UK Charts: Dragon Ball Z: Kakarot schlägt Modern Warfare

Kommentare (14)

Activisions "Call of Duty Modern Warfare" musste sich in den britischen Einzelhandels-Charts dem frisch veröffentlichten Action-RPG "Dragon Ball Z: Kakarot" geschlagen geben. Händlerangebote haben zudem einige 3DS-Titel in die Top-Ten gespült.

UK Charts: Dragon Ball Z: Kakarot schlägt Modern Warfare

Die Marktforscher von UKIE haben für die vergangene Woche die Verkaufscharts für den britischen Einzelhandel veröffentlicht.

Bandai Namco hat mit dem Action-Rollenspiel „Dragon Ball Z: Kakarot“ in der Launch-Woche den ersten Platz übernommen. Der Titel hat damit Activisions First-Person-Shooter „Call of Duty: Modern Warfare“ aus der Führungsrolle gestoßen. Ob der „Dragon Ball“-Titel lange diese Position behalten kann, wird sich in der nächsten Woche zeigen.

Zum Thema: Top 20: Fußball dominierte im Dezember die deutschen Charts

„Modern Warfare“ muss sich mit dem zweiten Platz abgeben, während die Fußball-Simulation „FIFA 20“ auf dem dritten Platz folgt. Dank einiger Angebote im britischen Handel für die 3DS-Titel „Warioware Gold“ und „Yo-Kai Watch“ sind diese auf den Plätzen sechs beziehungsweise neun zu finden.

Abgesehen davon handelte es sich um eine ruhige Januar-Woche. Die Top-Ten-Übersicht könnt ihr nachfolgend ansehen.

UK-Charts: Top 10 – Physische Versionen

  1. Dragon Ball Z: Kakarot
  2. Call of Duty: Modern Warfare
  3. FIFA 20
  4. Grand Theft Auto V
  5. Star Wars Jedi: Fallen Order
  6. Warioware Gold
  7. Luigi’s Mansion 3
  8. Mario Kart 8: Deluxe
  9. Yo-Kai Watch
  10. Super Smash Bros. Ultimate

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Adamska sagt:

    Verdient!
    Habe wirklich freude an dem Titel.
    Gerne Erweiterungen und nachfolger Entwickeln 🙂

  2. Gurkengamer sagt:

    Ziemlich öde

  3. Farbod2412 sagt:

    Ich zocke es auch seit Freitag und ich muss sagen das ist wieder ein vernünftiges dragonball Spiel seit langem und habe mir gerade den season pass gekauft für 24.99 Euro 😀

  4. Farbod2412 sagt:

    Gurkengamer du hast doch keine Ahnung von dragon ball Spiel der jenige der Öde ist bist du du Gurke hahahaha 😀

  5. Red Hawk sagt:

    Gurkengamer hat bei Vegeta schon direkt aufs Maul bekommen und aufgegeben. STORNIERT!

  6. BigB_-_BloXBerg sagt:

    Wenn man es objektiv betrachtet ohne die Nostalgibrille auf sind die Mechaniken wirklich öde. Trotzdem ist es als reines Fan-Service Game tatsächlich grandios.

  7. Gurkengamer sagt:

    Wieso wirst du gleich persönlich ? Darf ich nicht ne eigene Meinung haben ? Ziemlich unreif ....

  8. Weichmacher sagt:

    Gurkengamer: provozieren, dann das Echo bekommen, dieses nicht vertragen und sich dann ganz klein machen um sein eigenes dämliches Verhalten damit entschuldigen, dass man nur eine eigene Meinung hat.

    Einfach nur.....

    lol

  9. BigB_-_BloXBerg sagt:

    Man könnte denken du reflektierst dich gerade selbst.

  10. Weichmacher sagt:

    man könnte aber nicht denken, dass du denken könntest

  11. Marv Potter sagt:

    Ich feier das Game auch und hoffe das die endlich mal die Tenkaishi-Serie neu auflegen oder einen neuen Teil auf dem Markt bringen.

    So ein Game im OnePiece Universum im bitte als nächstes.

  12. VincentV sagt:

    Anime Games muss man halt immer als durchschnittlich betrachten da sie gerade mal AA Budget haben. DBZ Kakarot ist aber um einiges besser umgesetzt als andere.
    Das Community Board z.B finde ich sogar sehr gut als Feature.

  13. Sveninho sagt:

    Hammer Spiel! So hatte ich mir World Seeker gewünscht. Stattdessen war es wohl meine entäuschenste Spielerfahrung ever.
    CyberConect2 hat es einfach drauf.

  14. Jin Kazama sagt:

    Das es so erfolgreich ist, wundert mich nicht, viele haben auf ein DBZ RPG gewartet, es lässt die Leute in ihre Kindheit/Jugendzeit ein Stück weit versetzen. Gibt sauviele Erwachsene die es zocken.

Kommentieren

Reviews