Days of Play 2020: PS Plus-Rabatte, Bundles und mehr – Ankündigung von Sony

Kommentare (17)

Sony hat soeben die Days of Play 2020 angekündigt. Im Zuge der Rabattaktion könnt ihr Spiele und Bundles günstiger kaufen. Ein weiterer Teil des Sales sind preisreduzierte PlayStation Plus- und PS Now-Mitgliedschaften.

Days of Play 2020: PS Plus-Rabatte, Bundles und mehr – Ankündigung von Sony
Unter anderem bekommt ihr PlayStation Plus günstiger.

Nachdem in den vergangenen Tagen verschiedene Werbematerialien auftauchten, die auf den baldigen Start der Days of Play 2020 hindeuteten, folgte auf dem offiziellen PlayStation Blog die formelle Ankündigung der neuen Schnäppchenaktion.

Die diesjährigen Days of Play starten am 25. Mai 2020. Die Aktionen laufen bis zum 8. Juni 2020. Günstiger erwerben könnt ihr in diesem Zeitraum bei teilnehmenden Händlern ausgesuchte PlayStation VR-Bundles und zahlreiche im Preis reduzierte Spiele. Auch verspricht Sony Angebote rund um PlayStation Plus und PlayStation Now. Nachfolgend seht ihr ein paar Beispiele.

Ausgesuchte Days of Play-Deals bei teilnehmenden Händlern:

  • PlayStation VR Starter Pack: 199,99 Euro
  • PlayStation Plus-Jahresmitgliedschaft: 41,99 Euro
  • PlayStation Now Mitgliedschaft: 41,99 Euro für 12 Monate / 19,99 Euro für 3 Monate
  • Software-Highlights: ab 14,99 Euro
    • Marvel’s Spider-Man
    • Days Gone
    • Death Stranding
    • PlayStation Hits Reihe (u.a. The Last of Us)

Darüber hinaus sollen im PlayStation Store vom 3. bis 17. Juni 2020 „fantastische Rabatte auf Blockbuster-Spiele sowie Angebote für PS Plus- und PS Now-Abonnements“ auf euch warten. Weitere Details findet ihr laut Sony ab dem 25. Mai 2020 auf der Days of Play-Website.

Ergänzend schreibt Sony: „Nochmals vielen Dank für eure unglaubliche Unterstützung im vergangenen Jahr. Jetzt freuen wir uns auf ein weiteres Jahr voll unglaublicher Gaming-Erlebnisse auf der PlayStation“.

+++ PlayStation Store: Die Neuerscheinungen der Woche +++

Im Vorfeld der Days of Play 2020 könnt ihr einen Blick auf das Angebot der Woche werfen, das am Mittwoch im PlayStation Store freigeschaltet wurde. Darüber hinaus stehen weiterhin die PS Plus-Spiele für Mai 2020 zum Download bereit. Die Ankündigung der Juni-Spiele erfolgt voraussichtlich in der kommenden Woche.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Schlauberger sagt:

    Alles noch nicht billig genug, da renn ich lieber zu GameStoppp ❗

  2. Analyst Pachter sagt:

    Dann geh doch zu Netto!

  3. Playzy sagt:

    Dann wirds wohl wieder Zeit meine PS+ Mitgliedschaft zu verlängern

  4. Red Hawk sagt:

    Lohnt sich PS Now für den Preis? Man kann ja die Spiele downloaden...mhh

  5. Seven Eleven sagt:

    Ein jahr ps+ kost doch immer 47€.im netz halt.

  6. Graywolf_Outdoor sagt:

    Seven Eleven

    Prinzipiell ja. Wenn man günstige Guthaben Deals findet bei eneba oder cdkeys, dann ja. Aber von immer kann keine Rede sein

  7. Nathan Drake sagt:

    Lohnt sich definitiv. PS4 UND PS2 Games kannst du downloaden. PS3 nicht.

  8. big ed@w sagt:

    @Red Hawk
    Guck dir die Spielauswahl
    und wieviele du davon in einem Jahr zocken würdest/könntest.
    Ab 15 kostet es dich weniger als 3 euro pro Spiel
    mit der Option die anderen Spiel did im Angebot sind dort anzocken u bei gefallen beenden zu können
    was vermutlich noch mal einen ganzen Sack voll Spiele ausmachen könnte.
    Dann gibts preislich nichts zu meckern.

    Wenn du nur 5 Spiele im Jahr zockst macht es nicht wirklich Sinn weil das ca 10 Euro pro Spiel macht.
    Persönlich hätte ich nichts gg ein Kombiangebot zum doppelten Preis
    aus Filmem u Games wo man zb aus einer Auswahl von Filmen 10-20 pro monat gucken kann.

  9. BasSsFreAK sagt:

    Na dann direkt mal 2.. 3 Jahre Plus holen.. sehr gut

  10. PS4SUCHTI sagt:

    Das erinnert mich an eine kuriose Geschichte in Südostasien, in welcher aufgrund äußerlicher Einflüsse ein mit der Getreideart Oryza Sativa gefülltes, aus netzartigem Gewebe bestehendes Behältnis seinen Schwerpunkt so verschob, dass dieses seine Lage von einer vertikalen in eine horizontale wechselte.

  11. logan1509 sagt:

    @PS4SUCHTI
    Danke, diesen Kommentar habe ich gebraucht, sehr gut.

  12. tmr sagt:

    Days gone für nen 15er kann man sich mal gönnen

  13. Neo_SUC sagt:

    Eneba hat ja seine günstigen Guthaben, für AT Store € Guthaben für Real 85€ das passt schon. 85,58€ kostet 100€ PSN DE Guthaben. Mit GutscheinCode FREDY oder AKS perfekt auch für Deutsche PSN Accounts.

    Kam sofort an der Code nach der Sofort Bezahlung. Im PS Store eingegeben 100€ reicher im PS Store.

    Ganz easy.

  14. DDoubleM sagt:

    Wow... Bei manch schreibe hier, kriegt man ja Augenkrebs.

    Aber Hauptsache, alles ganz easy.

  15. pasma sagt:

    @Red Hawk
    Aktiviere doch deine kostenlose Probemitgliedschaft. Dann kannst du testen ob PS Now für dich lohnen würde. 🙂
    Also bei der Beschreibung steht nur, dass man PS4 Spiele downloaden kann. 😀

  16. xjohndoex86 sagt:

    Und diese sind dann auch an das PS Now Abo gekoppelt. 😉

  17. Analyst Pachter sagt:

    Pay 2 Play

Kommentieren