Crash Team Racing Nitro-Fueled: Neue Inhalte nach den Grand Prix-Saisons – Beenox-Paket veröffentlicht

Kommentare (0)

Auch nach dem Grand Prix-Support liefern Activision und Beenox mit dem Beenox-Paket heute weitere neue Inhalte für "Crash Team Racing Nitro-Fueled".

Crash Team Racing Nitro-Fueled: Neue Inhalte nach den Grand Prix-Saisons – Beenox-Paket veröffentlicht

Auch wenn der Gasmoxia-Grand Prix inzwischen beendet ist, geht das Rennen in „Crash Team Racing Nitro-Fueled“ mit neuen Inhalten weiter. Ab dem heutigen 26. März 2020 steht für alle Spieler das Beenox-Paket zur Verfügung.

Der neue Spielinhalt wird für alle Spieler automatisch als Dankeschön für den Support bei den Grand Prix-Saisons freigeschaltet. Die Spieler müssen lediglich das aktuelle Update herunterladen und installieren. Danach können sich die Spieler an einigen neuen Herausforderungen versuchen.

Post Grand Prix-Saison bringt mehr Abwechslung

Und zwar geht es darum, sich an den besten Streckenzeiten des Beenox-Teams zu messen, neue Inhalte am Boxenstopp zu erkunden, einen geheimen ‚Kisten‘-Charakter freizuschalten und mehr. Es gibt neue Skins, Karts, Lackierungen und Reifen im Beenox-Design. Außerdem werden die beliebten Charaktere Crunch und Geary  automatisch für die Spieler freigeschaltet, wenn sie ihnen noch gefehlt haben.

Die neuen Geistzeiten im Zeitrennen stammen von den schnellsten Runden des Beenox-Entwicklerteams. Als Belohnung winkt ein neuer Satz legendärer Reifen. Wer die Bestzeiten von Oxide und Velo schlägt, wird mit neuen Markenzeichen-Applikationen gefeiert. Und wer außerdem bei allen Zeitrennen gegen Oxide vorne liegt, erhält zusätzlich noch ein Champion-Kart. Wer bereits schnellere Zeiten gefahren hat, erhält die beschriebenen Inhalte automatisch.

Zum Thema: Crash Team Racing Nitro-Fueled: Trailer zu den Grand Prix-Seasons fasst die Zusatzinhalte zusammen

Am Boxenstopp gibt es drei neue Charaktere, zwei neue Karts, eine Auswahl neuer legendärer Skins, Kart-Anpassungsobjekte und mehr. Außerdem gibt es eine neue Version von Rilla Roo namens „Korrigierter Rilla Roo“ am Boxenstopp. Spieler, die die alte Version von Rilla Roo freigeschaltet haben, erhalten „Korrigierter Rilla Roo“ und können gleichzeitig den ursprünglichen Charakter behalten. Objekte aus allen acht Grand Prix-Saisons von CTR Nitro-Fueled sind ebenfalls erneut im Wechsel am Boxenstopp erhältlich.

Die bisherigen Grand Prix-Herausforderungen werden im Spiel nun durch Wumpa-Herausforderungen ersetzt. Dabei werden im Wechsel tägliche, wöchentliche und monatliche Herausforderungen Wumpa-Münzen bieten, die Spieler am Boxenstopp einsetzen können.

Herausforderungen des Typs Geisterjagd führen die Spieler wieder auf die Strecke von Ninas Albtraum, die Goldene Wumpa-Herausforderung bleibt erhalten, und jede Menge fantastischer Updates rollen ab 26. März auf die Fans zu.

Auf der offiziellen Seite erhaltet ihr den kompletten Überblick über alle Post-Grand-Prix-Inhalte.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren