Nexomon Extinction: Die Monsterjagd startet im Sommer – Neuer Trailer

Kommentare (6)

Das Monsterfang-Spiel "Nexomon Extinction" wird im Sommer dieses Jahres für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch auf den Markt kommen. Einen passenden Trailer seht ihr schon heute.

Nexomon Extinction: Die Monsterjagd startet im Sommer – Neuer Trailer
Ab Sommer könnt ihr euch in "Nexomon Extinction" mit Monstern angelegen.

PQube und VEWO Interactive haben mitgeteilt, dass „Nexomon Extinction“ im Sommer 2020 für Konsolen und PC veröffentlicht wird. Als unterstützte Plattformen werden neben dem Rechenknecht die Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch angegeben. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr einen passenden Trailer.

Mit „Nexomon Extinction“ erwartet euch eine Rückkehr zu klassischen Monsterfangspielen. Versprochen werden eine brandneue Geschichte, exzentrische Charaktere und mehr als 300 einzigartige Nexomon, die ihr fangen und zähmen könnt.

„Die Welt ist dem Untergang geweiht, da mächtige Tyrann-Nexomon um die Herrschaft über Menschen und Monster kämpfen. Tritt der Gilde der Bändiger bei und beginne deine epische Reise, um das Gleichgewicht zu wahren, bevor es zu spät ist“, so die Macher.

Zu den Features zählen laut Hersteller

  • Fangt und zähmt über 300 Nexomon aus elf Elementartypen mit mächtigen Entwicklungen.
  • Tyrann Nexomon streift frei herum und die Gilde der Bändiger platzt aus allen Nähten. Ihr sollt den Verlauf der Schlacht ändern.
  • Rundenbasierte Kämpfe gegen potenzielle Herausforderer und gefährliche Gegner.
  • Die Regionen erstrecken sich von trockenen Wüsten bis zur eiskalten Tundra. Sie haben verschiedene Auswirkungen auf eure Nexomon.

Nachfolgend könnt ihr euch den anfangs erwähnten Trailer zu „Nexomon Extinction“ anschauen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Black_Star_Nero sagt:

    Das sieht ja mal nach einer billigen Pokemon Kopie aus.

  2. Saleen sagt:

    Kopie hin oder her....
    Ich will das 😀

  3. AlgeraZF sagt:

    Werde ich mir auch kaufen. Schade eigentlich das es Pokémon nicht für die PS4 gibt.

  4. AlgeraZF sagt:

    Wie eine Pokémon Kopie sieht es natürlich aus, aber warum billig?

  5. fall0ut sagt:

    Hoffen wir mal nicht das es nur nen billiger mobile Port wird.

  6. Saleen sagt:

    @fallout

    Danke man... Direkt gekauft 😀

Kommentieren

Reviews