Red Dead Online: Rabatte auf Lagerhunde, kostenlose Wildblumen-Landkarte und mehr

Kommentare (0)

Rockstar Games ist eher halbherzig bestrebt, die Spieler in "Red Dead Online" zu halten. Behilflich sind dabei einige Rabatte und Boni. Hinzu kommen PlayStation Plus- und Twitch-Prime-Vorteile.

Red Dead Online: Rabatte auf Lagerhunde, kostenlose Wildblumen-Landkarte und mehr
"Red Dead Redemption 2" verweilt schon seit Oktober 2018 auf dem Markt.

Rockstar Games möchte „Red Dead Online“ in dieser Woche nicht vernachlässigen, was euch einige Boni und Rabatte beschert. Beispielsweise sind Gegenstände für Sammler einige Tage lang 40 Prozent günstiger. Dazu zählen der Pennington-Feldspaten, das veredelte Fernglas und der Metalldetektor.

Bis zum 25. Mai erhaltet ihr für das Abliefern eines kompletten Satzes Wildblumen bei Madam Nazar 50 Prozent mehr Belohnung. Als Starthilfe bekommt ihr eine kostenlose Wildblumen-Landkarte, wenn ihr in dieser Woche in „Red Dead Online“ eintaucht.

Zudem ist es in dieser Woche einfacher, eine eigene Gruppe voller Außenseiter ins Leben zu rufen. Die Gebühren für die Gründung permanenter Trupps sind bis zum 8. Juni ausgesetzt. Zudem spart ihr 40 Prozent beim Kauf eines Lagerhundes oder eines Pferdes unter Rang 40.

Zeitlich begrenzte Kleidung

Im Katalog von Wheeler, Rawson & Co. findet ihr bis zum  25. Mai zurückkehrende Kleidung. Dazu zählen:

  • Tasmane
  • Donau
  • Manteca-Hut
  • Kosakenmütze
  • Boutell-Hut
  • Irwin-Mantel

Twitch Prime-Vorteile: Alle Spieler, die ihr Konto bei Twitch Prime mit dem Rockstar Games Social Club verbinden, bekommen die Sammlertasche, die Verbesserung der Destille aus poliertem Kupfer und einen Gutschein für den Rangaufstieg um fünf Ränge in der Schwarzbrennerrolle geschenkt.

PlayStation Plus-Boni: PlayStation Plus-Mitglieder können im Mai ein Anglerpaket mit fünf Spezial-Seeködern, fünf Spezial-Sumpfködern und fünf Spezial-Flussködern sowie eine kostenlose Schatzkarte für die Gegend nördlich von Clingman ergattern.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews