Shenmue 3: Neues Update steht zum Download bereit

Kommentare (4)

Es ist ein neues Update für das Action-Adventure "Shenmue 3" erschienen. Allerdings ist noch nicht bekannt, welche Änderungen mit dem Patch vorgenommen wurden.

Im November geschah etwas, womit Fans der „Shenmue“-Reihe wahrscheinlich schon nicht mehr gerechnet hatten. Deep Silver und Ys Net veröffentlichten mit „Shenmue 3“ nach 18 Jahren einen Nachfolger. Nun haben die Entwickler auch ein neues Update veröffentlicht, das sowohl auf der PlayStation 4 als auch dem PC  zum Download bereitsteht.

Allerdings haben die Entwickler noch keine konkreten Informationen zu den Änderungen bekanntgegeben, weshalb man nur spekulieren kann, welche Änderungen mit dem 500 MB großen Patch vorgenommen wurden. Möglicherweise nutzt Ys Net den neuesten Softwareflicken, um das Spiel bereits auf kommende DLCs vorzubereiten. Es ist noch nicht bekannt, was als nächstes für „Shenmue 3“ auf dem Plan steht.

Mehr: Shenmue 3 – Der deutschsprachige Accolades-Trailer zum Open-World-Abenteuer

In „Shenmue 3“ erleben die Spieler die weitere Geschichte von Ryo Hazuki, der nach China reist, um die Ermordung seines Vaters zu rächen. Dabei besucht er kleine Dörfer, verdingt sich mit Nebenjobs und kommt nach und nach denjenigen auf die Spur, an denen er Rache nehmen möchte.

„Shenmue 3“ ist für die PlayStation 4 und den PC erhältlich.

Quelle: Gamingbolt

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. SEGA-Fanatic sagt:

    Wird Zeit für die 3 DLCs zu diesem grandiosen Game.

  2. Yaku sagt:

    Ich bin ja wirklich ein Shenmue Fan, aber was genau findest Grandios daran ?
    Die Story in Teil 3 kann es nicht sein, da man eigentlich nicht viel neues erfährt.

  3. big ed@w sagt:

    Ich habs noch nicht gespielt,aber eine Story ist offensichtlich irrelevant
    für grandiose Spiele,ansonsten hätte das letzte Zelda keine grandiosen Wertungen bekommen,weil die Story ein Witz ist.

  4. Nudelz sagt:

    Wenn man bei dem Game die Retro-Brille abnimmt ist das Erscheinungsbild eher ernüchternd. Als ich die Tests gelesen habe, 5 von 10, 4 von 10, 43 Prozent hat mich fast der Schlag getroffen. Als ich es dann gespielt habe fande ich es sogar noch schlimmer. Die Technick ist veraltet egal ob es die Optik ist oder die Steuerung. Für mich sieht es fast so aus als ob man die Engine vom 2ten Teil genommen hat und dan einen HD-Filter drüber gelegt hat. Was die Story angeht werden sich auch viele Fans genervt fühlen weil sie 20 Jahre gewartet haben und die Story wieder nicht zum Abschluss kommt.

    Mein Fazit:

    Selbst ich als Fan der ersten Std. habe mich durch quälen müssen, ich wollte unbedingt wissen wie es endet. Das Game ist einfach nur schlecht und hat den Namen Shenmue nicht verdient.

Kommentieren

Reviews