PS5: Bluepoint Games möchte mit seinem neuen Projekt den visuellen Maßstab definieren

Kommentare (27)

Bekanntermaßen arbeiten die Remaster- und Remake-Experten von Bluepoint Games an einem neuen Projekt für die PlayStation 5. Einer aktuellen Stellenausschreibung des Studios zufolge soll mit dem Titel der visuelle Standard auf der PS5 definiert werden.

PS5: Bluepoint Games möchte mit seinem neuen Projekt den visuellen Maßstab definieren

Bereits vor einer ganzen Weile gaben die Entwickler von Bluepoint Games bekannt, dass das Studio hinter verschlossenen Türen an einem neuen Projekt arbeitet.

Womit wir es hier im Detail zu tun haben, wurde bisher zwar nicht verraten, allerdings wurde zumindest bestätigt, dass der Titel exklusiv für die PlayStation 5 veröffentlicht wird. Wie sich einer aktuellen Stellenausschreibung von Bluepoint Games entnehmen lässt, verfolgt das auf Remaster und Remake spezialisierte Studio mit seinem PS5-Exklusiv-Projekt ambitionierte Pläne.

Der visuelle Maßstab der neuen Konsolen-Generation?

So wird angedeutet, dass Bluepoint Games an einem großen Triple-A-Projekt für die PlayStation 5 arbeitet. Weiter heißt es, dass Bluepoint Games nicht weniger als den visuellen Standard der neuen Konsolen-Generation definieren möchte. Das Studio dazu: „Unser neuestes Projekt ist das größte in unserer Geschichte und zielt darauf ab, den visuellen Maßstab für die nächste Generation von Spielhardware zu definieren.“

Zum Thema: PS5 & Xbox Series X: Kein zu großer Grafiksprung zu erwarten, sagt ein Entwickler

In den Sternen steht weiterhin, auf welchen Titel aus dem Hause Bluepoint Games sich kommende Käufer der PlayStation 5 freuen dürfen. In den vergangenen Monaten hielt sich recht hartnäckig das Gerücht, dass sich hinter dem Ganzen ein Remake des 2009 exklusiv für die PlayStation 3 Kult-Rollenspiels „Demon’s Souls“ befinden könnte.

Offiziell bestätigt wurden die entsprechenden Berichte bisher allerdings nicht.

Quelle: DualShockers

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. nico2409 sagt:

    Visuellen Maßstab? Bluepoint? LOL Ja sie machen gute Remakes aber sie sind keine Grafikzauberer wie ND.

  2. Gurkengamer sagt:

    Also wenn die visuelle Maßstäbe setzen wollen dann wirds wohl eher nicht Demons Souls sein , auch wenns ein Remaster/Remake wird ...

  3. Hendl sagt:

    ich traue denen einiges zu... mal abwarten !

  4. GodricGryffindor sagt:

    Mich interessiert nur Demons Souls für PS5 und das wird auch kommen ! ( Hoffentlich:/ )

  5. LDK-Boy sagt:

    Was soll man denn mit Demons Soul hoff nicht das es das ist.das war nicht mal ein Grafik brett

  6. VincentV sagt:

    Ein Remake von Demons Souls kann aber ein Grafikbrett werden und man könnte damit grafische Maßstäbe setzen da es eben ein Remake ist.

    Shadow of the Colossus sah doch schon beeindruckend aus. Und das war Openworld. Bei einem linearem Game kann man immer mehr raus holen.

  7. xjohndoex86 sagt:

    Ist auf jeden Fall 'ne Ansage. Wenn es wirklich Demon's Souls mit Edeloptik sein sollte, kann ich für nichts mehr garantieren... ^^

  8. Saleen sagt:

    Demons Souls kann dann aber keine Maßstäbe setzen da es doch relativ klein war ^^

    Könnte auf was anderes hindeuten
    Legend of Dragoon zum Bleistift

  9. KORG-Zero-8 sagt:

    Ein Remaster des originallem Star Wars Battlefront 2 von Free Radical von 2008? #manwirdjawohlnochträumendürfen

  10. Moonwalker1980 sagt:

    Saleen: deshalb auch visuelle Maßstäbe! Was hat das Optisch-visuelle mit Größe zu tun? The Order 1866 war auch ein kleines, kurzes Spiel, sogar mit Schlauchlevel-System, und trotzdem setzte es visuelle Maßstäbe.

  11. xjohndoex86 sagt:

    Richtig. Gerade die enger gesteckten-, linearen Spiele können sich viel mehr auf Grafikpower konzentrieren.

  12. Aragorn85 sagt:

    @nico249
    Woher willst du wissen, das sie es nicht können? Haben sie schonmal nen AAA game entwickelt?
    Nein, also erstmal abwarten.

  13. Nathan Drake sagt:

    Ein neues Motorstorm für PS5 wäre ein Traum für mich. Sonst hoffe ich sie dürfen mal was eigenes mache.

  14. Twisted M_fan sagt:

    Wenn die so eine Überragende arbeit abliefern wie bei Shadow of Clossus dann wird das wieder ein Brett von einem Spiel werden.Ich hoffe es wird Demons Souls sein das wäre ein kleiner Traum.

  15. Twisted M_fan sagt:

    @Nathan Drake

    Motorstorm wäre auch der Hammer,aber ich glaube nicht das sie an einem Rennspiel arbeiten.Mega schade das Sony die Evolution Studios abgestoßen haben das waren fähige Leute gewesen.Ich glaub ich muss mal wieder meine PS3 anschmeißen und Motorstorm zocken.

  16. hgwonline sagt:

    Ich hoffe doch das die PS5 nicht zur Remake Konsole verkommt.

  17. VincentV sagt:

    Weil ja soviele Studios von Sony Remakes machen.

  18. Bounty sagt:

    Ich will auf der PS5 vornehmlich NEUE Games, die Remake Welle muss mal endlich ein Ende haben. Und Demon's Souls kann man auch heute noch gut auf seiner PS3 zocken bzw. dann auch auf PS5 wegen AK.

    Nen Remake von nem Souls is dämlich, weil es schon genug Spiele dieser Art gibt.

  19. Maiki183 sagt:

    @bounty

    ja, normal bin ich auch kein freund davon, aber bei ratchet und clank und resident evil 2 wurde richtig gute arbeit abgeliefert.

    wenn man das so bei der mass effect trilogie und so titel wie primal (ps2) macht, sag ich da nicht nein.

  20. Crysis sagt:

    Aktuell kann ich mir bei Bluepoint Games noch nichts weltbewegenes vorstellen, mal abwarten ob das Projekt Grafisch, Technisch und Spielerisch dann überzeugen kann. Dennoch denke ich sogar das Gurilla Games, NG in der PS5 Ära wieder die Maßstäbe setzen werden je nachdem denke ich aber auch das Sucker Punch und Insomniac Games wieder richtig abliefern mal überraschen lassen.

  21. Nathan Drake sagt:

    Twisted M_fan
    Da kann ich nur zustimmen

  22. Gurkengamer sagt:

    Wenn wer Maßstäbe in punkto Grafik setzen wird , dann mitunter die Leute die dieses Project Awakening produzieren . Freu ich mich sehr drauf 😀

  23. Analyst Pachter sagt:

    Die sollen mal den Witcher ordentlich aufpolieren.

    Davon hätte ich mit allen Addons gerne ein Remake was Maßstäbe setzt.

    Träumchen

  24. CBandicoot sagt:

    Demon Souls wäre n Traum, und denke auch ein guter System Seller.
    Jeder Souls fan welcher (vlt) zur Ps4 gewechselt ist nach der X360 kennt Demon Souls nicht und ist vlt intressiert 😉
    Bin auf jeden Fall sehr gespannt, könnte ja jedes PS Exklusive sein

  25. logan1509 sagt:

    Demon's Souls war aber nicht wegen der Optik so überragend. Also wenn es sich um Demon's Souls handeln würde, hätte man wohl einen anderen Aspekt betont, nicht die Grafik. Aber freuen würde es mich trotzdem...

  26. Aragorn85 sagt:

    Ja aber wenn es ein Remake davon geben wird, könnte es aber auch optisch Maßstäbe setzen. Nicht Remake mit Remaster verwechseln

  27. GodricGryffindor sagt:

    @Aragorn85

    So ist es !

Kommentieren

Reviews