Apex Legends: Version für PS5 und Xbox Series X anscheinend in Planung

Kommentare (0)

Mit einer aktuellen Stellenausschreibung deutet Respawn Entertainment an, dass "Apex Legends" früher oder später auch für die PS5 und die Xbox Series X erscheinen wird.

Apex Legends: Version für PS5 und Xbox Series X anscheinend in Planung

Electronic Arts und Respawn Entertainment haben mit „Apex Legends“ auf den aktuellen Konsolen PS4 und Xbox One sowie auf dem PC einen starken Wettbewerber Battle-Royale-Rennen. Da der Titel noch eine lange Zeit unterstützt werden soll, ist es keine Überraschung, das kurz vor der Einführung der Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X eine Spiel-Version für die kommenden Konsolen ins Gespräch kommt.

Apex Legends für PS5 und Xbox Series X

Den aktuellen Hinweis auf die PS5- und Xbox Series X-Portierung von „Apex Legends“ bietet Respawn Entertainment mit einer aktuellen Stellenanzeige (via gamesradar). Respawn Entertainment sucht einen Senior Rendering Engineer, der dafür sorgen soll, dass die „Next-Gen-Plattformen und der PC bei Apex Legends an ihre Limits geraten“.

Zwar werden in der aktuellen Stellenausschreibung die PS5 und Xbox Series X nicht namentlich genannt, doch lässt der Begriff „Next-Gen-Plattformen“ zu diesem Zeitpunkt, kurz vor der Einführung der neuen Plattformen wenig Raum für Spekulationen. Sony und Microsoft wollen ihre jeweiligen Konsolen der nächsten Generation zum Weihnachtsgeschäft in den Handel bringen.

Die Enthüllung der PS5 ist laut jüngsten Hinweisen und Gerüchten in der Zeit von Ende Mai oder Anfang Juni zu erwarten. Erste Berichte zu PS5-Spielen werden in der kommenden Ausgabe des Official PlayStation Magazine präsentiert. Es wird spekuliert, dass die Konsole einige Tage zuvor in den Mittelpunkt rücken wird.

Zum Thema: Apex Legends: Frischer Teaser zu neuem Charakter

In einigen Tagen wird in „Apex Legends“ die Season 5 starten, die wiederum einige Neuerungen und neue Inhalte mit sich bringen wird. Unter anderem ist ein neuer Charakter zu erwarten, zu dem es bereits erste Hinweise gab. Aktuell ist der Free-to-Play Battle-Royale-Shooter für PS4, Xbox One und PC verfügbar.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren