NieR: Die Soundtracks sind ab sofort auf Spotify verfügbar

Kommentare (4)

Square Enix hat mehrere Soundtrack-Alben zu "NieR" und "NieR: Automata" auf Spotify veröffentlicht. Somit kann man die Musik von Keiichi Okabe in aller Ruhe genießen.

Aktuell feiert Square Enix das zehnte Jubiläum des Action-Rollenspiels „NieR“, weshalb man verschiedene Veranstaltungen, einen weiteren Soundtrack und mehr für Japan ankündigte. Zudem bestätigte Producer Yosuke Saito, dass auch ein neues Spiel zur Marke entstehen soll.

Keiichi Okabes Klangwelten

Neben den philosophischen, dystopischen Geschichten aus der Feder des Directors Yoko Taro wissen sowohl „NieR“ als auch das 2017 veröffentlichte „NieR: Automata“ mit wunderschönen Soundtracks zu bestechen, die von Keiichi Okabe komponiert wurden.

Nun hat Square Enix verschiedene Soundtrack-Alben zu „NieR: Replicant“, „NieR: Gestalt“ und „NieR: Automata“ bei Spotify veröffentlicht. Folgende Alben kann man entdecken:

Mehr: NieR – Producer Yosuke Saito bestätigt einen neuen Titel zum zehnten Jubiläum

Somit kann man sich in aller Ruhe die Musik der Spiele anhören und ein weiteres Mal in die Gedankenwelten von Yoko Taro und Keiichi Okabe eintauchen. Sobald Square Enix weitere Ankündigungen zum zehnten Jubiläum der Reihe vornimmt, bringen wir euch auf den aktuellen Stand.

Im Übrigen sind die Soundtracks zu den „NieR“-Spielen nicht die einzigen, die in dieser Woche bei Spotify aufgetaucht sind. So hatte SEGA insgesamt 14 Alben zu der „Yakuza“-Reihe veröffentlicht, die noch einmal die Musik der gesamten Reihe umfassen. Für die „Yakuza“-Soundtracks sollte man mal beim SEGA Sound Team vorbeischauen.

Quelle: Siliconera

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. X-Station sagt:

    Endlich. Bester Videospiel OST

  2. Bulllit sagt:

    Wirklich so gut? Muss ich mal probe hören.

  3. X-Station sagt:

    Ja, hab nur wegen des Soundtracks mit dem Spiel angefangen. Aber wenn man es zockt und nebenbei die Musik läuft ist es noch besser.

  4. KillzonePro sagt:

    Ja, bester OST aller Zeiten ❤️