindlichkeit erweitert
  • Höchstwert für Controller-Zielempfindlichkeit erweitert
  • Höchstwert für Controller-Zielbeschleunigung erweitert

Zielhilfe:

  • Niedrige Zielhilfe-Einstellungen angepasst
  • Beschleunigungs-Schwellenwerte angepasst
  • Multiplikator beim Kampf gegen Ziele mit Zielhilfe verringert
  • Zielhilfe bei extremen Stick-Bewegungen verringert
  • Basis-Zielhilfebereich beim Zielen verkleinert

PC-Steuerung:

  • Mausempfindlichkeitsbereiche und -schrittwerte angepasst
  • Minimalen Mausempfindlichkeitswert angepasst

Spielmodi:

  • Deaktivierungsdauer im Modus Gartenzwergbombe erhöht
  • Max. Dauer für Wiederbelebungen im Teamsieg-Modus erhöht

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews