SnowRunner: Die Offroad-Simulation  hat einen Termin und neuen Trailer

Mit einem neuen Trailer haben Saber Interactive, Focus Home Interactive und astragon Entertainment den Veröffentlichungstermin für die Offroad-Simulation  "SnowRunner" angekündigt.

SnowRunner: Die Offroad-Simulation  hat einen Termin und neuen Trailer

Saber Interactive, Focus Home Interactive und astragon Entertainment haben heute den Releasetermin für die Offroad-Simulation  „SnowRunner“ angekündigt. Der Nachfolger von „MudRunner“ wird demnach am 28. April 2020 für PS4, Xbox One und PC veröffentlicht.

Neuer Trailer zur Termin-Ankündigung

Zur Termin-Ankündigung liefert ein neuer Trailer einen Blick auf die herausfordernden Sandbox-Umgebungen, welche im Spiel zur Verfügung stehen werden.

Im Vergleich zum Vorgänger wird es einige Verbesserungen geben. So versprechen die Entwickler auf Basis einer neuen Grafikengine und einer verbesserten Physiksimulation die bisher fortschrittlichste Geländesimulation der Spielereihe zu bieten.

Die riskanten Aufträge in den verschneiten Umgebungen können mit 40 Fahrzeugen bekannter Hersteller wie Western Star, Ford, Chevrolet und Freightliner absolviert werden. Dabei warten Herausforderungen und Gefahren wie Schlamm und reißende Flüsse, Schneewehen, Glatteis und zugefrorene Seen.

Besondere Zubehörteile und Upgrades wie Ansaugschnorchel, Schneeketten, Stoßfänger, hohe Aufhängungen, Scheinwerfer und vieles mehr können für den entscheidenden Vorteil beim Überwinden dieser Gefahren sorgen. Dank Multiplayer-Koop-Modus können sich gleichzeitig bis zu vier Spieler gemeinsam in das Offroaderlebnis  stürzen.

Zum Thema: SnowRunner: Die Offroad-Fortsetzung mit Trailer angekündigt

Neben der Standard-Version erscheint auch eine Premium-Edition, welche Zugriff auf später erscheinende Zusatzinhalte wie neuen Fahrzeuge, Karten, Aktivitäten und Individualisierungsmöglichkeiten gewährt.

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Fanatec

Gran Turismo DD PRO vorgestellt - Rennlenkrad für GT7

PS Plus Dezember 2021

Liste mit Spielen für PS5 und PS4 geleakt

Mass Effect

Deal kurz vor dem Abschluss? Offenbar Serie für Amazon Prime geplant

Resident Evil Welcome to Raccoon City

Besser als die alten Kinofilme? - Filmkritik

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Weichmacher

Weichmacher

18. Februar 2020 um 14:01 Uhr