Sniper Ghost Warrior Contracts: Multiplayer-Komponente veröffentlicht

Kommentare (0)

Für "Sniper Ghost Warrior: Contracts" wurde wie im vergangenen Jahr versprochen der Multiplayer-Modus nachgereicht. Ihr könnt ihn kostenlos mit einem Update ins Spiel bringen.

Sniper Ghost Warrior Contracts: Multiplayer-Komponente veröffentlicht

Das Ziel wurde zwar um einige Monate verfehlt. Aber wie CI Games auf Twitter mitteilt, wurde für „Sniper Ghost Warrior: Contracts“ der Multiplayer-Modus zur Verfügung gestellt. Das Update könnt ihr kostenlos laden.

Im Tweet ist von Steam, Xbox und PlayStation die Rede, sodass das Multiplayer-Update für alle Plattformen zur Verfügung stehen sollte. Einst geplant war eine Bereitstellung im vergangenen Dezember.

„Der Mehrspielermodus ist jetzt verfügbar, sodass ihr andere Scharfschützen im Kampf um den Titel Eagle Eye Bada herausfordern könnt“, heißt es zur Einführung. „Ihr glaubt, dass ihr euer Scharfschützengewehr bis zur Perfektion meistern könnt? Beweist es.“

In erster Linie ein Singleplayer-Shooter

Schon im vergangenen Jahr betonte CI-Games, dass „Sniper Ghost Warrior: Contracts“ in erster Linie ein Singleplayer-Abenteuer ist. Dennoch wollte man dem Versprechen nachkommen und den Spielern Mehrspieler-Schlachten zur Verfügung stellen. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr ein passendes Gameplay-Video.

Mit „Sniper: Ghost Warrior Contracts“ versprachen die Macher spannende, missionsbasierte Szenarien, wobei CI Games mit dem Contracts-System zu den Wurzeln zurückkehren und sich vom Open-World-Design des Vorgängers distanzieren wollte. In den Vertragsmissionen erhalten die Spieler ein klares Hauptziel mit einer festen Belohnung . Auch können sekundäre Ziele für Bonusauszahlungen abgeschlossen werden.

+++ Sniper Ghost Warrior Contracts: Test-Wertungen und Trailer zum Launch +++

Rundum zufrieden waren die Spieler und Tester noch immer nicht. Der Metascore liegt abhängig von der Plattform zwischen 65 und 71. Ähnlich angesiedelt ist der User-Score. Unsere bisherigen Meldungen zum Shooter halten wir hier für euch bereit.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews