Fortnite: Feiert Star Wars mit Lichtschwertern und Outfits

Kommentare (0)

Anlässlich des "May the 4th" könnt ihr euch bis morgen in "Fortnite" mit verschiedenen "Star Wars"-Items eindecken, darunter Outfits und Lichtschwerter.

Fortnite: Feiert Star Wars mit Lichtschwertern und Outfits
Der "Star Wars"-Tag wird auch in "Fortnite" gefeiert.

Heute ist der 4. Mai 2020, also ein Tag, an dem vor allem „Star Wars“-Fans in Feierlaune geraten. Passend zum „May, the fourth“ könnt ihr das Sci-Fi-Universum auch im Shooter „Fortnite“ genießen.

In diesem Zusammenhang wurden schon gestern die Lichtschwerter zurückgebracht. Hinzu kamen berühmte Kämpfer des Widerstandes, Schurken der Ersten Ordnung und laut Epic Games „noch mehr aus einer weit, weit entfernten Galaxis“.

Mit den Lichtschwertern erwartet euch „eine elegante Waffe aus zivilisierteren Tagen“, die in verschiedenen Versionen vorliegt, darunter grüne (Luke Skywalker), violette (Mace Windu) und blaue (Rey) Exemplare. Zudem könnt ihr Kylo Rens rotes Lichtschwert mit gekreuztem Griff einsetzen, sofern ihr euch eher der dunklen Seite angehörig fühlt.

Zudem wurden zum „Star Wars“-Tag einige Outfits, Rücken-Accessoires, Emotes und andere Gegenstände mit dem „Star Wars“-Thema in den Item-Shop zurückgeholt. Allzu viel Zeit solltet ihr euch nicht lassen. Die „Star Wars“-Feierlichkeiten in „Fortnite“ enden am 5. Mai 2020. Das ist der morgige Dienstag.

PS Plus-Sonderpaket weiterhin verfügbar

Eine kleine Erinnerung: Spieler mit einer PlayStation Plus-Mitgliedschaft können seit etwa zwei Wochen ein kostenloses Sonderpaket in Anspruch nehmen. Zu den Inhalten zählen das Outfit „Punktpatrouille“ und das Rücken-Accessoire „Aufklärungsschlag“. Beide Gegenstände sind rein kosmetisch und haben keinen Einfluss auf die Spielmechanik. Unsere dazugehörige Meldung mit dem Link zum PlayStation Store findet ihr hier.

+++ Fortnite: Scheinbar neue Map für einen No-Combat-Mode geplant – Party-Royale +++

Zudem wurde kürzlich bekannt, dass das Konzert-Event mit Travis Scott in „Fortnite“ ein Riesenerfolg war. Wie Epic Games bekanntgab, nahmen mehr als 27 Millionen Zuschauer daran teil. Ähnliche Meldungen zu „Fortnite“ halten wir in unserer Themen-Übersicht für euch bereit.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren