PS Plus April 2020: Liste der Gratis-Games enthüllt

Kommentare (19)

Die Liste der PS Plus-Spiele für April 2020 wurde enthüllt. Somit könnt ihr in Erfahrung bringen, welche Games in der kommenden Woche ein Teil von PlayStation Plus werden.

PS Plus April 2020: Liste der Gratis-Games enthüllt

Wie erwartet hat Sony heute die PS Plus-Spiele enthüllt, die PlayStation Plus-Mitglieder im April 2020 in Anspruch nehmen können, ohne dafür einen zusätzlichen Cent bezahlen zu müssen. Die Downloads werden mit der üblichen PS Plus-Gebühr finanziert, die monatlich, vierteljährlich oder jährlich fällig wird.

Die Spiele für April 2020 sind keine große Überraschung mehr. Denn schon in der vergangenen Woche kam es zu einem einschlägigen Leak, der heute bestätigt wurde. Zu den PS Plus-Spielen des laufenden Monats zählen demnach das Action-Adventure „Uncharted 4: A Thief’s End“ und die Rally-Simulation „Dirt Rally 2.0“ aus dem Hause Codemasters zu. Nachfolgend haben wir die Details für euch:

PS Plus im April 2020

Uncharted 4

Das Action-Adventure „Uncharted 4“ konfrontiert euch mit Nathan Drake, Sam, Elena und Sully, mit denen ihr auf der Suche nach einem verlorenen Schatz in ein neues Abenteuer einsteigt, das euch rund um den Globus führt. Im Spielverlauf erkundet ihr Urwaldinseln, Städte und Berggipfel.

Dirt Rally 2.0

In „DiRT Rally 2.0“ macht ihr mit Geländewagen verschiedener Epochen die Rennstrecken unsicher und bahnt euch euren Weg durch Rallye-Standorte rund um den Globus. Der Titel ist in Kürze als Game of the Year-Edition erhältlich.

Freischaltung am kommenden Dienstag

Auch wenn die PS Plus-Spiele für April 2020 heute angekündigt wurden: Ohne Zusatzkosten downloaden könnt ihr sie noch nicht. Die Freischaltung erfolgt am Dienstag, dem 7. April 2020. In der Regel werden die PS Plus-Games gegen Mittag zur Verfügung gestellt. Habt ihr sie einmal in den Warenkorb gepackt und den „Kauf“ für null Euro abgeschlossen, könnt ihr sie dauerhaft nutzen. Lediglich eure PS Plus-Mitgliedschaft muss aktiv sein.

+++ PlayStation Plus 2019: Spiele mit einem Gegenwert von rund 800 Euro +++

PS Plus im Mai 2020: Auch die Termine für Mai können vorhergesagt werden, da Sony seit Jahren ein identisches Muster verwendet. Das heißt: Veröffentlicht werden die PS Plus-Angebote immer am ersten Dienstag eines Monats. Die Ankündigung erfolgt am Mittwoch der Vorwoche. Das bedeutet:

  • Die Ankündigung der PS Plus-Games für Mai erfolgt am 29. April 2020
  • Die Freischaltung der PS Plus-Games für Mai erfolgt am 5. Mai 2020

Das Jahresabonnement bei PS Plus kostet jenseits von Aktionen etwa 60 Euro. Nicht nur die Spiele der Instant Games Collection erhaltet ihr als Gegenleistung. Auch profitiert ihr vom Zugriff auf die Online-Modi von PS4-Spielen, mehr Cloud-Speicher und regelmäßigen Rabatten. Mehr zu PlayStation Plus erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

 

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. redeye4 sagt:

    Keine schlechte Auswahl. Uncharted 4 hab ich zwar schon gespielt, aber kann ich jedem empfehlen welcher die vorherigen Teile mochte.
    Dirt werd ich mal probieren. Soll ja angeblich ein guter Ralley Sim sein.

  2. Barlow sagt:

    Dirt: Ja
    Uncharted: Nein

  3. grayfox sagt:

    Auf Sony ist halt auch in Zeit der Krise verlass! Vogelgrippe, Börsencrash und minuszinsen auf dem Sparbuch? Nicht bei Sony, da spar ich jeden Monat im 2stelligen Prozentbereich. Wieder 65 Euro gespart.

  4. Farbod2412 sagt:

    Weist einer ob bei uncharted 4 auch der Multiplayer mit drin ist oder nur die Kampagne habe damals die die mp sehr gefeiert

  5. Kintaro Oe sagt:

    @Farbod2412:

    Genau sagen kann ich es dir nicht, aber bisher hat der MP Part bei jedem PS+ Spiel ohne Probleme funktioniert.

    Wie viele habe ich bereits alle Teile von Uncharted durch und ein Rennsport game ist leider nicht so meins.

    Gruß

  6. xjohndoex86 sagt:

    @Farbod
    Der MP ist bei 4 & Lost Legacy integriert. Würde keinen Sinn machen den extra zu entfernen, zumal Sony/ND damit noch ein paar € extra machen kann - Stichwort: Lootboxen 😉

    @Topic
    Hätte mich auch über Dirt gefreut. Dass es gleich der 2. Teil ist, macht es natürlich umso besser. Nach The Surge und SOTC Remake mal wieder ein perfekter Plus Titel für mich. Sony haut wie bei der PS3 noch mal richtig gut raus beim "Wechseljahr". Top!

  7. Nathan_90 sagt:

    Den MP fand ich nicht so geil. War okay.
    Die Story war aber richtig gut und kommt bei mir nach Teil 2.

  8. Silenqua sagt:

    Und der dritte Monat in Folge in dem ich schon beide Spiele habe.

  9. Twisted M_fan sagt:

    Ist doch mal ein ast reiner Monat,klar Uncharted 4 habe ich auch,wer auch nicht.Über Dirt Rally 2.0 freue ich mich das hatte ich ausgelassen weil ich mit der DLC Proplematik nicht zufrieden war sprich Strecken nachkaufen wie die Schweden Strecken hab ich nicht eingesehn.

  10. Ace-of-Bornheim sagt:

    Ich komme leider nicht mehr nach,all die guten PS+ Titel zu spielen. In den letzten Monaten fährt Sony wirklich auf.

  11. Squirt sagt:

    uncharted war einfach super!

  12. Backi1970 sagt:

    Klingt docht gut. Jeder, der bereits länger zockt, hat sicher UC4 gezockt, aber vielleicht wieder verkauft, nach dem es durch war. Nun hat man die Möglichkeit auf Runde 2 oder 3!

    Jedem anderen wünsche ich viel Spaß bei diesem Meisterwerk!

    Dirt werde ich mir ziehen!

  13. olideca sagt:

    hatte gehofft aufgrund der corona-zeit und eh steigenden PS-Store-Käufen haut sony 1-2 mehr games raus...

  14. martgore sagt:

    Ich spare auch bei Sony, nämlich inzwischen ihr PSN plus. Hat gar nicht weh getan, dies zu „kündigen“.
    U4 hab ich gespielt. Vorerst letztes Uncharted, aber den Teil dürfte jeder Sony jünger eh schon gespielt haben. Wozu sonst ne ps4, wenn man die exklusiven Games auslässt?

  15. SEEWOLF sagt:

    @grayfox
    Bei solchen Ereignissen muss es ja auch Branchen geben, die die Bevölkerung bzw. die Gamerschaft ruhigstellen. Funktioniert doch eigentlich ganz gut oder nicht? 😉

  16. Khielu sagt:

    Realy Sony? Alles alte schinken die jeder schon durch hat

  17. Black_Star_Nero sagt:

    Ich habe z.b beide Games noch nicht, darum ist es für mich gut.
    Dirt Rally 2.0 ist auch erst 1 Jahr raus, manche erwarten für 8,99 Euro einfach nur unrealistische Angebote.

  18. Khielu sagt:

    Ich weiss ja nicht genau wie viele spiele es auf der PS4 gibt abee von den allen mußte jetzt nicht uncharted 4 sein gab es doch vor kurzen

  19. Black_Star_Nero sagt:

    Uncharted 4 gab es noch nicht umsonst, dass du vermutlich meinst ist das Angebot von Anfang des Jahres mit der Uncharted: The Nathan Drake Collection man hätte auch jedes andere Game nehmen können das beliebt ist und es werden genug Leute schreien, dass sie es haben, sind wir ehrlich, die guten Spiele die einen selbst Interessieren werden wir schon besitzen, es gibt aber auch Leute, die vorher noch kein Teil davon gezockt haben oder auch Neukunden, man kann Sony nicht vorwerfen, dass sie nicht alle Kunden mit einer Auswahl von 2 Spiele zufrieden bekommen.
    Sony wird wohl kaum Titel nehmen, die sich noch gut verkaufen.
    Ich wäre auch begeisterter, wenn die meine Spiele, die ich gerne haben möchte, da anbieten würden, tun sie aber nicht und doch kann ich mich auch über Sachen freuen, die ich noch nicht habe und wenn ich sie auch habe, ist es auch okay, den man kann nicht immer Glück haben.
    Wenn du nicht mit dem Angebot zufrieden bist, dann hol dir einfach kein Ps+, wenn 8.99, dir zu viel für Online Kosten sind, den mehr ist das auch nicht, nur halt mit paar Bonusse, wie Rabatte, angebotene Games, die du in diesen Zeitraum kostenlos Zocken kannst und paar andere Sachen, die aber nicht wirklich erwähnenswert sind.

Kommentieren

Reviews