Xbox Series X: Alle Xbox One-Spiele und abwärtskompatiblen 360-Titel werden zum Launch unterstützt

Kommentare (65)

Kurz vor dem Start ins Wochenende lieferte uns Microsoft ein weiteres interessantes Details zur Abwärtskompatibilität der Xbox Series X. Wie es heißt, werden zum Launch der Konsole sämtliche Xbox One-Titel sowie alle abwärtskompatiblen Xbox 360- und Xbox-Titel der Xbox One-Ära unterstützt.

Anfang der Woche ließ Microsoft endlich die sprichwörtliche Katze aus dem Sack und enthüllte die finalen Hardware-Spezifikationen der Xbox Series X.

Wie bereits vor einer ganzen Weile bekannt gegeben wurde, wird die Abwärtskompatibilität zu den bisherigen Xbox-Generationen eine wichtige Rolle spielen. Auf der Xbox Series X können abwärtskompatible Spiele mit diversen technischen Verbesserungen wie einer stabileren Framerate sowie der Unterstützung der 4K-Auflösung und der HDR-Technologie versehen werden.

Abwärtskompatibilität wird kontinuierlich erweitert

Ergänzend zur Präsentation der Hardware in dieser Woche stellte sich Microsoft via Twitter ausgewählten Fragen der Fans. Wie das Redmonder Unternehmen unter anderem zu verstehen gab, wird die Abwärtskompatibilität der Xbox Series X zum Launch alle Xbox One-Titel unterstützen. Hinzukommen alle Xbox 360- und Xbox-Klassiker, die auf der Xbox One gespielt werden können.

Zum Thema: PS5: Details zur Abwärtskompatibilität – Nicht alle PS4-Spiele werden zum Launch unterstützt

Bei diesen wird es allerdings nicht bleiben. Stattdessen wies Microsoft bereits vor ein paar Monaten darauf hin, dass die Abwärtskompatibilität auf der Xbox Series X kontinuierlich erweitert werden soll. Auf absehbare Zeit werden sich zum bestehenden Angebot also weitere Xbox 360- und Xbox-Titel gesellen, die in einer technisch aufpolierten Version auf der Xbox Series X gespielt werden können.

Die Xbox der neuen Generation wird zu einem bisher nicht näher genannten Termin im diesjährigen Weihnachtsgeschäft veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. LDK-Boy sagt:

    Ooo playdrei das ist jetzt wieder ein gefundenes fressen für die Trolle hier. Super

  2. Attack sagt:

    Die geben Vollgas.

  3. KeksBear sagt:

    So geht das Sony. Für mich ist AK einfach nur sehr wichtig.

  4. LDK-Boy sagt:

    Wer will den den alten schinken spielen?? Ich will mit der PS5 Nextgen spielen und keine pixel grafik spiele

  5. Lando_ sagt:

    Mir persönlich ist AK auch nicht so wichtig. Hab hier alle Konsolen spielbereit herumstehen. Verstehe aber, wenn andere voll auf AK setzen, weil sie eben nicht den gleichen Luxus haben.

  6. FSME sagt:

    Sehr gut Sony, da kann sich MS mit der Xbox echt zwei fette Scheiben abschneiden, äh.. Moment mal...

  7. Starfish_Prime sagt:

    @LDK-Boy

    Nur seltsam das es auf der 4er so viele Remaster gab. Das Argument zählt schon lang nicht mehr.

  8. Playzy sagt:

    Man muss zugeben, dass Microsoft viel Demut zeigt und definitiv aus Ihren Xbox one Fiasko gelernt haben. Sie machen, so lässt es mein Eindruck erscheinen, sehr viel richtig. Transparenz an den Kunden, Freiheiten in der Benutzung und ne menge cooler Features die auch Präsentiert wurden und nicht nur drüber gesprochen. Jedoch bin ich seit ende der 90er an die Playstation gebunden und bleibe dies auch weiterhin. Ich hoffe Sony verwöhnt uns treue Fans ebenfalls.

  9. RrKratosRr sagt:

    Kurz gesagt wird die XSX einfach die deutlich besser Konsole. AK, Game Pass und die Leistung sind für mich Gründe von Ps2, Ps3 und Ps4 zur Xbox zu wechseln.
    MS ist mittlerweile einfach mehr For The Player als es Sony jemals war.
    Als Gaming Fan (nicht Sony, MS oder Nintendo) sollte man die Sache mal wirklich ohne Fanboy Brille betrachten.
    Sony wird auch in der nächsten Gen die besseren Exclusiv Titel haben ABER.. 95% der Spiele die man spielt sind nun mal Multi Plattform Titel.
    Hab jetzt auch mal in meine Trophy Liste geguckt und hab ganze 8 Ps4 Exclusive in 7 Jahren

  10. RrKratosRr sagt:

    gezockt. 5 davon sind einfach Geile Spiele aber auf die kann ich getrost verzichten wenn ich meine ganzen anderen Spiele in besserer Qualität zocken kann

  11. darkbeater sagt:

    RrKratosRr richtig ich habe auch mehr Multititel in der Trophäen liste als exklusiv spiele aber muss jeder sehen was ihn wichtiger und an alle damals haben auch viele gemeckert das die PS3 später keine Abwärtskompatibilität hat und bei der PS4 auch

  12. Attack sagt:

    Bei mir ist ein ganz großer Faktor, dass Leute mit denen ich teilweise schon über 10 Jahre online zocke, halt auf der Sony Plattform sind.
    Somit greift aufgrund der virtuellen Freundschaften der Lock-In-Effekt bei mir zu 100%.

  13. big ron sagt:

    @Attack
    Viele Multiplattform-Titel bieten doch mittlerweile Crossplay. Das wird sich auch noch ausbauen. Dann besteht irgendwann gar kein Zwang mehr, sich nur auf die Plattform zu beschränken, die die Freunde haben.

  14. Blackmill_x3 sagt:

    Ich bleibe auch bei PlayStation. Als hauptgrund wegen den Exklusiv spielen und wegen den Freunden.
    Außerdem wird der grafische Unterschied eh kaum sichtbar sein. Dazu ist Grafik mir jetzt nicht so wirklich wichtig. Mittlerweile sieht jedes game gut aus und das reicht mir auch schon. Einzig die KI kann mal besser werden

  15. RrKratosRr sagt:

    darkbeater
    Es geht nicht nur um die AK, ich finde einfach das gesamt Produkt wie oben beschrieben einfach deutlich an sprechender.

    Attack
    Das ist auch nachvollziehbar, Zocke grade viel Warzone mit einem Ps4 und einem Xbox Kollegen ohne Probleme aber es ist schon was anderes wenn man seine Freunde in der FL hat.
    Hab damals auch mit Destiny angefangen und keiner aus meiner Liste wollte es mit mir spielen. Der Community bei getreten und keine paar Tage später hatte ich min. 6 Leute in meiner FL mit denen ich über 2 Jahre Destiny gezockt haben.
    Was ich damit sagen will ist das man ganz schnell mal paar Leute zum zocken findet, die idioten aussortieren und schon hat man paar korrekte leute mit denen man gerne zockt.

    Ps. Bitte versteht mich nicht falsch, gönne jedem seinen Spass mit der Ps5. Bei wird es diesmal halt die XSX. Letztendlich sind wir alle nur Gamer.

  16. RamboOO7 sagt:

    Was AK und Leistung angeht ist Microsoft mal wieder Jahre voraus... Krass

  17. RrKratosRr sagt:

    darkbeater
    Es geht nicht nur um die AK, ich finde einfach das gesamt Produkt wie oben beschrieben einfach deutlich an sprechender.

    Attack
    Das ist auch nachvollziehbar, Zocke grade viel Warzone mit einem Ps4 und einem Xbox Kollegen ohne Probleme aber es ist schon was anderes wenn man seine Freunde in der FL hat.
    Hab damals auch mit Destiny angefangen und keiner aus meiner Liste wollte es mit mir spielen. Der Community bei getreten und keine paar Tage später hatte ich min. 6 Leute in meiner FL mit denen ich über 2 Jahre Destiny gezockt haben.
    Was ich damit sagen will ist das man ganz schnell mal paar Leute zum zocken findet, die..... aussortieren und schon hat man paar korrekte leute mit denen man gerne zockt.

    Ps. Bitte versteht mich nicht falsch, gönne jedem seinen Spass mit der Ps5. Bei wird es diesmal halt die XSX. Letztendlich sind wir alle nur Gamer.

  18. Saleen sagt:

    Ist ja langweilig 😀
    Ich werde auf meine 9 PS Ponystation zocken und meinen High Rechner benutzen während viele Muschas sich darüber aufregen, dass Ihre Plattform kacka ist weil die Box 12 PS hat 😀

    Gaming Leben kann so einfach sein....
    Ich beschwere mich über Corona da mein Alltag eingeschränkt ist und ich weder Fitnessstudio noch Arbeit besuchen kann und ihr heult wegen der 9PS Ponystation rum.

    Mein beileid im übrigen das viele unzufrieden sind.
    Die Kunst im Leben ist, sich mit dem zufrieden zu geben was man hat und was man braucht.

    🙂

  19. Cult_Society sagt:

    Es geht ja auch nicht nur um Leistung usw. Es ist auch der erste Eindruck . Die X Box ist einfach ne schöne Konsole und MS hat sie für präsentiert . Die PS5 kennt immer noch niemand und die Präsentation der schlechten Hardware war einfach lächerlich.

  20. Don-Corleone sagt:

    Ciao ps5
    Welcome xboxdynasty

  21. ResidentDiebels sagt:

    Wer will den den alten schinken spielen?? Ich will mit der PS5 Nextgen spielen und keine pixel grafik spiele
    -------------------------------

    @LDK Boy

    Ich und viele tausend andere. Vielleicht solltest du nicht von dir auf andere schließen. Weniger ignoranz und mehr denken würde gut tun.

    Es geht nicht darum das ich unbedingt PS3 und PS2 games zocken muss, aber zum einen gibt es noch viele PS3 games die ich nicht durch hab und zum anderen kann man dann mit Share factory videos machen was bei der PS3 nicht ging.

    Einfach mal nachdenken anstatt immer das flache argument zu bringen "wer will die alten schinken spielen".

    Kann den stuss nicht mehr hören. MS hat dahingehend alles richtig gemacht während sony sich nicht mit ruhm bekleckert hat.

  22. VincentV sagt:

    Die AK der One ist auch erst stetig gewachsen. Und Sony macht es mit der PS5 halt nicht anders. Immer nach und nach mehr Games. Da es eben keine native AK ist.

    Das MS es schafft nahtlos die One Games drauf zu kriegen zeigt eher das die Series X der One ähnlicher ist als die Hardware der PS5 zur PS4.

    Und Remaster gab es genauso auf der Xbox One. Das ist also kein Argument.

  23. MarchEry sagt:

    Komme nicht ansatzweise bei den aktuellen Games hinterher... AK fürn Ar%¥§... Nice to have, ja. Must have? Hell No!

  24. dieselstorm sagt:

    Will nur meine PS4 spiele weiterspielen können. So viele Game-as-a-Services, da will ich nicht drauf verzichten. For Honor und Fallout spiele ich aktuell am meisten und wenn ich zum Release diese nicht auf der neuen Konsole spielen kann, dann sehe ich fürs erste keinen Grund mir eine PS5 zu kaufen.

  25. PZ-1983 sagt:

    Rambo007:

    Schön das du immer auf einer xbox seite sone news siehst. Jahre voraus? Aber sonst gehts aber noch ganz gut oder?

  26. Chains sagt:

    Kann AK nur bis zu einem gewissen Grad nachvollziehen.
    Bei Sony zum Beispiel würde mich nur PS1 Spiele interessieren, aber keine PS3 oder PS4. Da man die eh schon irgendwie 3 mal hat(remaster mit einberechnet). Selbe mit der ersten Xbox.

    Und die ganzen alten Spiele für Sony oder Xbox hat doch kaum noch jemand? Zumindest nur selten wenige. Und lassen sich nur schwer und nicht billig besorgen.
    Man kauft sich also eine neue Konsole um dann ein Spiel zu spielen für die Xbox 360, obwohl man bereits die Xbox One hat die das kann.
    Verstehe die Logik nicht. Oder gibt es solche armen Schlucker die ihre alte Konsole verkaufen müssen?

    Wie gesagt für ganz alte Spiele macht es Sinn und wäre Super, aber nicht für die Generation davor.
    Und die die das erste mal eine Konsole kaufen, werden kaum ein altes Spiel als Erstes anfassen. Schließlich sind doch alle Grafik geil, wäre also ein Widerspruch.

  27. martgore sagt:

    Mit r persönlich nutzt das bei der neuen Xbox nicht viel. Hab kaum noch Games aus der Xbox olt, 360 und für die one hab ich gar nichts.
    Für die psone, ps2, 3 und 4 ne Menge und ein Traum wäre es gewesen, meine online gekauften Spiele auch auf der ps5 zu spielen.

    Nein ich lasse sicherlich nicht alle Konsolen am TV stehen. Selbs die ps4 kommt erst wieder an den tv, wenn tlou2 raus kommt.

  28. Weichmacher sagt:

    Die Heuchler gehen in die nächste Runde. Plötzlich ist ja AK niemandem mehr wichtig, lol. Auf einmal kommt es darauf doch gar nicht mehr an, wieso? "Ach AK ist doch nicht wichtig". Oh man ihr belügt euch schon selber, das ist einfach NUR traurig.

    Welche Argumente sprechen noch für die Playstation? Im ernst jetzt. Ok, ne tolle SSD, geb ich gern zu. Leute DAS WARS!

  29. VincentV sagt:

    Playstation Spiele und bei der Xbox eben Xbox Spiele. Nur das sollte zählen. Wie in den 90ern 😀

  30. Chains sagt:

    Och man, Weichmacher kennt mich. Hat nie behauptet würde auf AK wert legen und jetzt anscheinend doch.

    Ey ist das Leben schwer, bei den ganzen Profis hier.

  31. kornelPolska sagt:

    Wozu will man so alte Spiele spielen???

  32. Khadgar1 sagt:

    Die News fing bescheiden an mit den üblichen Weichbirnen, hat dann dank Leuten wie Kratos wieder an Niveau gewonnen und jetzt scheint es wieder zu sinken. Das es manchen so schwer fällt eine sachliche Diskussion zu führen ist schon peinlich.

    @News

    Find ich super, gerade für Leute die ein grosses Backlog haben. Was mir auch sehr gut gefällt, ist das die Ak sich auch auf Peripherie bezieht. Da haben Sie was Kundenfreundlichkeit angeht definitiv mitgedacht.

    @Lando

    Was hat das mit Luxus zu tun? Warum sollte ich 10 Konsolen rumstehen wenn ich alles auf 1 oder 2 zocken kann?

  33. Arkani sagt:

    Ey mal im Ernst...eine AN setz ich mittlerweile auch mal voraus...hat absolut nix mit Luxus zu tun wenn man noch alle alten Konsolen start bereit zu Hause stehen hat.
    Es geht sich einfach um den Komfort den es bietet. Warum sollte ich immer eine andere Konsole anmachen muessen...wenn es technisch möglich ist das die aktuelle alle alten abspielen kann?
    Zumal es die Konkurrenz vormacht...und Sony da gleich ziehen muss.
    Ausserdem ist es mir echt Latte ob die ps5 5-10 Oder 20 Flops weniger hat...aus dem Grund weil ich mit ihr aufwuchs.
    Wuerde mich so ein Nonsens wirklich jucken, wär ich schon längst auf nen high end Rechner umgestiegen.
    Und wenn es manchen so sehr juckt das die x Box nun mehr von diesen Flops hat.. dann bitte kauf sie dir...und sei dann einfach ruhig.
    Was interessiert es einen ob irgendein ein Horst hier die x Box nun besser findet aufgrund der Leistung?
    Kauf sie dir...sei glücklich und auf nimmer wieder Sehen! 🙂

  34. Donowitz sagt:

    Nur weil die XBox aktuell die bessere Strategie fährt wechselt man doch nicht das Lager.
    Die Freundin behalte ich mir ja auch wenn sie zunimmt, und wechsel nicht gleich weil was besseres um die Ecke kommt.

  35. Ezio_Auditore sagt:

    Mir völlig Schnuppe, ob man auf dem Teil Xbox 360 Spiele zocken kann. Genau so ist es mir auch egal, ob man PlayStation 2 oder 3 Spiele auf der PS5 zocken kann, da ich keine mehr im Besitz habe.

    Wichtig ist für mich, dass ich die exklusiven PS4 Spiele auf der 5er zocken kann und das wird die können. Und wenn hier welche behaupten, nur weil Microsoft so viel richtig macht und die hier gelobt werden bis zum geht nicht mehr, sich eine Xbox holen. Have fun

    Spätestens bei den exklusiven Next Gen Spielen, wenn endlich welche gezeigt werden, wird sich die Meinung bezüglich der PS5 schnell ändern. War die aktuelle Generation nicht viel anders.

    Teraflops hin oder her. Die Xbox One X hat auch mehr Power als die Pro und das Ende der Geschichte kennt jeder hier. ^^

  36. big ron sagt:

    @Donowitz
    Also viele machen genau das 😀

  37. Zockerfreak sagt:

    MS tritt Sony hiermit gewaltig in den Allerwertesten,Sony ruht sich wie immer gewaltig auf seine Lorbeeren aus, wünsche MS das sich ihr Engagement auch auszahlt.

  38. dieselstorm sagt:

    @donowitz

    Mit solchen Vergleichen würde ich bei Play3 aufpassen. Hier sind viele selbsternannte Frauenhelden unterwegs.

  39. peaceoli sagt:

    Nicht nur AK ihr Trolle die Games werden technisch auch verbessert FPS / Auflösung . Ich bin mit Sony durch so nicht. For The Players.

  40. Rikibu sagt:

    Naja... die uralten Xbox Spiele, stellvertretend zb. crimson skies - in 4 zu 3 auf 16 zu 9 in 4k aufzublasen... wo keine Informationen für 4k da sind, kann sie ein upscaler auch nicht rein tun... dementsprechend sieht das ganze auch aus... solange Microsoft in Teilen dazu übergeht, die spiele, die damals als Disc auf deutsch erhältlich waren, nur auf englisch anbietet (splinter cell ) ist die AK eigentlich auch nur halb durchdacht.

    Auch lustig...

    Hier wird die neue Xbox inkl. Ökosystem Gamepass gegen die Ps5 verglichen, jedoch ohne zu wissen, was Sony dem gamepass entgegensetzt...

    wie kann man so einen Vergleich bitte bringen? wenn ihr schon vergleicht, dann stellt auch ps vr 2 auf die ps5 Habenseite und seht ein, dass die neue xbox auch einen Minuspunkt einheimst...

    Das reine Hardwaredatengewichse ist das eine... welche Plattform für Projekte die Lead Plattform ist, das andere. Wetten, dass sich die Verbreitung der Hardware signifikant darauf auswirkt, wer die lead plattform stellt? angenommen es wäre die ps5, wegen günstigerem Preis und damit schnellerer Verbreitung, wie heftig würde die Mehrleistung der neuen Xbox dessen Namenszusatz echt uncatchy ist, tatsächlich ins Gewicht fallen? Ein Horizon Zero dawn sieht optisch immer noch schöner aus als der typische Unreal Engine 4 Gears style...

  41. Beowulf2007 sagt:

    Gewissen Leute checken es einfach nicht aber es gibt Leute wo PS1, PS2 PS3, PS4 Games Sammlung haben so wie ich und ich brauche nicht die ganzen Playstationen auf dem Kasten oben da wäre schön Platz sparend gewesen wenn sie es alle abwärtskompatible wären nun mal PSOne und PS2 wenigstens da Schaft es ja mein PSOne und PS2 Emulator alle Games auf den PC mit verbesserter auflösung und Anti-Aliasing und dort sieht es nicht mehr so pixilig aus wie auf der original PS2 u.s.w ,da muss ich schwer überlegen ob ich PS5 noch kaufe weil für mich ist es enttäuschend auch weil die nicht mal 100% PS4 abspielen kann, und werde wahrscheinlich 100% zum PC übergehe weil da kann ich wenigstens auch alte Games noch zocken und wegen Thema weil gewisse Games sexistisch ist bringt es bei Sony gar nicht raus oder zensiert was ich jetzt auch lächerlich finde.

  42. Killerphil51 sagt:

    Wenn das die PS5 nur könnte... würde ich sofort zuschlagen, aber Sony hat`s ja anscheinend mal wieder verpennt...

  43. James T. Kirk sagt:

    Sind aber immer noch nicht alle alten Xbox 360/Xbox Spiele.
    .
    Abwärtskompatibilität ist Toll aber dadurch fühlen sich die neuen Konsolen wie Upgrades an und nicht wie neue Konsolen.
    Nintendo macht das doch auch nicht.

  44. Rikibu sagt:

    Stimmt, bei Nintendo fühlt sich eine neue Konsole auf Grund der unspektakulären Technik ab Tag 1 an wie alte Hardware *g*

    Nintendo sollte man zum Schutze überhaupt nicht da mit reinrechnen, diesen Vergleich verlieren sie stets haushoch. Im Onlinebereich befinden die sich noch in den Kinderschuhen inkl. der Ignoranz von Microsoft und Sony etwas zu lernen oder allgemein etablierte Gepflogenheiten zu übernehmen. So ein technikaffines Land wie Japan bringt so eine altbackene rückständige Firma wie Nintendo hervor, is auch so ein Paradoxon der Zeit.

  45. güntherxgünther sagt:

    @Rikibu
    hier höre ich immer, auf die spiele kommt es an. wenns von den specs her um die schwächere switch geht auf einmal nicht mehr? die games die nintendo liefert, da können weder sony oder microsoft mithalten. ist natürlich alles subjektiv, aber die verkaufszahlen zeigen es schon auf. nintendo muss sich weder vor sony noch vor microsoft verstecken. genauso muss sich sony mit der (schwächeren?) ps5 nicht vor der (stärkeren?) xbox series x verstecken. ich versteh nicht viel von der technik, aber bin gamer, und freue mich schon was beide da abliefern werden. mir völlig egal welche stärker, schneller oder sonstwas ist. für mich gibt es keine beste konsole. spiele gerne auf allen plattformen, außer pc. aber nochmal. ich dachte es geht nicht um stärke der konsole, sondern um die games

  46. Saleen sagt:

    Yo... Habt ihr keine Kohle das ihr euch jeweils für eine Entscheiden müsst oder warum entstehen so ne Kommentare?

    Ich hänge schon seit Jahren in diversen Chats und überall ist es das gleiche... Stärke, Exklusive da, dass und das gefällt mir bei der nicht bla Bla Bla.....

    Werden wie immer beide gekauft wobei ich mir bei der Xbox nicht mal Sicher bin jetzt wo ich einen geilen Rechner gebastelt habe 🙂

    Wie schon mal gesagt... Ich fand meine Xbox One sogar bei mir auf der Arbeit.... Deponie und so. 😀

    Jungs.... Hier habt eindeutig Probleme wenn man sich für eines Entscheiden muss und dabei versucht, dass andere Produkt madig zu machen.

    Geht mal raus an die Luft bevor die Beschränkung kommt.
    Tankt noch ein bisschen Vitaminen und übertreibt es nicht mit dem Essen.
    Unsere Fitnessstudios haben zu 😀 😀 😀

  47. Buxtebub sagt:

    Meine alten Xbox original und Xbox 360 Controller geben langsam den geist auf. Und ich freue mich sehr meine alten spiele mit einem gut in der handsitzenden Xbox one Controller in 4k zu spielen. Ich will das nicht mehr missen.

  48. Boyka sagt:

    Krass geil dann denke ich ist die Sache für mich ganz klar.

    XSX >>> PS5. Absolut geil was Microsoft diesmal abliefert... stellt Sony absolut in den Schatten in allen Aspekten außer SSD

  49. Son-Gohan sagt:

    Gott, die Kommentare hier sind lachhaft hoch 10. Zunächst mal die Honks, die sich darüber beschweren, dass gestern nichts gezeigt wurde: es wurde ein tiefer technischer Tauchgang angekündigt, nicht mehr und nicht weniger, und das war es auch. Nur weil ihr nicht lesen und verstehen könnt, hattet ihr eine völlig falsche Erwartungshaltung. Dann zunächst eines vorneweg: Ich bin Multikonsolero durch und durch. Wuchs mit Nintendo auf, liebte meine Xbox 360, endete letztendlich bei Sony weil ich deren für Gamer zentrierten Fokus auf tolle Exklusivspiele schätze. Ich liebe alle Entwickler auf allen Plattformen, die tolle Spiele entwickeln, weil ICH Videospiele liebe und nicht irgendein Fanboy und nur für eine Seite bin. Zunächst sollte man mal festhalten, dass viele hier überhaupt keine technischen Zusammenhänge begreifen. Da kann ein Chefingenieur nach Jahren der Entwicklung endlich im Detail über viele Vorzüge der Systemarchitektur erzählen, und da können X Entwickler darüber berichten, wie Sony es schaffte, die typischen Flaschenhälse zu beheben. Alles egal. Es kommt ein Honk um die Ecke, guckt auf ein Blatt Papier, sieht die Teraflops, und brüllt, unwissend und trollend wie er ist, irgendwas in die Luft. Hauptsache bashen. Hauptsache überhaupt nicht begreifen wollen, dass sich Sony echt was überlegt hat. Hinzu kommt die Tatsache, dass ohnehin nur eine Hand voll Entwickler eine Hardware ausreizen können. Egal welche Konsole in welchen Punkten besser ist, es spielt bei den allermeisten Spielen sowieso keine Rolle. Damit sind wir bereits beim nächsten Punkt: die Grafik ist heute bereits auf so einem tollen Level, was wollt ihr eigentlich? Sie wird mit der Next Gen überwältigend sein, und die Unterschiede werden marginal sein. Ein neues Halo wird genauso bombastisch aussehen wie ein God of War 2. Und damit zum allerwichtigsten Punkt: Wer auch immer hier die Wahl einer Spielkonsole oder seine Beurteilung über eine Konsole allein davon abhängig macht, was sie zu leisten imstande ist, ist ein trauriger Zeitgenosse. Mal ehrlich, es sind die Spiele, die entscheidend sind! Auf beiden Konsolen und sogar auf der Switch ist genug Rechenpower vorhanden um grossartige Spielerlebnisse zu erschaffen. Wen interessiert irgendeine Zahl auf dem Papier? Was zählt ist das, was man fühlt. Die fehlende Abwärtskomptabilität für PS1-PS3-Spiele finde ich auch etwas schade, aber mal Hand aufs Herz: Wie oft spielt ihr diese alten Spiele noch? Und: Wenn es einem so wichtig ist, behält man (wie ich) sowieso immer seine alten Konsolen. Zur Not kann man auch noch auf die PSNow Bibliothek zugreifen. Zum Schluss möchte ich noch dies sagen: Wäre die ganze Situation anders herum, also wären die Rollen der Series X und Microsoft vertauscht mit der PS5 und Sony, und ihr und andere würdet nun über Microsoft herziehen, würde ich genau das gleiche schreiben obwohl ich im Moment nur vorhabe, die PS5 zu kaufen. Warum? Weil ich Vollhonks nicht ausstehen kann, die keine Ahnung von nix haben, Sachen und Ereignisse überhaupt nicht einordnen können, nur am rumtrollen oder rummotzen sind, und nie begreifen werden, warum ich und viele andere einfach Fan aller Konsolen, Hersteller und Spielen sind. Weil wir das Medium Videospiele lieben und nicht darauf aus sind, zwanghaft irgendwas besser oder schlechter zu sehen und überall meinen unqualifizierten Senf dazu zu geben. Habe fertig. Holerö!

  50. Buzz1991 sagt:

    SONY hat ein sehr wichtiges Update hinterlassen, welches die Wogen glätten sollte. Man erwartet, dass über 4000 Titel spielbar sein werden.

    Man testet weiterhin und die Spiele können von stabileren Frames und auch höherer Auflösung profitieren.

    blog.us.playstation.com/2020/03/18/unveiling-new-details-of-playstation-5-hardware-technical-specs/

  51. Black_Star_Nero sagt:

    @Son-Gohan Danke für den Beitrag, hatte schon fast die Hoffnung aufgegeben das hier zum größten Teil nur Leute herumlaufen, die entweder alles schlecht machen wollen oder einfach nur so tun als hätten sie eine Ahnung von dem, was sie schreiben.

    Der wirkliche Unterschied werden die Exklusivtitel machen und da muss Sony erst mal was zeigen, bevor man sagen kann, was besser zu einem passt, die Konsole selbst wird wohl kaum so den Unterschied machen, um das als Streitpunkt zu nehmen.

    So ein Konsolen krieg ist in der jetzigen Generation vollkommen unnötig, da die meisten Games für beides entwickelt werden und man kaum bis gar kein unterschied feststellen wird später, von daher lasst es einfach gut sein und wartet erst mal ab was noch kommt.

  52. PZ-1983 sagt:

    Weichbirne:
    Ist ja gut mein kleiner. Ich kann verstehen das du sauer bist. Wenn die geilen spiele erstmal für die ps5 vogestellt werden. Und die ps5 für 399 euro zu haben ist. Und die xbox series x 599 euro, und keine sau hollt deine heiss geliebte xbox series x. Und du dann auch noch merkst, das die verkauszahlen der xbox series x echt scheisse sind. Kann ich deine wut verstehen. Was kommt eigendlich für xbox series x für geile spiele? Ach moment stimmt ja, da gibt es ja keine exklusive spiele. So ein jammer aber auch.

  53. Anel sagt:

    Alter was haben alle mit ihrer Abwärtskompabilität?!
    Wenn ich mir ne NEUE Konsole kaufe, möchte ich NEUE Spiele!
    Was interessieren mich die Perlen von gestern? Wenn ich die möchte, schließe ich eben die ältere Konsole an?
    Wäre ich Sony, würde ich genauso handeln. Auch die müssen eben irgendwie ihre Kack Kohle machen.

  54. Spritzenkarli sagt:

    wenn ich mir ne NEUE Konsole kaufe möchte ich NEUE Remasterte alte Spiele die ich eh schon besitze Spiele ...

  55. Chains sagt:

    @Son-Gohan
    Top.
    Zwar unangenehm zu lesen, aber kann dir nur zustimmen.

  56. Black_Star_Nero sagt:

    AK ist deswegen so gut, damit man eben nicht alle alten Konsolen da stehen haben muss, sondern alles in einen hat.
    Den Grund für Leute sich mit älteren Games zu beschäftigen gibt es genug.
    Ich bin damit zufrieden, dass ich meine Ps4 Games darauf zocken kann.
    Gerade für Leute die zu einer anderen Konsole wechseln, können von der AK profitieren, nehmen wir einfach mal die Exklusivgames, nicht jeder hat die älteren Teile gezockt, wie die God of War reihe oder auf der Xbox die Halo reihe, ich für meinen Teil würde ungern eine andere Konsole dafür holen.

    Was das Thema Xbox hat doch keine guten Exklusivtitel und deswegen im Nachteil ist, wird sich mit der Zeit zeigen, MS wird da wohl noch einiges liefern in der Zeit, auf den jetzigen Stand der Dinge haben sie es aber wirklich versäumt was rauszubringen, was einen überzeugt, im Gegensatz zur Sony.
    Wenn Sie aber wieder zur alten Stärke zurückkommen, dann könnte das recht interessant werden, bis jetzt aber werde ich wohl weiterhin bei der Ps5 bleiben.

  57. clunkymcgee sagt:

    Das ist schön, dass die alten Schinken funktionieren 😉

  58. Ren_55 sagt:

    Ich bin mir mit der Zahl nicht 100% sicher aber die PS4 hat glaube ich allein ca. 540 Exklusive und die X Box 108 Exklusive !

    NATÜRLICH ist die Abwärtskompatibilität da für MS wichtiger als alles andere.........so können sie wenigstens die paar Exklusiven von den alten Generationen noch zocken ☝️

  59. pasma sagt:

    Ich hoffe stark, dass auch mehr Xbox bzw. Xbox 360 Spiele hinzukommen. (Wenn auch für Xbox One, dann kann ich mir die neue Xbox sparen ;))
    Ich habe nämlich sämtliche Xbox/Xbox 360 spiele nachzuholen.

    "Wenn ich die möchte, schließe ich eben die ältere Konsole an?"
    Wie viele HDMI Plätze hat dein Fernseher? Es gibt auch TVs, die nicht mal mehr einen AV Anschluss haben, falls du das kennst.

    Ich spiele schon noch sehr gerne PS2 Spiele. Ich bin damit aufgewachsen. 😉
    Neidisch blicke ich aber auch auf Xbox 360 Multiplattformspiele, die vor Release der PS3, nur für PS2 erschienen. Wie z. B. NFS Most Wanted.

  60. Nero-Exodus88 sagt:

    Die SX wird schon ein geile Konsole.....bin mal gespannt ob MS es nun auch endlich schafft paar echte gute Titel an den Start zu bringen...15 Studios die exklusiv für MS programmieren müssen doch mal 3-4 Neue IP`s etablieren können die auch wirklich gut sind. Bei der PS5 wünsche ich mir ehrlich gesagt einfach nur eine volle AK zur PS4 mehr brauche ich ehrlich gesagt nicht mehr. Holen werd ich am Ende eh beide Konsole, da ich kein Bock mehr auf PC habe

  61. big ron sagt:

    @Black_Star_Nero
    Die Playstation hat z.B kein gutes exklusives Rennspiel, während die XBOX neben Forza Motorsport auch Forza Horizon hat, welches eine der besten Rennspiel-Reihen der letzten Jahre ist. Allein dafür kaufen sich viele ne XBOX.

    Sony hat Gran Turismo, was mittlerweile nur noch nen Scheiß wert ist und immer ewig braucht bis es erscheint. Sony bräuchte noch ne zweite Rennspiel-Reihe. Mit Motorstorm und Driveclub haben sie ja leider zwei potenzielle Serien aufgegeben.

  62. RamboOO7 sagt:

    @big ron

    Absolute Zustimmung

  63. clunkymcgee sagt:

    @big ron
    Gut das mich Rennspiele so gar nicht jucken xD
    Aber genau dann wars das auch. Gears ist totaler Einheitskot und Halo ist schon lange nicht mehr das, was er mal war. Wenn MS hier nicht richtig Gas gibt, dann wird Sony definitiv wieder das Rennen machen.

  64. Weichmacher sagt:

    Son-Gohan: ok lol

Kommentieren