PS4: Sony startet „Play At Home“-Initiative mit zwei Gratis-Titeln

Kommentare (47)

Mit "Play At Home" startete Sony Interactive Entertainment eine Initiative, mit der die Spieler dazu animiert werden sollen, in Zeiten der Coronakrise Zuhause zu bleiben. Begleitet wird die "Play At Home"-Initiative von zwei kostenlosen PS4-Titeln.

PS4: Sony startet „Play At Home“-Initiative mit zwei Gratis-Titeln
Aktuell können zwei PlayStation 4-Titel kostenlos heruntergeladen werden.

In den vergangenen Wochen entschlossen sich bereits mehrere Entwickler und Publisher dazu, den Spielern den aktuellen Zwangsaufenthalt in den heimischen vier Wänden ein wenig zu erleichtern.

Am heutigen Dienstag schlossen sich auch die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment dem Ganzen an und starteten unter dem Namen „Play At Home“ eine neue Initiative. Das vom japanischen Unternehmen verfolgte Ziel: Die Nutzer dazu zu animieren, die aktuellen Ausgangsbeschränkungen weiterhin ernst zu nehmen und somit die Auswirkungen der Corona-Pandemie einzugrenzen.

Zwei kostenlose Spiele stehen bereit

„Zwei Dinge zeichnen Play At Home aus: Erstens: Kostenlose Spiele, um die PlayStation-Community zu Hause zu unterhalten; und zweitens: Die Einrichtung eines Fonds, der kleineren unabhängigen Spielestudios helfen soll, die gerade finanzielle Schwierigkeiten haben, weiterhin großartige Erlebnisse für alle Gamer zu schaffen“, so Sony Interactive Entertainment auf dem offiziellen PlayStation Blog.

Zum Thema: PlayStation Store: Die Neuerscheinungen der Woche mit Fallout 76 Wastelanders und mehr

Unter den PS4-Titeln, die aktuell kostenlos heruntergeladen werden können, befindet sich zum einen Thatgamecompanys Überraschungshit „Journey“. Nummer Zwei im Bunde ist hierzulande der Plattformer „Knack 2“, dessen Vorgänger in Europa zu den Launch-Titeln der PlayStation 4 gehörte. Im europäischen Umland hingegen können „Journey“ und die „Uncharted: The Nathan Drake Collection“ ohne weitere Kosten auf die eigene Festplatte geschaufelt werden.

Die besagten Gratis-Titel werden vom 16. April 2020 bis zum 6. Mai 2020 zur Verfügung stehen. Darüber hinaus stellt Sony Interactive Entertainment 10 Millionen US-Dollar für unabhängige Entwicklerstudios bereit, die aufgrund der Pandemie in finanzielle Engpässe geraten.

Quelle: PlayStation Blog

Weitere Meldungen zu , , , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Icebreaker38 sagt:

    Feine Sache. Toller Zug von Sony.

  2. Lando_ sagt:

    Ja, absolut. Könnten sich andere Firmen eine ordentliche Scheibe von abschneiden.

  3. Himmellaeufer sagt:

    Tolle Sache, aber schade das es nicht einheitlich ist.

  4. HOTMETAL sagt:

    Knack 2 war ein Launchtitel?

  5. KingOfkings3112 sagt:

    Eine super Aktion von Sony.

  6. Sonny_ sagt:

    Ne, Knack 1 war ein Launch-Titel

  7. Falkner sagt:

    Schön!

  8. Nathan_90 sagt:

    Super Aktion. Habe beide schon, aber freut mich trotzdem.

  9. LDK-Boy sagt:

    Wow Hut ab Sony

  10. spider2000 sagt:

    @Himmellaeufer

    einfach mehrere länderaccounts machen und schon hast du alle games.

  11. Benwick sagt:

    Och, die Titel sind doch ganz nett! Die werden beide installiert.

  12. MAX_ON_FIRE1 sagt:

    Knack 2 war aber kein Launch Titel für Ps4

  13. grayfox sagt:

    psn plus gratis oder gratis gratis? weil psn plus gratis habe ich beide schon.

  14. redeye4 sagt:

    Nette Geste Sony.

  15. Analyst Pachter sagt:

    Ne, Knack 1 war ein Launch-Titel

  16. Analyst Pachter sagt:

    Knack 2 war ein Launchtitel?

  17. Starfish_Prime sagt:

    Nette Geste, aber nichts für mich. Außerdem bin ich arbeiten, einschließlich die letzten 3 Wochenenden und 3 habe ich noch vor mir. Dann habe ich auch mal wieder Freizeit. Deswegen kann ich, sorry, wir bleiben zuhause nicht mehr hören!

  18. vangus sagt:

    Journey ist das größte Meisterwerk der interaktiven Kunst und kann jetzt von jedem erlebt werden! Freut mich riesig für alle, die diesen zeitlosen Außnahme-Titel noch vor sich haben. 🙂

  19. Seven Eleven sagt:

    War ja schon im ps+ dabei, beides. Topkek lel

  20. SkywalkerMR sagt:

    Alter, lernt lesen. „Der VORGÄNGER von Knack 2“...

  21. pasma sagt:

    Ich hätte es einfacher gemacht und einen Monat die Premiumdienste kostenlos angeboten aber so ist es auch gut, haha.

    Nur ist die Masterfrage, wie lange, oder ob man die Spiele behalten kann. 😉

  22. HOTMETAL sagt:

    SkywalkerMR

    Jo hast recht.

  23. Black_Star_Nero sagt:

    @pasma
    Ich gehe stark davon aus, dass man die Games ganz normal kaufen kann, nur das du dann nichts bezahlen musst, ich habe zumindest nichts von Ps+ gelesen.

  24. pasma sagt:

    Leute, man kann die Spiele so lange behalte, wie man möchte. 😀

    https://www.notebookcheck.com/Play-at-Home-Sony-verschenkt-zwei-PlayStation-4-Spiele.461608.0.html

    Uncharted TNDC ist in Österreich dabei. Und wie sieht es in den anderen Ländern aus? 😉

  25. pasma sagt:

    @Black_Star_Nero Ich habs gerade gelesen, aber trotzdem danke für deine Antwort!

    Knack 2 soll in ganz Europa, außer in Österreich und in der Schweiz geben.
    Dort gibt es die Uncharted Collection.

    @spider2000 Würde Sony Konten sperren, wenn man das macht? Also das verstoßt zumindest gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Sony.

  26. Black_Star_Nero sagt:

    @pasma
    Jedes Land außer China und Deutschland bekommen die Uncharted Collection (gab es aber schon Anfang des Jahres im Ps+)
    Sony könnte rechtlich dein Acc sperren, aber bis jetzt, hab ich noch nie gehört, dass sie es getan haben.

  27. hgwonline sagt:

    Journey war auch schon mindestens 2x im PSPlus dabei.

  28. ShacKahL sagt:

    Sauber Sony!! Sehr vorbildlich

  29. Khadgar1 sagt:

    Nichts besonderes, vor allem da die Games schon im Plus waren aber dennoch eine feine Geste mit dem Fond.

    Bezüglich Stay at Home schliesse ich mich Starfish an. Kann den Shit als jemand bei dem sich nichts geändert hat, auch nicht mehr hören xD

  30. Chadder88 sagt:

    Bin auch ständig auf der Maloche zum Thema " Stay at home".

  31. DoktoreX sagt:

    Hauptsache dann die News klicken und kommentieren. Soll auch Leute geben die Feierabend haben und normal auch nicht nur daheim rumhocken. Ist das dann nicht stay at home

    Knack 2 war nicht im plus, das war Teil 1. Zu mindest nicht in Deutschland

  32. ShacKahL sagt:

    Ist das jetzt ne einmalige Sache? Oder werden jetzt immer gratis spiele kommen?

  33. Galahad sagt:

    Guter Zug von Sony - Gleichzeitig hat Sony Interactive Entertainment nun auch alle Mitarbeiter in Japan ins Homeoffice versetzt aufgrund von Corona-Infizierten im Unternehmen.

  34. Kintaro Oe sagt:

    Feine Sache. Knack 1 war damals ganz witzig zu zweit. Knack 2 also perfekt für die coop couch!

    Gruß

  35. Brok sagt:

    Knack 2 hab ich leider schon gespielt. Journey könnte man sich vielleicht mal anschauen

  36. Norrin_Robb sagt:

    Echt erstaunlich, wie viele Leute nicht richtig lesen können. "Vorgänger von Knack 2...".

    Super Aktion von Sony!!!

  37. DDoubleM sagt:

    Knack 3 Starttitel der PS3 ?

    Ziemlich beknackt...

    Wow..

  38. Crysis sagt:

    coole Aktion von Sony beide Spiele habe ich noch nicht gespielt.

  39. Phil Heath sagt:

    Geile Action 🙂

  40. clunkymcgee sagt:

    Sehr cool von Sony

  41. Accounting sagt:

    Knack 2 stürzt Couch Co op bei mir gestern Abend in der Mitte des Spiels in einem Level 3 mal ab an der gleichen Stelle.

  42. xjohndoex86 sagt:

    Feine Sache, Sony!

  43. olideca sagt:

    Feiner Zug von Sony! Auch richtig dass man Familienspiele wählt!

  44. pasma sagt:

    @Black_Star_Nero Wäre dann nur der Account betroffen oder die ganze PlayStation? Sry dumme Frage ^^

  45. ResidentDiebels sagt:

    Langsam ist auch mal gut mit diesem Schwa.chsinn.

    Die Firmen überbieten sich mit überflüssigen aktionen. Als ob die leute nicht wissen was sie zu hause machen können. Genau wie Netflix etc. alles marketing.

    Dieses theater hat echt überhand genommen. Wer nicht zu hause bleiben will, wird das sich nicht ändern nur weil Knack und Journey im store sind.

  46. Konsolenheini sagt:

    Da ich die Trilogie von Uncharted schon habe, nett das ich knack 2 testen kann als Vollversion, und wenn's gefallen hat, immer behalten kann. Danke sony

  47. Starfish_Prime sagt:

    Ich muss Sony auch ein ganz dickes Dankeschön aussprechen. Meine Jungs lieben Knack 2. Super Co-op -Game. Hätte ich nicht gedacht und ich bin froh , dass ich mich diesbezüglich geirrt habe!

Kommentieren

Reviews