Silent Hill: Enthüllung in dieser Woche? Kojima Productions streut Hinweise

Kommentare (31)

Wird am 3. März 2020 ein neues "Silent Hill" angekündigt? Ein aktueller Tweet von Kojima Productions lässt diesen Schluss durchaus zu. Wir haben die Hinweise zusammengetragen.

Silent Hill: Enthüllung in dieser Woche? Kojima Productions streut Hinweise

Update: Inzwischen wurden die Mutmaßungen von einem Tweet untermauert, den Hideo Kojima persönlich absetzte. Es sieht danach aus, dass im März 2020 irgendetwas passieren wird.

Meldung vom 28. Februar 2020: Vor einigen Jahren gab es viele enttäuschte Gesichter, als Hideo Kojima seinen damaligen Arbeitgeber Konami verließ und zuvor der Horror-Titel „Silent Hills“ eingestampft wurde. Mittlerweile verdichten sich die Hinweise darauf, dass sich der „Death Stranding“-Schöpfer nochmals der Marke annehmen könnte und die Enthüllung des Spiels in der kommenden Woche erfolgt.

Es begann heute mit einem Tweet von Kojima Productions, der zunächst recht unscheinbar wirkt. Darauf zu sehen ist ein Mitarbeiter des Studios, der mit einem Kollegen telefoniert, der sich gerade in Großbritannien befindet.

Doch schauen wir einmal genauer hin: Der Tweet liefert mehrere Hinweise, die für ein neues „Silent Hill“ sprechen. Auch die nahende Enthüllung eines neuen Projektes wird im Grunde erwähnt.

Hinweis Nummer 1 im Text des Tweets: Kojima Productions machte nicht nur mit Bildern auf das Telefonat aufmerksam, auch lest ihr auf Twitter einen Begleittext, der wie folgt klingt: „Ich entschuldige mich bei allen für das Schweigen [be silent]. Ich war in letzter Zeit sehr beschäftigt… Ich denke, ich kann bald mehr darüber sagen, was wir machen.“

Damit dürfte schon einmal klar sein: Kojima Productions wird in absehbarer Zeit etwas ankündigen oder enthüllen. Auch kann vermutet werden, dass das Wort „Silent“ nicht zufällig gewählt wurde.

Hinweis Nummer 2 zum Zeitpunkt der Enthüllung: Auf dem veröffentlichten Bild notiert der Entwickler etwas auf einem gelben Zettel. Bei einer Vergrößerung werden die Worte „Next Week“ sichtbar. Auch hierbei dürfte es sich um keinen zufälligen Hinweis handeln. Ausgegangenen werden kann davon, dass die Enthüllung des neuen Projektes in der kommenden Woche erfolgen wird.

Hinweis Nummer 3 wird noch eindeutiger: Die Notiz „Next Week“ wurde mit einem Bleistift geschrieben, der einen Hinweis auf die „Silent Hill“-Reihe liefert. Darauf zu lesen ist das Wort „Pyramid“. Kenner der Reihe dürften sofort wissen, was damit gemeint ist, denn der Pyramid Head gilt im Grunde als Maskottchen der Reihe.

Weitere Hinweise auf Silent Hill

Die Möglichkeit, dass Kojima Productions in der kommenden Woche ein neues „Silent Hill“ ankündigen wird, klingt gar nicht so abwegig. Und tatsächlich gab es in den vergangenen Wochen mehrere Hinweise.

Wir erinnern uns an einen Tweet von Hideo Kojima, der im Dezember veröffentlicht wurde. Auch dieser war zunächst recht unscheinbar. Der Game Designer schrieb: „Ich arbeite am nächsten Konzept, während niemand im Büro ist.“ Im Büro war es also leise (Silent). Und auf dem Bild des Tweets war ein PC-Monitor zu sehen, der einen Hügel (Hill) zeigt. Schon damals sahen viele Fans einen festen Hinweis auf die Rückkehr von „Silent Hill“.

+++ Silent Hill: Das sagt Konami zu den Gerüchten +++

Und das war längst nicht alles: Im vergangenen Dezember machte die unbestätigte Meldung die Runde, dass sich Kojima und Konami in Gesprächen befinden. Ziel sei es, ein neues „Silent Hill“ zu erschaffen. Im Januar betonte ein vermeintlicher Insider, dass sogar zwei „Silent Hill“-Spiele in Arbeit sind. Zudem kam mehrfach das Gerücht auf, dass es sich beim nächsten Spiel von Kojima Productions um einen Horror-Titel handelt.

Was meint ihr? Sagt es uns in den Kommentaren.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. bausi sagt:

    Würde ich extrem feiern SH hat es auch verdient auf aktuellen Systemen zu erscheinen.

    War damals echt geknickt das sie silent hills eingestellt haben nachdem grandiosen PT

  2. IamYvo sagt:

    Und wie stellt ihr euch das vor seitens Konami? Als ob Kojima mit denen nochmal auf einen Nenner kommen würde.

  3. Rushfanatic sagt:

    Kojima Productions damit hat Konami nichts am Hut

  4. nico2409 sagt:

    Das ist kein Hügel auf dem Foto sondern eine sogenannten Düne und kommt bekanntlich in Wüsten vor. Hat also mit Silent Hill absolut gar nichts zu tun.

  5. Samael sagt:

    Bitte ein neues SH... Es darf nich mit Downpour enden

  6. VincentV sagt:

    @Rushfanatic

    SH gehört aber Konami

  7. Gurkengamer sagt:

    Vielleicht nennen sie die neue Marke / Reihe einfach Silent Hills .. Dann dürfte es doch keine Probleme geben.. für next gen wäre das jedenfalls ne fette Sache ..

  8. Moonwalker1980 sagt:

    Ja komm Nico-Erbsen-Zähler, da gibts ca 25 Hinweise die Kojima offensichtlich arrangiert hat und nur weil eine Düne kein "echter Hügel" sein soll hat das mit SH "absolut nichts zu tun"?
    Buuutbuutbutbutbut, Kikerikii, da lachen ja die Chicken! 😀 😀

  9. Moonwalker1980 sagt:

    Na sagen wir drapiert, nicht arrangiert... Buuutbuutbutbutbut... 😉

  10. Ridgewalker sagt:

    Clickbait!

    Ein Kojima Spinner darf kein Silent Hill produzieren! Das wisst ihr (play3 Praktikanten) nicht?

  11. ResidentDiebels sagt:

    Die P.T. demo hat mit allen Horror titeln der letzten 10 Jahre den Boden aufgewischt.

    Kojima weiß wie Horror funktioniert und hat das eindrucksvoll unter beweis gestellt mit PT und das war nur eine demo.

    Ich liebe es wie Kojima die fans an der nase herum führt. Würde mich über ein Silent Hill von ihm freuen. Würde sowas keinem anderen Studio zutrauen. Resident Evil taugt nur noch als Remake was.

  12. bausi sagt:

    @residentdiebels
    Voll Zustimmung

    Ich hatte bei einem Spiel noch nie so So 'n schiss wie bei PT unglaublich stimmungsvoll und gut durchdacht

  13. VincentV sagt:

    @Gurkengamer

    Da P.T. ja Silent Hills heißen sollte hat Konami daran sicher auch die Rechte.

  14. Ridgewalker sagt:

    Aber ein Silent Hills ist kein Silent Hill? Ist das jetzt eine andere Marke? Silent Hill gehört Konami.

  15. Buzz1991 sagt:

    Ich denke, da ist doch etwas viel Wunschdenken dabei. Am wahrscheinlichsten ist da noch die Sache mit dem "next week". Vielleicht sollen wir das aber auch mit Absicht sehen und werden dann eh hinters Licht geführt. Kojima Productions weiß, dass es viele enthusiastische Fans gibt. Sowas hier wäre viel zu leicht zu entziffern.

  16. xjohndoex86 sagt:

    Als alteingessener Silent Hill Fan würde ich natürlich vom Stuhl kippen, wenn da was dran wäre aber viel zu oft wurde man in den letzten 15 Jahren enttäuscht.

    P.T. war natürlich eine absolute Offenbarung aber letztendlich dann mit umso bitteren Abgang. Nee, da bleibe ich lieber gaaaanz vorsichtig optimistisch. ^^

  17. clunkymcgee sagt:

    Ein Horror Game von Kojima-San = Liebe

  18. Saleen sagt:

    Hart wie lange das her ist, als ein Silent Hill Titel erschienen ist, dass es auch Wert war zu spielen. 😀

    P.T war wirklich nicht schlecht aber es gab so einige großartige Horror Spiele die auch einen Starken Akzent gesetzt haben.

    Bin gespannt was dabei heraus kommen wird....
    Womit ich mich aber nicht anfreunden könnte, wäre die First Person Ansicht.

    Ich weiß, dass vermittelt mehr immension und ist aggressiver vieler Horror Elemente.

    Bin mir noch unsicher....
    Schauen wir uns nächste Woche diese Überraschung an und wer weiß....
    Vilt steht ja bald ein Titel namens Silent Hill im Regal und wartet darauf gespielt zu werden

  19. humantarget86 sagt:

    Selbst wenn es kein silent hill werden sollte...eine horrorspiel von kojima wäre bei mir gern gesehen. Vielleicht kommt ja sogar eine komplett neue Marke. Eine bereits existierende Marke wie silent hill würde ja schon die kreative Freiheit einschränken,die kojima sich so gewünscht hat als er sein eigenes Studio gründete. Ich würde mich sehr über silent hill freuen,bin aber auch allen anderen Titeln aufgeschlossen,die Ludens uns da ins Haus trägt.

  20. freedonnaad sagt:

    Immer wieder diese "eindeutigen Hinweise". Dieser Mist war doch bei Half Life 3 genauso, immer wieder eindeutige Hinweise und dann doch nichts.

  21. Rushfanatic sagt:

    Wenn er und Del Toro wieder zusammenarbeiten, dann kann es nur ein grandioses Horrorgame werden 🙂

  22. Kalim1st sagt:

    Ob Silent Hills oder ein anderer Name.
    Am Ende auch egal.
    Das Spiel kommt eh von Kojima und wird ein Horro Game.
    Wayne der Name am Ende.

  23. samonuske sagt:

    wie Resident Evil,müsste man auch hier die alten Teile neu auflegen,das wäre so genial !

  24. Buzz1991 sagt:

    @PLAY3:

    Warum soll ausgerechnet morgen etwas kommen?
    Wegen der "3 Match"?

    Das wird nur für den Monat stehen.

  25. xjohndoex86 sagt:

    Die Jungs wissen auf jeden Fall wie man das Hype Feuer schürt. ^^

  26. VincentV sagt:

    @Buzz

    In einem Tweet von letzter Woche hieß es auch "Next Week"

  27. Buzz1991 sagt:

    @VincentV:

    Ja, das weiß ich noch.

  28. Barlow sagt:

    Ist die Ankündigung für DS auf PC am 2.6 nun die Enthüllung? ^^

  29. Das_Krokodil sagt:

    @Buzz:
    Das dachte ich mir auch. Aber das passiert, wenn man wie play3 einfach irgendwelche Infos kopiert, ohne sie zu hinterfragen.

  30. Buzz1991 sagt:

    Damit war sehr wahrscheinlich der Termin für die PC-Version von DEATH STRANDING gemeint.

    2. Juni.

  31. Wassillis sagt:

    Wäre ein Traum.

Kommentieren

Reviews