PS4-Sale im PSN-Store: Hunderte Deals im PlayStation Store freigeschaltet

Kommentare (1)

Im PSN-Store wurde ein neuer PS4-Sale gestartet, der euch günstiger in den Besitz zahlreicher Spiele kommen lässt. Wir haben einige Preisbeispiele aufgelistet, die sich durchaus sehen lassen können. Der neuste Sale im PlayStation Store endet am 2. April 2020.

PS4-Sale im PSN-Store: Hunderte Deals im PlayStation Store freigeschaltet

Sony hat im PlayStation Store einen weiteren PS4-Sale zusammengestellt, der sich aus Hunderten Angeboten zusammensetzt. Nachfolgend haben wir einige Preisbeispiele für euch. Günstiger zu haben ist im Rahmen der neuen PSN-Deals unter anderem der Horror „The Evil Within“. 5,99 statt de sonst üblichen 19,99 Euro müsst ihr für den Titel bezahlen.

Die „Watch Dogs Complete Edition“ kann im Angebotsszeitraum für 14,99 Euro gekauft werden, was euch einen 50-Prozent-Rabatt beschert. „Knack“ wechselt für 4,99 Euro den Besitzer. Ihr spart somit 75 Prozent. Beim Nachfolger sind es 9,99 Euro. „Killzone Shadow Fall“ kostet 9,99 statt 19,99 Euro und „Thief“ wandert schon für 3,99 Euro in euren Besitz. Für „Trials Fusion“ zahlt ihr 6,99 statt 19,99 Euro. 3,99 Euro bzw. 75 Prozent Rabatt sind es bei „Journey“. Den Racer „The Crew“ bekommt ihr für 9,99 Euro.

Bloodborne, The Last of Us und mehr

Weiter geht es mit „Bloodborne“ Einige Tage lang könnt ihr das knackige Rollenspiel für 12,99 statt 19,99 Euro erwerben. Greift ihr zu „The Order: 1886“, dann werden 9,99 Euro fällig. Sony verweist auf einen Rabatt in Höhe von 75 Prozent. Günstiger zu haben ist auch „The Last Of Us: Left Behind“. 4,99 Euro müsst ihr investieren und spart rund 50 Prozent. „Beyond: Two Souls“ kostet 9,99 Euro und somit 67 Prozent weniger als üblich. Im Fall von „Heavy Rain“ sind es ebenfalls 9,99 Euro.

Auch die „Watch Dogs 2 Deluxe Edition“ ist ein Teil des neuen Sales. 19,99 Euro statt 79,99 Euro müssen bezahlt werden. „The Last Guardian“ wechselt für 12,99 Euro in euren Besitz. PS Plus-User zahlen sogar nur 11,24 Euro. Die „Battlefield 5 Jahr 2 Edition“ ist momentan für 24,99 Euro gelistet. „Psychonauts“ bekommt ihr für 2,99 Euro. „Assassin’s Creed Unity“ ist 67 Prozent günstiger für 9,99 Euro zu haben.

Far Cry

Die „Far Cry Gold Edition“ könnt ihr für 14,99 Euro kaufen, was einem Rabatt in Höhe von 71 Prozent entspricht. Reicht euch die Standardversion, dann zahlt ihr nur 9,99 Euro und spart 67 Prozent. Die „Far Cry 3 Classic Edition“ bekommt ihr für 14,99 statt 29,99 Euro. 14,99 Euro investiert ihr in „Far Cry 5“, wenn ihr es denn wollt.

Uncharted

„Uncharted 3: Drake’s Deception Remastered“ kostet 9,99 Euro und somit 34 Prozent weniger als gewohnt. Der gleiche Preis und Rabatt gilt für „Uncharted 2: Among Thieves Remastered“. Für 12,99 statt 19,99 Euro könnt ihr „Uncharted: The Lost Legacy“ in euren Besitz bringen.

Wolfenstein

„Wolfenstein The New Order“ schlägt im Rahmen des Sales mit 7,99 Euro zu Buche. Jenseits der Aktion werden 19,99 Euro fällig. „Wolfenstein: The Old Blood“ kann für 7,99 statt 19,99 Euro gekauft werden. „Wolfenstein 2: The New Colossus“ kostet im Aktionszeitraum für 12,99 Euro, was einen Rabatt in Höhe von 68 Prozent entspricht.

+++ PS4-Deal: Angebot der Woche im PSN-Store freigeschaltet – Sale mit zwei Versionen +++

Resident Evil

Wollt ihr in den Besitz von „Resident Evil 4“ kommen, müsst ihr momentan nur 7,99 statt 19,99 Euro ausgeben. „Resident Evil 5“ kostet 61 Prozent weniger und kann für 7,99 Euro gekauft werden. Ebenfalls 7,99 Euro kostet im Aktionszeitraum „Resident Evil 6“. 7,99 Euro sind es momentan bei „Resident Evil Revelations“. Der Rabatt beträgt 61 Prozent. 24,99 Euro bzw. 51 Prozent weniger werden für die „Resident Evil 2 Deluxe Edition“ in Rechnung gestellt.

Das war längst nicht alles. Zahlreiche weitere Spiele wurden im Rahmen des jüngsten PSN-Sales im Preis gesenkt. Eine Übersicht findet ihr hier. Die Schnäppchen-Übersicht im PlayStation Store öffnet sich nach einem Klick auf diesen Link.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Kehltusa sagt:

    PlayStation Asia hat gemeldet, dass Monster Hunter World als zusätzlicher Bonus ins ps+ (ab 18.03.) kommt. weiß man schon, ob das auch bei uns der Fall sein wird?

Kommentieren

Reviews