PlayStation 4: Firmware 7.02 – Neues Update für die PS4 veröffentlicht

Kommentare (24)

Ab sofort steht auf der PlayStation 4 ein neues Firmware-Update bereit. Dieses hebt eurer System zwar auf die Version 7.02, bringt allerdings keine großen Neuerungen mit sich.

PlayStation 4: Firmware 7.02 – Neues Update für die PS4 veröffentlicht

Wer im Laufe des heutigen Vormittags seine PlayStation 4 eingeschaltet haben sollte, dürfte bereits festgestellt haben, dass ab sofort ein neues Firmware-Update bereit steht.

Dieses hebt euer PlayStation 4-System auf die Version 7.02. Wie sich dem offiziellen Changelog entnehmen lässt, solltet ihr allerdings keine allzu großen Neuerungen erwarten. Stattdessen ist lediglich von einer verbesserten System-Performance die Rede. Weitere Verbesserungen werden offenbar nicht geboten.

Größere Updates wohl erst im nächsten Jahr

Das letzte große Firmware-Update für die PlayStation 4 wurde Anfang Oktober unter der Versionsbezeichnung 7.00 veröffentlicht und brachte verschiedene neue Features mit sich. So wurde beispielsweise die maximale Anzahl der Party-Teilnehmer von 8 auf 16 verdoppelt. Eine Änderung, die laut offiziellen Angaben aufgrund des entsprechenden Community-Feedbacks vorgenommen wurde.

Zum ThemaPS4 Firmware 7.00: System-Update steht zum Download bereit – Changelog veröffentlicht

Zu den weiteren Verbesserungen, die mit dem Firmware-Update 7.00 den Weg auf die PlayStation 4 fanden, gehörten Anpassungen am Remote-Feature, eine optimierte Netzwerkverbindung, eine verbesserte Audio-Qualität sowie eine neue Chat-Transkriptionsfunktion für den US-Markt.

Wann mit dem nächsten großen Firmware-Update und weiteren Neuerungen für die PlayStation 4 zu rechnen ist, ließ Sony Interactive Entertainment bisher offen. Vor dem kommenden Jahr sollten wir aber wohl nicht mit weiteren Firmware-Updates rechnen.

Quelle: PlayStation (Offizielle Website)

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Rookee sagt:

    Jetz kommen bald die updates, um die pd4 langsamer werden zu lassen um dann die käufer zu der 5er zu zwingen 😀

  2. Kirito117 sagt:

    Man kann auch alles ins negative ziehen. Ist doch nur ne FW.

  3. AlgeraZF sagt:

    @Rookee

    Viel langsamer geht ja zum Glück nicht mehr. 😉

  4. Zentrakonn sagt:

    Kam vor paar Tagen nicht erst 7.01 ungewöhnlich das dann so schnell 7.02 kommt.

  5. PS3süchtiger sagt:

    Ja ja, alles seltsam, mega merkwürdig.. warum bringen die denn überhaupt noch updates... ehrlich, dass gibts doch überhaupt nicht, dann noch so kurz hintereinander.. was eine Frechheit ! Ehrlich, für jedes beschweren, würde ich wenn ich könnte euch von der Updateliste streichen. So hättet ihr endlich eure Ruhe, nur dann hättet ihr nichts zu beschweren... ach ne stimmt ja... dann beschwert ihr euch, weil ihr keine Updates bekommt und diese sind dann vermutlich zu groß... meine herren ! Es wird Zeit das ich hier verschwinde...

  6. LDK-Boy sagt:

    Was für jämmerlinge hier. Die ps4 ist beim instalieren viel schneller wie die xbox x hab ich jetzt mal gemerkt.weis nicht was im psn langsam sein soll.

  7. AlgeraZF sagt:

    Wenn die Updates auch was bringen würden, gäbe es keinen Grund zu meckern. 😉

  8. AlgeraZF sagt:

    @LDK-Boy

    Bei mir bleibt das Menü teilweise für mehrere Sekunden hängen. Habe die PS4 pro.

  9. Ishyas sagt:

    Hab auch seid 1-2 Wochen dieses Problem mit Hängern im Menü.Ps PRO

  10. Banane sagt:

    Hat euer Menü keinen Bock mehr oder was? Hängt nur faul rum.^^

  11. Gordon Freeman sagt:

    Habe auch die Pro und kann mich über nichts beschweren. Alles flüssig und stabil

  12. This_Is_Living sagt:

    Also ich muss sagen meine Playstation 4 pro kommt so langsam richtig ins schwitzen... Wenn man in einem Spiel ist und schnell mal einer Party beitreten möchte hängt sie sich für paar Sekunden auf oder lädt lange...

    Wenn man ein update für ein Spiel lädt dann dauert das Kopieren super lange... 100% machen die das mit absicht damit man denkt joa geil so eine SSD in der neuen PS5 würde diese probleme beseitigen...

  13. Zockerfreak sagt:

    Die PS4 ist am Ende,da helfen auch Update nix mehr.Machen das ganze nur schlimmer

  14. DerInDerInderin sagt:

    Jedes mal wenn ich den psn store verlasse, hängt die ps4 übel

  15. big ed@w sagt:

    Das ist auch der Grund warum 2 updates so schnell hintereinanderkommen.

    Wenn das erste zu vermehrten Bugs u Systemabstürzen führt,bzw irhendwelche Sicherheitslücken hat,folgt das nächste Update sehr schnell
    um die neuen Fehler zu patchen.

  16. Twisted M_fan sagt:

    @AlgeraZF

    Liegt an der herkömlichen Festplatte das hatte ich auch vorher.Mit einer SSD ist die PS4 Pro Sau schnell im Menü da ruckelt und stockt nichts mehr.Für mich ist die PS4 Pro immer noch eine klasse Konsole.

  17. Rene2806 sagt:

    So viele Verbesserungen werden bestimmt auch nicht mehr erscheinen denke ich mal

    Ich würde mir aber die Facebook Anbindung zurück wünschen

  18. MetroStar1974 sagt:

    Eine Firmware dient als Basis für eine funktionierendes Betriebssystem. Klingt nicht spannend und ist auch nicht spannend. Wenn Sony es für richtig hält, mit einem Update etwas zu verbessern, dann sollten wir alle froh sein, wenn das dann unserem Spielerlebnis zu Gute kommt. Vielleicht sind die Veränderung einfach nicht erwähnenswert, weil sie eh keine verstehen würde. Auf der anderen Seite könnte es aber auch sein, daß Sony uns einfach nichts sagen will und auch nichts sagen muß, um die Community nicht zu verunsichern. Fakt ist, solange alles funktioniert, ist es doch total egal, wann und wie Sony seine Firmware aktualisiert. Und ich muss auch nicht jedes Mal einen neuen Firlefanz vorgesetzt bekommen, den ich nicht brauche. Ich habe bisher noch nie in einem Party-Chat verweilt, wo auch tatsächlich 16 Leute drin gewesen sind. Stelle ich mir im Übrigen auch nicht gerade super vor, wenn 16 Leute in einem Party Chat reden.

  19. zero18 sagt:

    Also meine PS4 Pro spackt immer ab wenn ich aus einem Spiel ins XMB gehe um einer Party beizutreten. Da springt es wieder zurück auf das Game Icon dann dauert es oft ewig bis die Partys bzw. Freundesliste lädt. Muss aber auch sagen ich habe die Spiele auf einer Externen Platte und es könnte durchaus daran liegen.

    Seit neustem Besitzer einer Xbox Digitial only und so schneller wenn überhaupt sind die Downloads echt nicht. Also das PSN ist da ebenbürtig

  20. MetroStar1974 sagt:

    @zero18

    Schon mal überlegt, die PS4 Pro einfach mal neu aufzusetzen? Spielstände kannst du dir ja auf Stick oder in der Cloud abspeichern.

    Vielleicht kannst du mit einer frischen PS4 Pro die Probleme beheben. Manchmal kann das echt Wunder wirken...

    Ist nur ein Tipp...

  21. 3DG sagt:

    Keine Ahnung was ihr mit euren Konsolen macht. Weder meine ps4 noch meine pro machten je so Probleme wie das beschriebene. Auch die Konsolen vom Kollegenkreis haben das nicht.

  22. H-D-M-I sagt:

    @LDK-Boy:

    Du bist ein Lügner wie er nur im Buche stehen kann. 😀
    Aber was anderes kann man ja auch von Dir nicht erwarten.

    Das PSN ist das langsamste, was auf dem Markt gibt. Und das muss sogar ein Sony-Fanboy eingestehen, sofern dieser auch mal andere Plattformen ausprobiert hat.
    Ich rege mich zum Beispiel jedes Mal drüber auf, wenn ich mir im PSN ein Spiel herunterladen möchte und dafür teilweise Stunden warten muss, bis es fertig installiert ist.
    XBox ist dort wesentlich schneller und überschaubarer gestaltet. Und am PC habe ich Spiele binnen Minuten fertig geladen und installiert, nur um es mal als Vergleich zu nehmen. 🙂

    Wir wissen alle, dass Du mit Deiner PS verheiratet bist, aber lasse dennoch die Kirche im Dorf. 😉

  23. MGSFAN sagt:

    Bisher hatte ich keine Fehler bei Firmware Updates bis das stabilitäts Update kam. Diese hänger im Menü habe ich leider auch. Ich glaube die waren bei mir da seit dem vorletzten Update. Mein Controller hat einfach Sekunden lang nicht auf meine eingaben reagiert. Gestern konnte ich noch spielen und als ich die Konsole ausmachte und später wieder eingeschaltet habe konnte sie nicht richtig gestartet werden. Also durfte ich erstmal die Konsole initialisieren und die Firmware per USB Stick neu aufspielen Das hat soweit geklappt sie startet wieder aber sobald das Playstation Logo verschwindet habe ich kein Bild mehr und sie schaltet sich nach einer Weile wieder aus. Das neue Update hat leider meine PS4 Pro gecrasht.

Kommentieren

Reviews