DOOM Eternal: Multiplayer-Match, kosmetische Anpassungen im Video und PAX-Gameplay

Kommentare (0)

Im Rahmen eines Livestreams von der PAX East 2020 haben die Entwickler von id Software einige Details und Spielszenen aus dem Multiplayer-Modus des kommenden Shooters "DOOM Eternal" präsentiert.

DOOM Eternal: Multiplayer-Match, kosmetische Anpassungen im Video und PAX-Gameplay

Mit dem kommenden „DOOM Eternal“ wollen die Entwickler von id Software auch einige Neuheiten im Multiplayer-Modus bieten. Im Rahmen der PAX East 2020 haben die Entwickler weitere Details präsentiert.

Doom Eternal: Multiplayer-Details im Video

In einem Panel bei der PAX East wurde unter anderem ein komplettes Multiplayer-Match präsentiert. Zu sehen ist ein 2v1-Match, in dem ein Doom Slayer den Kampf mit zwei Dämonen aufnimmt. Wer in fünf Runden die meisten Siege erzielt, gewinnt das Match.

Dazu muss der Doom Slayer natürlich die Dämonen töten, diese arbeiten im besten Fall natürlich zusammen, um dem Slayer das Leben schwer zu machen. Durch kosmetische Anpassungsmöglichkeiten wie Kostüme, Waffen-Skins, Ausrufe und mehr können die Spieler etwas Abwechslung in das Match bringen.

Die Details seht ihr in den eingebundenen Videos weiter unten. Bei den ersten Beiden Videos handelt es sich um Ausschnitte aus dem kompletten Livestream, den ihr ganz unten sehen könnt.

„Doom Eternal“ wird am 20. März 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt kommen. Besitzer der Nintendo Switch müssen sich etwas länger gedulden. Für diese Version wurde bislang kein Termin enthüllt.

Update: Wir haben diese Meldung um zwei Videos erweitert, die Szenen aus der PAX-Demo zeigen. In den Fokus rücken Master-Level-Gameplay und die „Fortress of Doom“. Die zwei neuen Videos sehr ihr unterhalb der zuerst veröffentlichten Clips.

PAX-Gameplay

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews