God Eater 3: Termin und Trailer zum Update 2.20 enthüllt

Kommentare (1)

Das Action-Rollenspiel "God Eater 3" wird in der nächsten Woche ein neues Update erhalten, mit dem unter anderem einige neue Kapitel für "Encounters with the Past" ins Spiel kommen werden.

Bandai Namco Entertainment hat bekanntgegeben, dass man in der nächsten Woche ein neues Update für das Action-Rollenspiel „God Eater 3“ veröffentlichen wird. Demnach können sich die Spieler mit der Version 2.20 auf einige neue Inhalte einstellen, die man auch in einem neuen Trailer zusammenfasst.

In dem neuen Update werden zwei weitere Kapitel für die Zusatzepisode „Encounters with the Past“ enthalten sein. Demnach werden die Kapitel von Lulu und Ricardo ins Spiel gebracht, wobei die Entwickler auch einen „New Game Plus“-Modus sowie eine Jukebox anbieten, mit der man die Hintergrundmusik in der Basis ändern kann.

„God Eater 3“ ist für die PlayStation 4, die Nintendo Switch und den PC im weltweiten Handel erhältlich. Das Update 2.20 wird am 9. Dezember 2019 zum Download bereitstehen.

Mehr: God Eater 3 – Updates 2.10 & 2.11 verfügbar – Die neuen Inhalte im Detail

In „God Eater 3“ erlebt man eine fesselnde Geschichte voller einzigartiger Figuren und rasanter Kämpfe, die man auch gemeinsam mit Freunden genießen kann. Mit den „God Arcs“ kann man sich in die Schlachten stürzen und das eigene Können auf die Probe stellen. Dabei wird man sich mit Aragami messen müssen, um sie in die Schranken zu weisen und die eigene Gemeinschaft zu beschützen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. WiSEWOLF sagt:

    Hab’s mir letzte Woche geholt, macht Laune, dürfte nur mehr Abwechslung zwischen den Missionen eingebunden werden! Eine Art komplettes Rollenspiel und ich wäre vollstes zufrieden! Da aber die Story soweit mit dem Gameplay zwischen den Missionen abgestimmt ist, passt es auch irgendwie! Für Neueinsteiger wie mich, ist es am Anfang etwas überladen und man weiß nicht so recht wo anfangen bspw. Burstmode der sich automatisch aktiviert und nicht wirklich krass hervorgehoben wird – dachte den muss ich selbst aktivieren, sodass ich am Anfang nicht wusste das es der Burstmode ist und dieser auto-aktiviert wird haha! Da musste ich mir doch ne Gesichtspalme selbst verpassen! Ansonsten launig und rasant!

Kommentieren

Reviews