NieR: Producer Yosuke Saito bestätigt einen neuen Titel zum zehnten Jubiläum

Kommentare (8)

Im Gespräch mit der japanischen Famitsu deutete Producer Yosuke Saito einen neuen Titel zum zehnten Geburtstag der "NieR"-Reihe an. Worauf wir uns im Detail freuen dürfen, ist aktuell aber noch unklar.

NieR: Producer Yosuke Saito bestätigt einen neuen Titel zum zehnten Jubiläum

Im vergangenen Monat feierte die „NieR“-Marke ihren mittlerweile zehnten Geburtstag. Um dieses Jubiläum entsprechend zu begehen, stellte Square Enix eine passende Website bereit.

Allzu viel zu entdecken gibt es auf dieser bis heute nicht. Allerdings meldete sich im Gespräch mit der japanischen Famitsu niemand geringeres als Producer Yosuke Saito zu Wort und sorgte für frische Spekulationen. Wie Saito ausführte, plant Square Enix zum zehnten Jubiläum der Reihe „dies und das und einen neuen Titel“.

Ein Remaster des ersten Teils oder ein Nachfolger?

Zum Leidwesen der wartenden Fans ließ sich Saito allerdings nicht näher in die Karten schauen. Somit ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt unklar, worauf sich der verantwortliche Produzent hinter „NieR: Automata“ im Detail bezieht. Denkbar wäre neben einem Nachfolger zu „NieR: Automata“ sicherlich auch ein Remaster beziehungsweise Remake zum ersten „NieR“ aus dem Jahr 2010.

Zum Thema: NieR: Square Enix reicht Markenschutz in Japan ein – Erfolgt bald eine Ankündigung?

Im Dezember des vergangenen Jahres reichte Square Enix bereits einen entsprechenden Markenschutz ein und sorgte somit für Spekulationen um ein neues „NieR“-Projekt. Von Saito wurde dieses nun also auch offiziell bestätigt. Sollten sich diesbezüglich handfeste Details ergeben, bringen wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

Bis dahin lohnt es sich sicherlich, einen regelmäßigen Blick auf die offizielle Website zum zehnten Geburtstag der „NieR“-Reihe zu werfen. Vielleicht tut sich ja bereits in den kommenden Tagen oder Wochen etwas.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. ras sagt:

    Für Fans sicher geil.
    Leider war das Character Design nie so meins. Wirds wahrscheinlich auch nie werden.

  2. Royavi sagt:

    Ist auch was micht stört. Diese weibliche Hauptfigur mag ich nicht.

  3. President Evil sagt:

    Ich kann mit Anime-Stil normalerweise nichts anfangen.
    Aber NieR:Automata hat mir super gefallen. Besonders die Musik und die Atmosphäre finde ich sehr speziell

  4. daywalker2609 sagt:

    Bitte ein Remake des ersten Teils. Der soll ja von der Story her ebenfalls super sein, aber hatte damals wohl ein paar Macken was das Spieldesign angeht.

  5. Samael sagt:

    Ne Neuauflage von Nier wäre hammer. Fantastisches Spiel, leider graphisch und technisch nicht perfekt

  6. big ed@w sagt:

    Nier Automata ist vor Ewigkeiten erschienen,
    da sollte ein neuer Teil schon sehr weit fortgeschritten sein
    in der Entwicklung.
    Würde mich nicht wundern wenn da was exklusiv zum Konsolenstart kommt-
    diesmal mit besserer Grafik,da sich der Vorgänger im ggsatz zu den Spielen davor sehr gut verkauft hat.

  7. Magatama sagt:

    Nier Remake bitte.

  8. SoulSamuraiZ sagt:

    OMG!