Dead or Alive 6: Update 1.22 mit High Society- und Schuluniform-Kostümen im Trailer und Changelog

Kommentare (5)

Mit Update 1.22 haben Koei Tecmo und Team Ninja das Ende der Update- und DLC-Unterstützung von „Dead or Alive 6“ eingeläutet. Ein Trailer und frische Bilder zeigen die neuen DLC-Inhalte. Der Changelog verrät weitere Details zu den Anpassungen.

Dead or Alive 6: Update 1.22 mit High Society- und Schuluniform-Kostümen im Trailer und Changelog

Koei Tecmo und Team Ninja haben den Prügler „Dead or Alive 6“ mit dem neuen Update 1.22 ausgestattet. Es handelt sich um das finale Update, mit dem Support für die letzten DLCs, die für den Titel zur Verfügung gestellt werden. Der Update- und DLC-Support wird damit beendet. Das neue Update und die DLCs stehen für PS4, Xbox One und PC zur Verfügung.

Das neue Update bringt einige Verbesserungen für die Spielbalance, weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen mit sich. Der Kern des Updates liegt jedoch im Support für die neuen Kostüm-DLCs: Es handelt sich um „[Revival] High Society Costumes“ und „[Revival] School Uniforms“. Einen genaueren Blick auf die neuen Kostüme liefern der Trailer und die Bilder weiter unten im Artikel.

Dead or Alive 6: Update 1.22  Changelog

  • Neue Kostüme ergänzt: [Revival] High Society Costumes. (18 costumes)
  • Neue Kostüme ergänzt: [Revival] School Uniforms. (18 costumes)
  • Besondere VO zu den Hi Counter Holds für Mila, Rig, Diego, NiCO, Raidou und Kula hinzugefügt.
  • Angepasste Spielbalance.
  • Verschiedene Fehler und Probleme wurden korrigiert.

Ausführliche Details zu den Balance-Anpassungen verraten die Macher auf der offiziellen Seite.

Auch mit dem Update 1.22 das Ende der Update- und DLC-Unterstützung von „Dead or Alive 6“ eingeläutet wurde, so können Online-Features wie der Online-Multiplayer, die Ranglisten oder der Ingame-Store auch weiterhin genutzt werden.

Der Trailer und die Bilder geben den Überblick über die neuen Kostüm-DLCs.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Kintaro Oe sagt:

    Schade, dass Update- und DLC-Unterstützung von „Dead or Alive 6“ eingeläutet wurde. Ich habe mir gerne die news dazu angesehen. Interessant, wofür geistig gesunde Menschen Geld ausgeben. Früher konnte ich solche "Features" selber einfach freispielen. Um eben noch ein neues Kleidungsstück zu haben, worin die Damen ( Option Alter 99 Jahre) gegeneinander wackeln ähhh kämpfen. Das waren noch pralle und goldene Zeiten!

    Gruß

  2. Lando_ sagt:

    Ich warte auf das "Aber Sony zensiert doch eh alles"-Geheule der "heimlichen" OneAngryGamer-Pädophilen.

  3. LDK-Boy sagt:

    Was ein komisches Spiel. Frauen mit knapper kleidung die sich die Birnen zerschlagen. Wer Spielt sowas.

  4. Thromboseanzug sagt:

    Die kleinen Schlitzaugen die sich einen runterholen. Dazu noch geriebene Nashörner, damit er größer wirkt.

  5. DDoubleM sagt:

    Oh man. Der Cameltoe DLC wurde doch schon vor Ewigkeiten angekündigt.

    Wo bleibt der denn?

Kommentieren

Reviews