The Wonderful 101: Neues Stretch-Goal und Meilenstein erreicht – Finanzierungsaktion endet morgen

Kommentare (0)

"The Wonderful 101" hat ein neues Stretch-Goal erreicht. Ihr könnt euch auf die zweite Mission von Luka einstellen. Bis morgen habt ihr Zeit, euch an der Finanzierungsaktion zu beteiligen.

The Wonderful 101: Neues Stretch-Goal und Meilenstein erreicht – Finanzierungsaktion endet morgen

Bei einem Kickstarter-Ziel von nur 50.000 Dollar beziehungsweise rund 45.000 Euro wurde die Kampagne wohl eher gestartet, um das Interesse abschätzen zu können und die Spieler lange vor dem Launch in eine Art Hype-Stimmung zu versetzen. Und es scheint, dass der Plan aufgeht.

Mehr als zwei Millionen Dollar beziehungsweise rund 1,8 Millionen Euro wurden bereits zugesichert. Mehr als 30.000 Spieler beteiligten sich an der Finanzierungsaktion. Und es bleiben noch rund 24 Stunden, um eine runde Summe von zwei Millionen Euro voll zu bekommen, was rund 2,24 Millionen Euro wären.

Lukas zweite Mission freigeschaltet

Mit den bereits 2 Millionen Dollar wurde ein weiteres Kickstarter-Ziel erreicht. Freigeschaltet bzw. gesichert wurde damit die zweite Mission von Luka, der somit ein weiteres Mal zurückkehren wird und weitere Abenteuer bestreiten möchte. Mit der ersten Mission erwartet euch ein 2D-Side-Scrolling-Abenteuerspiel. Ob die Macher bei der zusätzlichen Mission lediglich eine vergleichbare Fortsetzung von Lukas erstem Abenteuer anbieten werden, ist nicht zweifelsfrei klar.

Und es sind noch zwei weitere Ziele übrig, eines mit 2,25 Millionen US-Dollar für vollständig orchestrale Aufnahmen von zwei Themes sowie eines mit 2,50 Millionen US-Dollar, das zusätzliche Sprachaufnahmen verspricht.

+++ The Wonderful 101: Platinum Games bekundet Interesse an einem Nachfolger +++

„The Wonderful 101: Remastered“ wird am 19. Mai 2020 in Nordamerika und am 22. Mai 2020 in Europa sowohl physisch als auch digital auf den Markt gebracht. Die japanischen Spieler müssen sich länger gedulden und werden  am 11. Juni 2020 versorgt. Der Preis des Remasters liegt bei rund 45 Euro. Um die physische Veröffentlichung kümmert sich Nighthawk Interactive.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews