Xbox Series X: Offizielle Website erwähnt Vorbestellungen – Preis & Termin in Kürze?

Kommentare (31)

Im offiziellen Xbox Store tauchte vor wenigen Stunden eine Pre-Order-Website zur Xbox Series X auf. Spekuliert wird, dass diese auf eine baldige Enthüllung des Launchtermins beziehungsweise des Preises der Xbox Series X hindeuten könnte.

Xbox Series X: Offizielle Website erwähnt Vorbestellungen – Preis & Termin in Kürze?
Die Xbox Series X erscheint im Weihnachtsgeschäft 2020.

Auch wenn uns Microsoft in den letzen Wochen regelmäßig mit neuen Details zur Xbox Series X bedachte, stehen weiterhin zwei wichtige Fragen im Raum.

So ist nach wie vor unklar, wann und zu welchem Preis die Xbox der neuen Generation ins Rennen geschickt werden soll. Bisher sprach Microsoft lediglich davon, dass das Redmonder Unternehmen einen wettbewerbsfähigen Preis anpeilt. Aktuellen Gerüchten zufolge könnte Microsoft bereits in Kürze die sprichwörtliche Katze aus dem Sack lassen und konkrete Details zur Markteinführung der Xbox Series X nennen.

Vorbestellungen in Kürze möglich?

Den vermeintlich entscheidenden Hinweis soll der offizielle Xbox Store liefern. In diesem tauchte vor wenigen Stunden eine neue Website zur Vorbestellung der Xbox Series X auf. Auch wenn zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch keine Vorbestellungen möglich sind, wird spekuliert, dass die Vorbestellungen in den nächsten Wochen starten könnten. Dies wiederum würde auf eine baldige Enthüllung des Preises und des Launchtermins hindeuten.

Zum Thema: PS5: Großes Enthüllungs-Event offenbar in der nächsten Woche

Wie Microsoft bereits bestätige, wird im kommenden Monat ein weiteres Online-Event stattfinden, auf dem frische Details zur Xbox Series X genannt werden sollen. Bisher unbestätigten Berichten zufolge wird das Juni-Event als Ersatz zum ausgefallenen E3 2020-Briefing von Microsoft fungieren.

Sollten sich die Angaben der Gerüchteküche bewahrheiten, dann sind wir möglicherweise schon in ein paar Tagen schlauer und wissen, mit welchen Preisen die neuen Konsolen zu Buche schlagen. Schließlich wurde in dieser Woche auch Sony Interactive Entertainment mit einem groß angelegten Enthüllungs-Event Anfang Juni in Verbindung gebracht.

Quelle: DualShockers

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. BluEsnAk3 sagt:

    "Im offiziellen Xbox Store tauchte vor wenigen Stunden eine Pre-Order-Website zur Xbox Series X auf"

    Wenn man Stunden gegen Tage tauscht, stimmt das sogar.

  2. The_Hoff sagt:

    Richtig. Das ist bereits seit 2 Tagen so. Nicht erst seit paar Stunden.

  3. Analyst Pachter sagt:

    Was kosten denn so kleine Kühlschränke normalerweise?

  4. AD1 sagt:

    Fake news!

  5. The_Hoff sagt:

    @Analyst Pachter
    Wahrscheinlich so viel wie die kleinen Heizkörper

  6. Barlow sagt:

    The_Hoff sogar schon vor Wochen

  7. Bodom76 sagt:

    Im Juni sollten die den Launch Termin und den Preis nennen ..würde gerne endlich vorbestellen..

  8. BluEsnAk3 sagt:

    @the_hoff

    "Wahrscheinlich so viel wie die kleinen Heizkörper"

    Made my day xD

  9. ha_mann sagt:

    @EAids: nur für fanboys wie dich 😉

  10. yberion45 sagt:

    @ESids mag für die blauen Fanboys stimmen, für den Rest nicht 🙂
    Warum soll ich mir die leistungsschwächere PS5 holen? Jeder der Ahnung hat, weiß, dass der SSD sicher kein Gamechanger ist 🙂 Die schnelle SSD bringt gar nichts, wenn die CPU und GPU die Daten nicht so schnell verarbeiten können 🙂 der Flaschenhals bei der PS5:)

  11. Electrotaufe sagt:

    yberion45@ Sakrileg, Ketzerei!!!

    Sowas darfst du hier doch nicht sagen.
    Jetzt hast du dem fanboy den Tag vermiest, und wahrscheinlich auch noch ne dicke Diskussion losgetreten.
    Von daher hole ich schonmal mein Popcorn raus 😉

  12. yberion45 sagt:

    Ich habe schon Popcorn draußen gehabt, deswegen hatte ich das auch geschrieben 🙂 @Electotaufe

    Ich haue noch was raus:
    Es sind schon 3 sehr gute Exklusive bekannt für die XSX:
    -Scorn
    -The Ascent
    -Halo

    Und nächsten Monat werden noch mehrere Kracher verkündet.

    Damit das Popcorn noch so richtig schmeckt:
    Die UE5 Tech Demo würde auf der XSX viel besser aussehen 🙂

  13. yberion45 sagt:

    Ach vergessen:
    Flight Sinulator 🙂

  14. VincentV sagt:

    Halo und the Ascent kommen auch noch für die One (so wieder jedes andere MS game auch noch btw).

    Wenn hättest du The Medium erwähnen müssen. Das kommt nur füe XSX und halt PC. Aber Medium und Scor könnten für PS5 kommen da beide Entwickler die PS5 nicht unbedingt ausschließen wollten. Also haben wir wahrscheinlich mal wieder 2 Zeitexklusive Titel.

    Und man sollte sich eine Konsole immer aus dem gleichen Grund holen: Für Spiele die man mag. Mag man Sony Games kommt man um die PS5 nicht rum. Mag man MS Games möchte aber keinen teuren PC holt man sich ne Xbox. Easy.

  15. BluEsnAk3 sagt:

    @vincent

    "Mag man Sony Games kommt man um die PS5 nicht rum. Mag man MS Games möchte aber keinen teuren PC holt man sich ne Xbox. Easy."

    - word!

  16. yberion45 sagt:

    @VincentV

    Was hat das damit zu tun, dass die auf die One kommt ? Glaubst Sony macht ein Cut mit der PS4?

    Übrigens Sony fängt auch an, die PS Exklusive an für den PC zu bringen, warum sollte man das auch nicht? In Zukunft werden die wenn überhaupt Zeit exklusiv für die PS5 erscheinen und anschließend auch für den PC

    Dumm gelaufen, wenn man die eigenen Argumente die du für die Xbox ausführst, inzwischen auch bei Sony liegen. Wie die blauen Fanboys auf den Punkt reagiert haben ist ja weit bekannt

  17. yberion45 sagt:

    Mal eine Frage, wieso hat Sony von der Website die Abwärtskompatibilität gestrichen und die schnellste Konsole mit Lightening Speed ersetzt?

  18. VincentV sagt:

    Ja Sony wird Cut mit der PS4 machen. Wie sie auch Cut mit der PS3 machten als die PS4 erschien.

    Du hast halt Halo als XSX exklusiv verkauft. Was es nicht ist.

    Und nur weil Horizon für PC kommt wird nicht jedes PS Game für PC kommen. Was sie bereits sagten.

    Und ich hab nichts Fanboy mäßiges gesagt. Nur Fakten. Mehr nicht.
    Du scheinst eher allergisch zu reagieren und versuchst gegen Sony zu stochern.

    Und ich weiß nicht was alles auf der Website steht da ich eher selten drauf gehe. Wenn es vorher dort stand und jetzt nicht mehr sehen sie es vllt nicht als Verkaufsargument. Wer weiß das schon.

  19. Electrotaufe sagt:

    @VincentV
    "Und nur weil Horizon für PC kommt wird nicht jedes PS Game für PC kommen. Was sie bereits sagten."
    Stimmt so nicht, Sony wird den gleichen Weg wie MS gehen. Auch wenn es den meisten nicht schmeckt ist das nur logisch. Wer will sich schon die riesige Spielerzahl durch die Lappen gehen lassen. Hier nur ein Bericht von vielen darüber.
    https://www.gamestar.de/artikel/playstation-studios-pc,3357682.html
    Mir sind exklusive Games eh wurscht, denn es kommen 99,9 % der Games für alle Plattformen. Von daher kann ich ganz gut damit leben wenn ich 1-2 Titel nicht habe. Was viel wichtiger ist, der Service, Controller, Gamepass bzw. Psnow und streaming. All die Sachen werden entscheidend sein für die Nextgen.

  20. KoA sagt:

    @ yberion45:

    Jeder der Ahnung hat, weiß, dass der SSD sicher kein Gamechanger ist

    Aha! Dann hat Microsoft also keine Ahnung. 😀

    Zitat: „A big part of that revolves around the addition of a solid-state drive (SSD). We have reached the upper limits of traditional rotational drive performance, so the team knew they needed to invest in SSD level I/O speeds to deliver the quality of experience they aspired to with Xbox Series X. This was an area where the team really wanted to innovate, and they knew this could be a game changer for the new generation. But they didn’t want the I/O system to be just about your games loading faster.
    [...]
    The components of the Xbox Velocity Architecture all combine to create an effective multiplier on physical memory that is, quite literally, a game changer.„

    https://news.xbox.com/en-us/2020/03/16/xbox-series-x-tech/

    „Die schnelle SSD bringt gar nichts, wenn die CPU und GPU die Daten nicht so schnell verarbeiten können “

    Wie war das mit: „Jeder der Ahnung hat, weiß, …“? 😉

  21. VincentV sagt:

    Ein Label für u.a. PC Publishing raus zu bringen und "jeden Titel für PC bringen" sind 2 paar Schuhe. Sie haben gesagt nur weil Horizon kommt heißt es nicht das jedes Game für den PC kommt. Ein Label dafür ändert an der Aussage nichts.

  22. yberion45 sagt:

    @Vincent
    Die werden kein Cut mit der PS4 machen , da da eine Fanbase 100 Million hat und du glaubst doch nicht, dass die ersten Monate diese 100 Million zur PS5 wechseln, sonst wärst du ja ziemlich Naiv.
    Auch wenn nicht , ändert es nichts wenn ein Spiel auch für das ältere System rauskommt, die Entwicklung entwickelt eher für das stärkere System und skaliert dann für das schwächere runter...

    Auch wenn man Halo auf den Pc spielen kann, ist es MS Eklusiv, den rate Sony hat keine Pc Sparte ‍♀️ Und auf Sony wird Halo nie laufen.
    Aber ich weiß den blauen muss ja Konsolen Eklusiv sein, obwohl Sony damit bricht und anfängt den selben Weg zu gehen wie MS. Warte ab, es werden mehrere Spiele als nur die beiden erscheinen für PC. Warum soll Sony sich das entgehen lassen? Damit du dann zufrieden bist?

    ob The Ascent dann irgendwann für die PS rauskommt , kann man jetzt nicht wissen, also ist es bis dahin ein Eklusiv.

    @KOA das die SSD viele Vorzüge bringen wird ist klar, und du solltest mein Kommentar noch mal richtig lesen und in Bezug setzen, bevor du Kommentierst. Die SSD wird keineswegs die schwächere CPU und GPU der PS5 Ausgleichen können, was aber viele Sony Fanboy Behaupten und sry die SSD kann keine Berechnungen durchführen.... solange das nicht der Fall ist entscheidet die GPU und CPU wie schnell Daten von der SSD gelesen werden können. Ergo wird man sicher nicht mit der SSD die fehlende 2 TF im Idealfall zur XSX ausgleichen können, leider. Im Mittel wird die PS5 auch keine 10 TF liefern ‍♀️

  23. yberion45 sagt:

    @Vincent
    Ich hoffe das es von der Webseite weg ist, weil man damit angeblich laut dir nicht werben kann. Grad mit Abwertskomplität kann man sehr gut werben, ich hoffe das es nicht von der offiziellen Website verschwunden ist weil man die Funktion nicht liefern kann!
    Das die PS5 nicht die Leistungsstärkste Konsole wird ist bekannt, Daher macht das Sinn, dass es von der Website verschwindet.
    Mit der AK allerdings, würde ich mir mal Gedanken machen 🙂

    Und nein ich reagiere nicht allergisch auf Sony, aber ich reagiere Allergisch wenn man so tut als ob die SSD jetzt die fehlende Leistung ausgleichen könnte . Die SSD wird viele neue Möglichkeiten bieten, aber sie wird nicht die 2-3 TF Unterschied zur XSX ausgleichen ...

  24. VincentV sagt:

    Hab nicht vom PC geredet. Sondern das du eben Halo nanntest nur für XSX. Aber es kommt eben auch für One. Mehr nicht. War halt nur ein Missverständnis in dem Moment.

    Und ich gehe schon stark davon aus das Sony da einen Cut macht da man ja wirklich nichts mehr darüber hörte das noch PS4 Games nach GoT kommen werden.

    Und mich stört es nicht wenn Games für PC kommen. Aber im Moment haben wir eben die Aussage "Nicht jedes". Wenn sich das mal ändert ist das eben so.

  25. VincentV sagt:

    Naja ich bin halt nicht im Sony Marketing Dings. Der Text wurde wahrscheinlich einfach zu früh freigeschaltet (war ja vom letzten Update). Aber in meinen Augen sollte eine AK kein Feature sein was unbedingt im Mittelpunkt stehen muss. Nice to have. Neue Games aber wichtiger. Deswegen meinte ich "Muss man nicht unbedingt mit werben"

    Und was die SSD betrifft freu ich mich allein wegen Ladezeiten das sie kommt. In den Himmel loben würde ich sie aber nicht. Aber genauso wenig die 2 TF mehr von der Xbox. Für mich zählen in erster Linie neue Games (oder gut gemachte Remakes xD). Alles andere ist eben Nice to have.

  26. yberion45 sagt:

    Dagegen ist nichts einzuwenden Vincent, du wirst mir aber recht geben, dass es viele gibt, die genau das in der SSD sehen, die Wahrheit ist aber, mehr als Ladezeiten verkürzen, mehr Spieltiefe etc wird die nicht können, vielleicht in Zukunft wer weiß.

    Ich finde das gut das MS die One noch bedient. Ich sehe als Eklusiv Sachen an, die auf MS laufen, egal welcher Hardware. Ich würde ein Spiel was auf PS5 und PS4 läuft aber auf der Xbox nicht auch als Eklusive betiteln.

  27. VincentV sagt:

    Sind halt alles mega Fanatiker. Dann ist die SSD eben 2 Sekunden schneller und die XSX eben 2 TF besser. Hauptsachen wir bekommen coole sachen zum spielen.

  28. yberion45 sagt:

    Ja genau das denke ich 🙂

  29. BluEsnAk3 sagt:

    Ich auch 🙂 das Gesamtkonzept Bringt die Leistung. Das meiste wird vermutlich eh einheitsbrei und kaum die Vorzüge der einzelnen Konsolen bedienen, wie eh und je.

  30. KoA sagt:

    @ yberion45:

    Dieser immer wiederkehrende Unsinn, von wegen „leistungsschwächere PS5“, „SSD kein Game Changer“, oder „im Mittel keine 10 TF“, wurde hier in den vergangenen Monaten in zahlreichen Beiträgen bereits mehrfach diskutiert, erklärt und bis zum Erbrechen durchgekaut und hat sich in allen relevanten Punkten eigentlich längst erledigt. Darum erspare ich mir jetzt auch die Mühe, Leuten wie Dir, die hier offensichtlich ohnehin ganz andere Interessen verfolgen (siehe Deine Anmerkung: „Ich habe schon Popcorn draußen gehabt, deswegen hatte ich das auch geschrieben“), den ganzen Kram erneut erklären zu wollen. Wer sich zu den betreffenden technischen Aspekten wirklich korrekt informieren will, findet mittlerweile ausreichend passende Quellen dazu.

    Der Rest blamiert sich halt weiterhin mit PS5-Halbwissen à la „xboxdynasty & Co.“, bis sich auch dort, aufgrund faktischer Resultate, die Erkenntnis durchsetzt, dass die vermeintlich große Leistungsschwäche der PS5 gegenüber der Xboxsx, ein ziemlicher Trugschluss ist.

    Und wer ernsthaft meint: „Die UE5 Tech Demo würde auf der XSX viel besser aussehen“, der verfügt entweder über extrem übermenschliche Sehkräfte, oder hat schlicht das technische Prinzip und die Funktionsweise der Unreal Engine 5 nicht verstanden. 🙂

    Bevor man also irgendwie zu argumentieren versucht, sollte man sich zur betreffenden Thematik doch zumindest einmal an entsprechender Stelle korrekt informiert haben.

  31. yberion45 sagt:

    KoA du machst dich grad genau das was du mir vorwirfst. Übrigens die UE5 Demo war ein genialer PR Zug, aber wird auf der XSX trotzdem besser aus sehen. Was du versuchst, ist dir die schwache Leistung der PS5 schön zu reden und ja BIS ZU 10,1 TF sind weniger Leistung als konstant 12.25 TF und die SSD der PS5 wird diesen Unterschied nicht ausgleichen, dafür braucht es nicht wie du nennst PS5 Halbwissen, die Techbik Details sind bekannt, selbst Digital Foundry kommt zum Schluss, dass die XSX Leistungsstärker ist. Warum versuchst du dir jetzt das schön zu reden? Glaubst du Sony wird da noch Details ändern und plötzlich mehr TF raushauen?
    Übrigens die UE5 Engine erscheint auf Xbox/PS/Pc.
    Du wirst anderen Halbwissen vor und glänzt selber damit. Sry aber das zieht leider nicht.
    Die große Leistungsschwäche der PS5 zu XSX ist FAKT und kein Trugschluss.
    Erstmal muss mal die Ps beweisen, dass sie auch die 10,1 Tg länger als 2 h halten kann. Wenn die Kühlung genauso Düsentriebwerk wie die der PS4 wird sehe ich schwarz dafür.
    Aber kannst dir ja weiter schön reden , dass die langsamere CPU und GPU leistungsstärker werden als die schnellere CPU und GPU. Lass mich raten, entweder wird die ssd die Differenz ausgleichen oder der neue STEREO Sound ? Oder das Design?

Kommentieren