Path of Exile 2: Coronavirus könnte die Arbeiten am Sequel verzögern, räumen die Entwickler ein

Wie die Entwickler von Grinding Gear Games einräumten, könnte der Coronavirus die Entwicklung des Action-Rollenspiels "Path of Exile 2" verzögern. Zunächst wäre wohl der Release der Beta von diesem Szenario betroffen.

Path of Exile 2: Coronavirus könnte die Arbeiten am Sequel verzögern, räumen die Entwickler ein

In den vergangenen Wochen wirkte sich der Ausbruch des Coronavirus auf unterschiedliche Art und Weise auf die Welt der Spiele aus.

Unter anderem sagten verschiedene Studios ihre Teilnahme an Events wie der Game Developers Conference 2020 in San Francisco oder der PAX East in Boston ab. Wie die „Path of Exile“-Macher von Grinding Gear Games einräumten, ist auch das im neuseeländischen Auckland ansässige Studio vom Coronavirus betroffen, da  Grinding Gear Games eng mit chinesischen Partnern zusammenarbeitet.

Release der Beta könnte sich verschieben

Vor allem auf die Arbeiten an „Path of Exile 2“ und den entsprechenden Zeitplan könnte der Ausbruch des Coronavirus in China Einfluss haben. Um den Ausfall der chinesischen Partner zu kompensieren, mussten zusätzliche Ressourcen für die Entwicklung des „Path of Exile“-Add-ons „Delirium“ freigemacht werden. Diese fehlen natürlich bei den Arbeiten an „Path of Exile 2“, was unter anderem dazu führen könnte, dass sich für Ende 2020 angesetzte Start der Beta zum Nachfolger verzögert.

Zum Thema: Path of Exile 2 vs. Diablo 4: Das Genre wird vom Konkurrenzkampf profitieren, meint Grinding Gear Games

„Unsere ersten Schätzungen besagten, dass wir Ende 2020 mit den Beta-Tests beginnen“, so Chris Wilson, seines Zeichens Mitgründer von Grinding Gear Games. „Allerdings werden wir diese Schätzung anpassen, wenn wir uns dem Termin nähern, um sicherzustellen, dass alles für das Feedback aus der Community bereit ist. Wir glauben, dass es niemandem nützen wird, wenn wir zu früh starten.“

In wie weit auch der Release der finalen Version von „Path of Exile 2“ nach hinten geschoben werden könnte, bleibt derweil abzuwarten.

Quelle: PCGamesN

Weitere Meldungen zu , .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Microsoft

Übernimmt mit Activision Blizzard den nächsten großen Publisher

GTA 5 für PS5 & Xbox Series X/S

Droht eine weitere Verschiebung?

GTA Online

Spielt als Franklin und Lamar – Koop-Erfahrung eingeführt

DualSense kaufen

PS5-Controller in Starlight Blue und Nova Pink erhältlich

Elden Ring

Gameplay-Video zeigt den halb-menschlichen NPC Boc

Mehr Top-News

Hotlist

Comments are closed.