The Last of Us Part 2: Weitere „spannende Neuigkeiten“ vor dem Launch versprochen

Kommentare (39)

Im Laufe des gestrigen Tages stellte Naughty Dog einen frischen Story-Trailer zu "The Last of Us: Part 2" bereit. Wie Naughty Dog versprach, handelt es sich beim besagten Trailer lediglich um den Startschuss zu weiteren spannenden Neuigkeiten.

The Last of Us Part 2: Weitere „spannende Neuigkeiten“ vor dem Launch versprochen
"The Last of Us: Part 2" wird exklusiv für die PS4 veröffentlicht.

Zu den größten Titeln des Videospieljahres 2020 dürfte zweifelsohne das düstere Action-Adventure „The Last of Us: Part 2“ gehören, das beim gefeierten Entwicklerstudio Naughty Dog entstand.

Zur Einstimmung auf den nahenden Release bedachten uns die Jungs von Naughty Dog am gestrigen Mittwoch mit einem frischen Story-Trailer zu „The Last of Us: Part 2“ und fachten die Vorfreude weiter an. Wie Neil Druckmann, seines Zeichens Game-Director bei Naughty Dog, auf dem offiziellen PlayStation Blog versprach, dürfen wir uns in den nächsten Wochen auf weitere „spannende Neuigkeiten“ zu „The Last of Us: Part 2“ freuen.

Entwickler fiebern dem Release entgegen

„Das Tempo wird von hier aus erst noch zulegen. Haltet also Ausschau nach aufregenden Neuigkeiten, wenn wir die Wochen, Tage und Stunden bis zum Start von The Last of Us Part 2 herunterzählen“, führte Druckmann aus und wies darauf hin, dass auch die Entwickler von Naughty Dog dem Release des ambitionierten Projekts entgegenfiebern.

Zum Thema: The Last of Us Part 2: Story-Trailer zum PS4-Adventure veröffentlicht

„The Last of Us: Part 2“ erreichte kürzlich den Gold-Status und wird somit wie geplant am 19. Juni 2020 exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlicht. Die lang erwartete Fortsetzung zum PlayStation 3-Hit verspricht laut Herstellerangaben „eine intensive, von starken Charakteren getragene Geschichte“, die mehrere Jahre nach den Geschehnissen des ersten Teils angesiedelt ist.

In den Mittelpunkt rücken ein weiteres Mal bekannte Charaktere wie Ellie und Joel, die sich in einer feindlichen und gefährlichen Welt wiederfinden.

Quelle: PlayStation Blog

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. BigB_-_BloXBerg sagt:

    Ich versuche ja wirklich nicht so sehr auf den Hypetraine aufzuspringen, aber ich sage es wie es ist: Tschuuutschuuu 😀

  2. BigB_-_BloXBerg sagt:

    *Hypetrain

  3. DANIEL1 sagt:

    Los Kinder die den Blauen Power Ranger wollten, aber den Pinken bekommen, kommt und Weint weiter .

  4. Eskimo sagt:

    Naughty Dog: this is The Last game Of Us. Get woke go broke.

  5. clunkymcgee sagt:

    Habs mir gerade vorbestellt!

  6. Gurkengamer sagt:

    Herzlichen Glückwunsch

  7. Kalim1st sagt:

    Spannende Neuigkeiten, 720p 30 fps

  8. Zockerfreak sagt:

    Wieso vorbestellen ??

  9. Bulllit sagt:

    Hoffentlich kommen neue news über den multi-player Modus!!!

  10. mbs sagt:

    Nach Leaks läuft das Game nicht in 720p xD

  11. clunkymcgee sagt:

    @Kalim1st
    Wo haste denn den Blödsinn mal wieder her? 🙂

  12. xjohndoex86 sagt:

    Das Spiel hat zwar superbe Grafik, diese kann aber nur durch 576i und 25 FPS dargestellt werden. Es wird sogar empfohlen den alten Röhrenfernseher vom Dachboden zu holen, um eine bestmögliche Qualität zu gewährleisten. Erst die aufwendige Rechentechnik eines Megacomputers kann das Ganze in Checkerboardrendering darstellen. Der gezeigte Trailer kann in dieser Qualität also frühestens erst auf der PS4 Pro realisiert werden... ^^

  13. VincentV sagt:

    @John

    Gesoffen? 😀

  14. xjohndoex86 sagt:

    @Vincent
    Schlaftrunken. Sche*ß Nachtschicht. 😉

  15. Argonar sagt:

    Die spannenen Neuigkeiten sind hoffentlich, dass das Spiel nochmal verschoben und die zweite Hälfte komplett weggeschmissen und neu gemacht wird.

    Das oder es gibt eine neue Cutscene wo Ellie am Ende aufwacht und es war nur ein Albtraum.

  16. VincentV sagt:

    Oder das jeder der den Leak gesehen hat das Spiel nicht starten kann :p

  17. Banane sagt:

    @Argonar

    Alles möglich.

    Vielleicht wurden wir auch nur vera*scht mit den leaks und die Story sieht ganz anders aus. Ich würde mich wegschmeißen wenn ich es dann spiele.^^

    Dann wären die ganzen Diskussionen usw. umsonst gewesen. Bin schon sehr gespannt.

  18. Starfish_Prime sagt:

    @Banane

    Sie sind so oder so umsonst. Werbung und dann noch kostenlose, ist das beste was denen passieren kann. Also erreichen ALLE die sich hier auskotzen, eigentlich das Gegenteil von dem was sie erreichen wollen.

  19. Banane sagt:

    @Starfish_Prime

    Da hast du natürlich recht.

  20. OFWGKTA sagt:

    Freue ich mich schon auf den Release, bzw. auf die generelle Reaktion der Fans 😀

  21. ras sagt:

    @Starfish_Prime

    Wenn aber, das was in den Videos gezeigt wurde doch so drin ist. Dann fängt das kotzen an:) Aber richtig.

  22. clunkymcgee sagt:

    @OFWGKTA
    Ich auch, aber ich freu mich auch auf das Spiel. Und das obwohl ich die leaks bereits kenne 😉

  23. Starfish_Prime sagt:

    @ras

    Dazu kann ich nichts sagen, da ich NUR den Trailer von gestern kenne. Ich schaue keine achso seriösen YT-Channel an um mich dann spoilern zu lassen. Es ist immer auch eine Ansichtssache alles für sich zu verallgemeinern und nicht einfach eine Geschichte auf sich wirken zu lassen , ohne ständig Vergleiche zu ziehen zur real existierenden Welt. Ich habe es ja in den letzten Tagen so ein bissel mitbekommen, was hier los ist. Manche Meinungen kommen halt radikaler daher als andere. Ich werde mir das Spiel kaufen und ich werde es ohne Vorurteile zocken. Ich kann mir danach ein Bild machen, ob es mir gefällt oder eben nicht. Aber ich werde dieses Spiel niemals in Meinungen oder Vorlieben von irgendwelchen Leuten aufsplitten! Mir geht es allein um das was mir dieses Spiel bietet, nicht was Leute eventuell da hinein interpretieren. Das mache ich nicht und ich werde mich auch nicht von solchen Soziopathen dazu zwingen lassen. Für mich IST und BLEIBT es ein Spiel und der Nachfolger von einem der besten Spiele, die ich je gezockt habe. Und genau DAS ist der Grund, warum ich mir den Nachfolger kaufen werde!Punkt!!!

  24. Moonwalker1980 sagt:

    Man muss es sich wirklich nochmal selbst und ganz langsam vorsagen: The last of Us 2 kommt bald heraus!! Tschuuuu Tschuuuu! 😀

    Starfishprime: Bravo! Einfach Bravo! Genau so und nicht viel anders sollte man das ganze Gedöns hinter der Gaming Geschichte sehen. Top!

  25. DANIEL1 sagt:

    Aber Leute wie ras brauchen das, sonst haben sie nix...

  26. redeye4 sagt:

    Starfish_Prime hat es auf den Punkt gebracht. So und nicht anders ist es auch bei mir. Jeder soll sich selbst seine Meinung zu TLoU2 beim Spielen erarbeiten können.

  27. vangus sagt:

    Viele sehen eben nur paar Story-Sachen in den Leaks und rasten gleich aus, ohne den Kontext des Ganzen zu verstehen. Egal was passiert, und ich kann es mir schon ausmalen nach den ganzen Andeutungen hier, diese Leak-Szenen werden mit Sicherheit absolut Sinn machen innerhalb der Story, der Weg dorthin ist das Entscheidende, man wird auch alle anderen Charaktere sehr gut kennenlernen und die werden alle weltklasse geschrieben sein, diese ganzen Situationen, die geschehen könnten, die werden ihre Gründe haben und nach vielen Stunden der Story werden die Handlungen der Charaktere komplett nachvollziehbar sein.
    Naughty Dog sind eben die besten Story-Teller der Branche, das wird uns fesseln, egal welcher Charakter, wir werden mitfiebern, jeder Moment dieses 20-Stunden-Spiels zählt. Viel wichtiger als die Story sind all die Momente wie damals der Prolog, wie die Giraffenszene, all die weltklasse inszenierten Situationen, die Gefechte und Stealthabschnitte, all die stillen Momente der Erkundung, bei denen die Charaktere so natürlich miteinander reden und wir neue Details erfahren.
    Wenn wir dann bei den Leakstellen angelangt sind, da wird niemand entsetzt sein, weil sich natürlich vieles in den ganzen Stunden zuvor anbahnen wird. Ich lach mich jetzt schon schlapp über die Hater...
    Was ich bisher vermute auf Grund der Andeutungen, das macht mich nur noch neugieriger und ich würde gewisse derbe Szenarien mehr als begrüßen, weil das auf emotionaler Ebene nunmal grandios umgesetzt werden kann, wenn die Regie quasi mit den Emotionen der Spieler "spielt", wenn wir selbst mit dem Thema Hass auf die Probe gestellt werden, das kann richtig stark werden, ein wahrhaftiges Wechselbad der Gefühle, auch wenn uns gewisse Szenarien traurig stimmen würden.
    Am Ende, unter Druckmanns genialer Direction, wird es garantiert alles Sinn ergeben, aber die Hater sehen nur die geleakten Story-Details und rasten sofort aus, sie ignorieren, dass es da einen Kontext geben wird und das ist doch beknackt.

    Ich freue mich durch diese Andeutungen hier sogar noch mehr auf TLoU2.

    Dass man die kräftige Frau in TLoU2 spielen wird, war ja früher schon klar und war im damaligen Trailer eindeutig zusehen, eventuell spielt man ja noch weitere Charaktere, würde mich genauso interessieren, die Charaktere würde man genauso kennenlernen und liebgewinnen wie einst Joel, Ellie oder Riley, Naughty Dog haben es einfach drauf, was Charaktere betrifft, überhaupt das Writing, die Dialoge, die psychologische Komplexität, das ist das höchste Niveau der Branche und TLoU2 wird uns sicher noch tiefere Einblicke in gewisse Charaktere geben bzw. werden wohl die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele ergründet...

    Nur weil irgendwelche konservativen Gamer Shitstorms verbreiten, weil sie paar Story-Details erfahren haben und sie nun beleidigte Leberwurst spielen, weil Druckmann nicht den 08/15-Weg eingeschlagen hat und sie nun Druckmann schlechtreden, heißt das nicht, dass Druckmann plötzlich aufgehört hat einer der begnadetsten Game-Directors der Branche zu sein. Genausowenig ist Naughty Dog schwächer geworden, nur weil paar Veteranen gewechselt haben. Das einzige, was der Ex-Game-Animator bei Twitter gepostet hat, war, dass die Veteranen Dinge schneller umsetzen können, nicht dass das neue Personal weniger talentiert ist. Die Ergebnisse sind schon jetzt zu sehen und versprechen mal wieder das Anheben jeglicher Messlatten.

    Schlecht kann das Spiel nur sein, wenn es tatsächliche Schwächen besitzt, Gameplay-Probleme, Bugs&Glitches, schwaches Pacing, repetitive Aufgaben, Logikfehler in der Handlung, usw.
    Aber wenn Naughty Dog ihr bisher ambitioniertestes Spiel vorlegen, dann sollte man eher vom Gegenteiligen ausgehen...

  28. Moonwalker1980 sagt:

    Geil Vangus, dein Kommentar war richtig erbauend, fast schon ergreifend, vor allem auch in der Vorfreude zum Spiel. Verstehe zu 100% was du meinst und gehe mit deiner Meinung vollkommen d'accord! Musste richtig in mich hineinlachen, wie du die beschränkten, konservativen Hater bloßstellst, indem du ihnen den Spiegel vorhälts, der ihnen zeigt, dass ihr Horizont wenn's gut geht bis zu ihrem eigenen Schatten und nicht weiter reicht. Man kann sagen 100% Wahrheit.

  29. ras sagt:

    Wo gibts eigentlich diese extreme rosarote Brille zu kaufen Vangus?

    Also den Moonwalker1980 hast schon mal heftig im A drin. Kannst überhaupt noch laufen?

  30. OFWGKTA sagt:

    @Vangus

    Neil Druckmann ist sicher nicht der von dir beschriebene Messias
    Wahnsinn, deine Drogen würde ich auch gerne nehmen

  31. Moonwalker1980 sagt:

    Ras: neidisch? hättest wohl auch gerne jemanden tief im A stecken, um alsbald den Erfolg in Form eines braunen Ringes am Hals des Delinquenten zu begutachten, was Rumpelstilzchen mit dem roten Röckchen an!? 😉 😀

    OFWGAK: ja und, trotzdem ist er genial. Beweis: am besten seine Vita auf der englischen Wikipedia durchlesen.

  32. ras sagt:

    Kannst du es wirklich nicht besser Moonwalker1980? Langweilig.

  33. DANIEL1 sagt:

    Ist dein leben so Traurig ras?

  34. Argonar sagt:

    Ich würd gern mal ein Beispiel hören, wo "Kontext" jemals schlechte Spoiler verbessert hätte. Aber das haben sich die Leute ja auch bei Star Wars bis zum Schluss schön geredet, nur dass es dort bei weitem nicht so schlimm war.

    Die "paar" Storyfetzen, wie das hier so gern genannt wird, waren übrigens 90 Minuten gameplay, nicht dass das bei dem Schwachsinn notwendig gewesen wäre.

    Ja Naughty Dog war mal spitze, aber die Zeiten sind leider vorbei. Der Name Blizzard war auch mal ein Garant für einen Blindkauf. Sowas passiert wenn nicht mehr die selben Personen dort arbeiten.

    Dass jede Publicity auch gute Publicity ist stimmt bei Games sicher nicht. Battlefront 2, FFXIV vanilla und Warcaft III reforged sind nur ein paar gute Beispiele dafür.

    Es ist übrigens traurig, dass die Leute die am Meisten was von Toleranz prädigen, selber komplett intolerant. Aber um das zu verstehen müssta man wohl die Bedeutung der Wörter kennen, mit denen so sorglos um sich geschmissen wird.

  35. xjohndoex86 sagt:

    Ich hoffe wirklich, es wird plausibel erzählt. Wenn nicht ist vangus für immer ein gebrochener Mann. ^^ Junge, Junge...

    Es gibt auch noch andere Entwickler die auf enorm hohen Level agieren. Guerilla Games & Santa Monica, R* etc. die sich auf Augenhöhe befinden. Ja, Druckmann kann starke Charaktere schreiben und hat ein enorm gutes Gespür den jeweils richtigen Ton zu treffen in den Dialogen aber er ist kein Messiahs. Die Plotlines selber sind nämlich extrem schlicht und werden zum Glück durch die tolle Figurenzeichnung ausgefüllt.

  36. ras sagt:

    @ Daniel1

    Mein Leben ist ziemlich gut. Hatte das Glück in den 80 und 90er aufzuwachsen.

    PS: Bleach, einer der letzten guten Shonen. Zaraki Kenpachi Beste.

  37. Banane sagt:

    vangus ist sowieso der voreingenommenste Typ was ND games betrifft.

    Es muss einfach alles gut sein, egal was kommt. Das steht bei ihm und moonwalker so oder so bereits fest.

    Solche Leute kann man ohnehin nicht ernst nehmen.

  38. kitetsufighter sagt:

    @johndoe
    Vangus kommt mir vor wie einer dieser verblendeten kojima jünger. Vl liegts am bart und bart und den haaren? Vl kann druckmann ja sogar übers wasser laufen.
    Wieder andere die hier tolleranz predigen und die meinen noch so open minded zu sein zeigen sich sowas von intollerant und bezeichnen diejenigen denen die story nicht zusagt als frauenhasser^^

    Tatsache ist druckmann und auch naughtydog sind nicht unfehlbar. Die kochen auch nur mit wasser. The last of us part 2 wird ein spiel werden das die fanbase spaltet, soviel steht fest. Wie bei deathstranding. Manche feiern es ende nie für die anderen ist es nichts weiter als ein glorifizierter walkingsimulator mit endloslangen videosequenzen.
    Sicher wird es manchen gefallen aber leider hat man mit der jetzigen ausrichtung des spiel nicht unbedingt einen gefallen getan. jetzt bitte keinen aufschrei von wegen "man kennt nicht das ganze spiel (nein tut man nicht aber wenn einem das grundelement einer story nicht gefällt, dann kann es auch noch mehr kontext nicht besser machen... wenn ich ein weisses pferd mit schwarzen streifen bemale bleibt es trotz allem ein pferd^^)

  39. xjohndoex86 sagt:

    @Kitetsu
    Ich sehe mich selber als Kojima Jünger und ihn als Genie an. 😉 Aber immer mit der nötigen ironischen Distanz. Und das was man weiter oben lesen musste ist wieder mal jenseits von gut und böse. ^^

Kommentieren

Reviews