Modern Warfare & Warzone: Playlist-Update bringt Helikopter zurück – Changelog

Kommentare (6)

Infinity Ward hat für "Call of Duty: Modern Warfare" und "Warzone" ein weiteres Playlist-Update veröffentlicht. Damit kamen unter anderem die zuvor aus "Warzone" entfernten Helikopter zurück. Der Changelog liefert weitere Einzelheiten.

Modern Warfare & Warzone: Playlist-Update bringt Helikopter zurück – Changelog
"Call of Duty Modern Warfare" und "Warzone" werden regelmäßig mit Updates erweitert. Kurz vor dem Wochenende wurden Änderungen an den Playlists vorgenommen.

Über zu wenige Updates und Änderungen können sich Spieler von „Call of Duty Modern Warfare“ und „Warzone“ wahrlich nicht beschweren. Vielmehr könnte es dem einen oder anderen Zeitgenossen mittlerweile schwer fallen, bei den zahlreichen Aktualisierungen und Änderungen der vergangenen Wochen den Überblick zu behalten. Und tatsächlich: Das nächste Update ist da.

Am gestrigen Abend wurde für das Shooter-Gespann ein weiteres Playlist-Update aufgespielt, das ein paar Änderungen mit sich brachte. Dazu zählt unter anderem die Rückkehr der Helikopter, die aufgrund eines Exploits kurzfristig aus dem „Warzone“-Part entfernt wurden.

Darüber hinaus wurden an den Playlists Änderungen vorgenommen, was sowohl für den klassischen Multiplayer als auch für „Warzone“ gilt. Beispielsweise wurden BR Solos durch BR Stimulus Solos ersetzt. Nachfolgend seht ihr den auf Twitter kommunizierten Changelog zu „Call of Duty Modern Warfare“ und „Warzone“:

Playlist Update in der Übersicht

Warzone

  • BR Solos wurden durch BR Stimulus Solos ersetzt
  • Höhe und Radius, in denen feindliche Fallschirmspringer rufen, wurden verringert (BR).
  • Hubschrauber wurden wieder hinzugefügt

Modern Warfare

  • Shipment 24/7 wurde zu Shipment 10v10
  • 3v3 Gunfight Knives Only hinzugefügt

Zum Thema

Vor einigen Tagen berichteten wir, dass sich „Call of Duty“ in Bezug auf die bisherige Lebensspanne zum bestverkauften „Call of Duty“ aufschwingen konnte. Zudem gab der Publisher Activision bekannt, dass sich „Call of Duty 2020“ trotz der COVID-19-Pandemie auf einem guten Kurs befindet.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Squirt sagt:

    oh, OH, ein Update, na sowas. Crap.

  2. RrKratosRr sagt:

    @Squirt

    Kennst du diese Leute, die jede News zu einem Spiel kommentieren obwohl sie es selber nicht spielen.

    Wie langweilig muss das eigene Leben sein um so zu werden?

  3. Riku1993 sagt:

    Wtf Shipment 10 vs 10?

  4. Bulllit sagt:

    Ich warte noch auf den duo modus in warzone 🙁

  5. Attack sagt:

    Geil, ,ballern!

  6. SirYesSir sagt:

    in kürze wird shipment die neue battle royale map werden 🙂 ... wenn man 10 vs 10 spielen kann, passen dort auch bestimmt 150 zocker drauf.

Kommentieren