Fairy Tail: Neue Gast-Charaktere und Features für das JRPG enthüllt – Trailer

Kommentare (3)

Mit einem neuen Trailer und einer aktuellen Meldung haben Koei Tecmo und GUST Studio weitere Details zu neuen Gast-Charakteren und dem Gildenhallen-Feature aus dem kommenden JRPG "Fairy Tail" enthüllt.

Fairy Tail: Neue Gast-Charaktere und Features für das JRPG enthüllt – Trailer

Im kommenden JRPG „Fairy Tail“ werden die Spieler auf weitere bekannte Gast-Charaktere freuen können, wie Koei Tecmo und die Entwickler Der GUST Studios angekündigt haben. Darüber hinaus wurde mit der aktuellen Meldung das neue Gildenhallen-Feature vorgestellt. Einen frischen Trailer zu den neuen Gast-Charakteren könnt ihr weiter unten im Artikel ansehen.

Gast-Charaktere

Zusammen mit Gast-Charakteren anderer Gilden kämpfen die Spieler gegen gemeinsame Feinde. Es werden unter anderen die folgenden Charaktere im Spiel zu sehen sein: „Arc of Time User“ Ultear Milkovich von der Crime Sorcière-Gilde, „Ice-Make-Wizard“ Lyon Vastia der Lamia Scale-Gilde, „Burning Hair Wizard“ Flare Corona von der Raven Tail-Gilde und „Sabertooth“ Minerva Orland von der Finest Lady-Gilde.

Die Gast-Charaktere sind selbst nicht spielbar, können aber der Spieler-Gruppe beitreten und magische Fähigkeiten wirken, die aus dem jeweiligen Anime und Manga bekannt sind.

Details zu Gildenhallen

Weitere Details wurden zu den Gildenhallen enthüllt. Dabei handelt es sich laut der aktuellen Meldung um ein wichtiges Feature. In den Gildenhallen können sich die Spieler auf die bevorstehenden Aufgaben vorbereiten. Innerhalb der Gilde können Items gehandelt und verkauft werden, inklusive Lacrima und einer Vielzahl an Materialien aus dem Item Shop.

An der Bar können die Gildenmitglieder auch verschiedene Tränke zu sich nehmen, die verschiedene Statuseffekte mit sich bringen. Durch Gold und Upgrades können die Spieler weitere Items und Drinks in der Gilde freigeschalten. Zudem kann die Gilde nach eigenem Geschmack angepasst werden.

Die Gildenhallen dienen zudem als Treffpunkt, in denen sich Spieler mit ihren Kameraden unterhalten und sie zu Duellen herausfordern und Preis gewinnen können. Es können auch Charaktere aus anderen Gilden herausgefordert werden. So sollen Duelle ermöglicht werden, die es in den Manga- und Anime-Vorlagen bisher nicht gab.

Zum Thema: Fairy Tail: Neuer Trailer bietet eine Rundtour durch Magnolia

„Fairy Tail“ soll am 25. Juni 2020 für PS4, Nintendo Switch und PC erscheinen. Frühe Käufer, die sich die physische oder digitale Version innerhalb einer begrenzten Zeit nach dem Launch kaufen, erhalten ein Sonderkostüm für Erza, das später noch enthüllt wird.

 

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. mariomeister sagt:

    Wait, die eine heißt ernsthaft Flare Corona? LUL

  2. Chains sagt:

    Du hast ein Bild von Gerard aus Fairy Tail und wusstest das nicht ^^?

    Den Anime fand ich anfangs gut, dann meh und am Ende wieder gut. Mal schauen wie das Spiel wird.

  3. mariomeister sagt:

    Jo das Bild hab ich schon seit Ewigkeiten drin, aber hab den Anime schon seit Jahren nicht mehr gesehen und ich bin jetzt nicht gerade gut darin, mir Namen zu merken, erst recht nicht die Nachnamen von Nebencharakteren ^^

Kommentieren

Reviews