Jump Force: Character Pass 2 angekündigt – Shoto Todoroki macht den Anfang

Kommentare (2)

Für "Jump Force" wurde der Character Pass 2 angekündigt, mit dem im Frühjahr ein neuer Kämpfer eingeführt wird. Zudem wurde die Switch-Version des Titels angekündigt.

Jump Force: Character Pass 2 angekündigt – Shoto Todoroki macht den Anfang

Bandai Namco hat mitgeteilt, dass „Jump Force“ bald um den Character Pass 2 erweitert wird. Zu den Bestandteilen zählt Shoto Todoroki aus „My Hero Academia“, der als erster Kämpfer bestätigt wurde.

Der Schüler von der U.A. Oberschule soll mit seiner “Eis und Feuer”-Macke das Kampfgeschehen aufmischen, indem er die Stage einfriert oder in Flammen aufgehen lässt. Vier weitere Kämpfer folgen.

Ab Frühjahr verfügbar

Der Character Pass 2 startet im Frühjahr 2020 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Laut Bandai Namco kann jeder Charakter einzeln oder im Rahmen des Character Pass 2-Paketes erworben werden. Falls ihr den neuen Charakter Pass erwerbt, erhaltet ihr einen früheren Zugang. Die Zeitexklusivität erstreckt sich über vier Tage.

Darüber hinaus gab Bandai Namco bekannt, dass „Jump Force“ in diesem Jahr für die Switch veröffentlicht wird. „Die Deluxe Edition wird ebenfalls in diesem Jahr verfügbar sein mit über 50 spielbaren Charakteren aus 16 Franchises des Weekly Shonen Jump-Magazins, inklusive aller bisher erschienen Charaktere aus Character Pass 1“, heißt es in der heutigen Pressemeldung.

+++ Jump Force: Erste Testwertungen in der Übersicht +++

Exklusiv für die Switch-Version von „Jump Force“ wird der “3 vs. 3”-Modus eingeführt, der offline gespielt werden kann. Sowohl zum neuen Charakter Pass als auch zur Switch-Version seht ihr nachfolgend Trailer:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. killer-X9 sagt:

    ist das Spiel denn mittlerweile zu empfehlen?

  2. Black_Star_Nero sagt:

    Wenn es dir vorher nicht gefallen hat, dann nicht ^^

Kommentieren