Assassin’s Creed Valhalla: Releasetermin des Wikinger-Abenteuers durchgesickert?

Kommentare (12)

Kurz vor dem Start ins Wochenende erreichte uns ein weiteres interessantes Gerücht. So könnte der Releasetermin von "Assassin's Creed Valhalla" durchgesickert sein. Für die entsprechenden Spekulationen sorgt wieder einmal der Produkteintrag eines großen Händlers.

Assassin’s Creed Valhalla: Releasetermin des Wikinger-Abenteuers durchgesickert?
"Assassin's Creed Valhalla" erscheint für die PS4 und die PS5.

Nach den Gerüchten der vergangenen Monate wurde „Assassin’s Creed Valhalla“ vor wenigen Tagen endlich offiziell für die Konsolen und den PC angekündigt.

Während Ubisoft zur spielerischen Umsetzung bereits zahlreiche Details nannte, schweigt sich das Unternehmen zu einem möglichen Releasetermin weiter aus. Bisher ist von offizieller Seite lediglich von einer Veröffentlichung in diesem Jahr die Rede. Für neue Spekulationen sorgt kurz vor dem Wochenende die italienische Niederlassung des Versandriesen Amazon.

Erfolgt der Release im Herbst?

Wie sich einem Produkteintrag kurzzeitig entnehmen ließ, soll „Assassin’s Creed Valhalla“ am 15. Oktober 2020 veröffentlicht werden. Allerdings wurde der entsprechende Produkteintrag umgehend bearbeitet und mit einem Platzhalter in Form des 31. Dezember 2020 versehen. Spekuliert wird, dass Amazon Italien den Releasetermin von „Assassin’s Creed Valhalla“ etwas zu früh enthüllt haben könnte.

Zum Thema: Assassin’s Creed Valhalla: Keine 60FPS auf PS5 & Xbox Series X?

Da eine offizielle Stellungnahme oder gar Ankündigung seitens Ubisoft noch auf sich warten lässt, sollten die Angaben von Amazon Italien zunächst natürlich mit der nötigen Vorsicht genossen werden. „Assassin’s Creed Valhalla“ wird mit einem Wikinger-Setting aufwarten und befindet sich für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4, die Xbox Series X, die PlayStation 5 sowie Googles Streaming-Dienst Stadia in Arbeit.

Alle bisher veröffentlichten Details und Eindrücke zu „Assassin’s Creed Valhalla“ warten wie gehabt in unserer Themen-Übersicht auf euch.

Quelle: VG247

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Jerzy Dragon sagt:

    Wer will das denn spielen GOT hat gezeigt wie geil so ein Spiel sein kann!!!! Ohne 20 mal auf einen Gegner zu schießen bis er Todt ist !!

  2. ras sagt:

    Nächste Mal probier einen Troll als Munition zu benutzen vielleicht musst du dann nur 19 mal schießen.

  3. Jerzy Dragon sagt:

    Naja finde was Kampf System angeht haben sie sich negative Entwickelt......hat 0 mehr mit assasiene cred Zutun

  4. MaSc sagt:

    Ich weiß nicht was ihr habt. Wenn ihr als Assassin spielen wollt, zieht entsprechendes Gear an und ihr tötet immer noch jeden mit einem Attentat.

    Und dieses unsägliche, das hat nichts mehr mit AC zu tun, kann ich nicht mehr hören. Wollt ihr, dass jedes Spiel identisch ist, wie langweilig ist das denn? Ich bin froh, dass sie sich weiterentwickeln.

    Die DNA von AC ist es mit einem Charakter durch eine lebendige historische Welt zu laufen und das hat man in jedem AC gemacht.

    GoT sieht cool aus und ich werde es auch Day1 spielen, aber irgendwas neues oder Innovatives habe ich nicht gesehen. Ist ne Mischung aus AC, BotW und Days Gone mit jeder Menge Partikel Effekte (da kann SP halt nicht widerstehen).

  5. StevenB82 sagt:

    Wieso nörgelt man hier über Odyssey wenn Valhalla ganz neue Wege geht?

  6. Jerzy Dragon sagt:

    Also bis unity war es meine Lieblings Spiel Serie...
    Finde Gesichte nicht mehr so geil....

  7. Sunwolf sagt:

    Der Chef Entwickler hat in einem Interview gesagt das dieses Spiel wieder mehr Assassins Creed sein wird.

    Ist auch klar, in Origins wurde erst am Ende die Bruderschaft (die Verborgenden) gegründet. Odyssey spiel zeitlich vor Origins deshalb kann es da keine Assassinen geben.

  8. LDK-Boy sagt:

    Und das ist jetzt eine News wert ja? Ok

  9. Moonwalker1980 sagt:

    Seit dem ersten Teil wurden alle(!) Hauptteile entweder im Oktober oder November releast, einen Release im Oktober vorrauszusagen ist sozusagen keine große Weissagungskunst.

    LDKBoy: naja, alles ist so gesehen eine News wert. Das ist das was Menschen nunmal machen, tratschen und sich unterhalten.

  10. Moonwalker1980 sagt:

    Jerzy Dragon: bis er Todt ist?? Organisation Todt oder was? 😀 😀 So falsch hab ich das auch noch nie gelesen.
    Alter... Dein zweiter und dritter Kommentar sind ja noch schlimmer... 😀

    MaSc: seh ich ganz genauso! Vor allem das Kampfsystem hat sich eigentlich fantastisch weiter entwickelt. Wie du schon sagtest, jeder der will könnte immer noch die Ziele in Stealth Weise abmurksen, so wie in den ersten Teilen. Ich denke das neue und innovative wird man erst beim Spielen sehen, zumindest weiß man ja schon, dass es neues und innovatives gibt, wie zb Dörfer ausbauen, andere Dörfer überfallen: bin schon gespannt wie das vonstatten gehen wird, überfällt man Dörfer alleine oder in Kriegstrupps mit mehreren Wikingern, wenn man es in Gruppen überfallen kann wäre das wirklich enorm innovativ.

  11. LukeCage sagt:

    wird dann wohl einer der Starter Games für die Ps5 werden.
    Wenn ich mir die Ps5 dann hole dann sofort das spiel auch für die Ps4 wäre es dann unnötig.

  12. olli3d sagt:

    Ich glaube die meisten die sich mal wieder ein "richtiges" AC wünschen zielen zum großen Teil auch auf die Story an sich ab. Machen wir uns nix vor, ab Black Flag ist die Story rund um Assassinen/Templer ziemlich abgeflacht und hatte den Höhepunkt in Odyssey was auch komplett anders heißen könnte und keiner hätte es gemerkt 😉 Trotzdem gute Spiele aber im Grunde keine AC's mehr. Moonwalker1980 hat es ja schon erwähnt, diesmal spielt man den Aggressor der in Fremde Länder einfällt, brandschatzt und plündert - nicht sehr Assassinen like 😀
    Freue mich trotzdem auf ein schönes Vikingerspiel - und genauso sollten das die Nörgler sehen, auch wenn da Assassins Creed drauf steht, erwartet einfach ein gutes Vikingerspiel - hoffentlich.

Kommentieren

Reviews