PS5: Termin des Online-Events bestätigt – Details zur technischen Umsetzung

Kommentare (77)

Nachdem der neue Termin des großen PS5-Online-Events zunächst auf Twitch auftaucht, wurde nun auch von offizieller Seite bestätigt, dass das Event bereits in dieser Woche nachgeholt wird. Passend dazu nannte Sony Interactive Entertainment auch technische Details zum Ablauf des Events.

PS5: Termin des Online-Events bestätigt – Details zur technischen Umsetzung
Die PS5 erscheint im diesjährigen Weihnachtsgeschäft.

Ursprünglich sollte schon in der vergangenen Woche ein großes Online-Event stattfinden, auf dem uns Sony Interactive Entertainment einen ersten ausführlichen Blick auf die Spiele der PlayStation 5 ermöglichen möchte.

Nachdem das Event aufgrund der aktuellen Entwicklung in den USA kurzfristig verschoben wurde, tauchte im Laufe des gestrigen Abends ein neuer Termin auf. Wie sich einer Werbeanzeige auf Twitch entnehmen ließ, soll das Event am Donnerstag, den 11. Juni 2020 um 22 Uhr unserer Zeit nachgeholt werden. Ein Termin, der in der Zwischenzeit auch von Sony Interactive Entertainment bestätigt wurde.

Stream in 1080p und 30 Bildern die Sekunde

Mit einem Blick auf die technische Umsetzung des Streams wurde ergänzt, dass dieser in der 1080p-Auflösung und in 30 Bildern die Sekunde zur Verfügung gestellt wird. Darüber hinaus wies Sony Interactive Entertainment darauf hin, dass der Stream zum Online-Event mit „coolen Audio-Effekten versehen wurde“, die bei der Nutzung von Kopfhörern besonders gut zur Geltung kommen.

Zum Thema: PS5: Neues Gerücht – Zum Launch mit Gran Turismo, Horizon und mehr?

„Deshalb freue ich mich, euch mitteilen zu können, dass wir euch bald einen ersten Blick auf die Spiele geben werden, die ihr nach dem Start von PlayStation 5 zu Weihnachten spielen werdet. Die Spiele für PS5 sind die besten der Branche aus innovativen Studios auf der ganzen Welt. Studios, sowohl größer als auch kleiner, die neueren und etablierten, alle haben hart daran gearbeitet, Spiele zu entwickeln, die das Potenzial der Hardware ausreizen werden“, hieß es weiter.

Wir sind natürlich live mit von der Partie und versorgen euch zeitnah mit allen wichtigen Details und Eindrücken zu den präsentierten PS5-Titeln.

Quelle: PlayStation Blog

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. redeye4 sagt:

    @keepitcool
    Interessant, dass du bis vor kurzem noch Sony so gelobt hast. Wie schnell sich das Blatt bei manchen wendet.

  2. keepitcool sagt:

    @redeye4
    Nach ewig langem Warten war dann der 4. Juni endlich der Termin auf den man Monate hingefiebert hat und die erneute Absage bzw. Verschiebung hat mich dann so dermaßen angekotzt das Sony ab jetzt zeigen kann was sie wollen, für mich ist es erstmal durch...Ja so kanns gehen...

  3. VincentV sagt:

    Wegen 7 Tagen. Im Vergleich zu 6 - 7 Jahren Konsolen Zyklus ist dann natürlich eine Frechheit.

  4. crucare sagt:

    Hauptsache die PS5 wird wasserdicht was meint ihr dazu?

  5. VincentV sagt:

    Damit sie nicht wegen keeps salzigen Tränen kaputt geht? Wäre schon nett ja.

  6. Kalim1st sagt:

    1080p 30 fps Stream... Why Sony?

  7. Horst sagt:

    Bin echt sehr gespannt was Sony uns da alles zeigen wird, ob dann auch Preis oder Design enthüllt werden... mal schaun ^^

  8. Kalim1st sagt:

    Nein wird nicht.
    Nur ein paar Spiele, ein kleiner Ersteindruck.

    Konsole, Preis und Release zu einem viel späteren Zeitpunkt.

  9. crucare sagt:

    @VincentV Ach es macht überhaupt keinen Sinn irgendetwas zu bewerten bevor etwas veröffentlicht wird bzw. Infos rausgegeben werden. Der Releasezeitraum steht fest und der ändert sich nicht durch eine spätere Herausgabe von Infos im Vergleich zur Konkurrenz. Ich bin da ganz entspannt und schaue mir das heute Abend ohne hohe Erwartungen an.

  10. crucare sagt:

    Edit: Donnerstag Abend*

  11. redeye4 sagt:

    @keepitcool
    Wegen einer Woche ändert sich dein ganzes Interesse? Dann kann es nicht sehr stark gewesen sein. Was ändert eine Woche? Die Konsole kommt erst Ende des Jahres. MS hat nur die Konsole gezeigt und Third Party Spiele die nicht auf der Konsole gelaufen sind. Sony zeigt jetzt auch mal Exklusives.

  12. signature88 sagt:

    Den Preis werden sie definitiv nicht nennen.

  13. VincentV sagt:

    Das Design müsste eigt kommen wenn sie keine Leaks wollen aus der Fabrik. Aber mal sehen.

  14. Black_Obst sagt:

    Das "Event" wurde auf August verschoben!

  15. VincentV sagt:

    Nein. Nur dein schwarzes Obst wurde dahin verschoben. :p

  16. keepitcool sagt:

    @redeye
    Die eine Woche war jetzt auch nur das I-Tüpfelchen, entscheidend waren die letzten Wochen und Monate wo man drauf gewartet hat das endlich mal was kommt, stattdessen Gerüchte und Spekulationen en masse, gefühlt täglich dann auch noch SSD, SSD, SSD, SSD...Erwähnte ich schon SSD?...Das irgendwann mal ein Event kommt war ja klar, aber das entschuldugt eben aus meiner Sicht nicht die lange Wartzeit, dieses Hinauszögern...Irgendwann hat man halt die Schnauze voll, da ist jeder anders...Freut euch doch auf das Event und alles ist doch gut...Werd mir dann einen Tag später mal im Ticker durchlesen was für Games angekünmdigt wurden und wie die Konsole womöglich aussieht...Aber ja, ich kann dir Brief und Siegel geben das ich mir die PS5 aufgrund Sonys Verhalten der letzten Wochen und Monate nicht Day 1 zulegen werde...Andere boykottieren wegen der Leaks zu TLoU 2 das Spiel gleich ganz, ich verschiebe nur den PS5-Kauf DEUTLICH nach hinten...

  17. redeye4 sagt:

    Also da ich noch genug Spiele für die PS4 hab, kann ich gut warten. Ich weiß ja wann die Konsole ungefähr kommt. Bis dahin hat sich alles aufgeklärt. Stell dir vor wie das früher war. Da kam die Konsole mal in Japan raus und dann mussten wir Europäer warten. Aber ja, wenn es deine Meinung so sehr beeinflusst, kaufst es halt später. Oder wieso nicht gleich auf die PS verzichten wenn du doch so genervt von Sony bist?

  18. keepitcool sagt:

    Aber mal im Ernst, unabhängig davon wer warum enttäuscht ist glaub ich eh nicht das Sony jetzt am Do groß überzeugt und einen Riesen Hype aufbaut. Das Event geht ja etwas über eine Stunde, da wird eh erstmal relativ viel gequatscht....Demon Souls Remake ist ja schon gefühlt bestätigt, wenn es zeitexklusiv ist dann ist es auch kein "richtiger" Exkluisvtitel, Bloodborne könnte noch kommen, ansonsten einige 3rds, vielleicht zeigt man einen kurzen Teaser zu HZD 2...Mehr würde ich da nicht erwarten...Mit Glück vielleicht Ratchet&Clank...Ein GT7 ist zudem extrem unwahrscheinlich, eher erwarte ich da ein GT Sport "Redux", also eine GoTY-Edition in 4k/60fps als Launch-Titel für die PS5....Über Silent Hill wird auch schon gemunkelt das es eher zeitexkluisv sein könnte...Kurzum, so wirkliche PS5 Only-Triple A-Blockbuster sollte man nicht erwarten....Ich erkenne da jetzt auch keinen großen Hype, auch Sony selbst kündigt das Event ja eher nüchtern an ohne große Töne zu spucken, womöglich wissen sie selbst das sie jetzt nicht irgendwie Kracher am Fliessband rausbrettern...

    Mein Tip:
    Demon Souls&Bloodborne Collection (PC und PS5)
    Silent Hill (zeitexklusiv)
    GT Sport Redux
    HZD 2 kurzer Teaser (Release 1. Quartal 2021)
    Ratchet&Clank (Reboot)

    Dazu noch einige 3rds wie Resi 8, vielleicht etwas Gameplay zu AC Valhalla und sonst noch ein bisschen Gequatsche...

    Euch aber viel Spaß!!!

  19. crucare sagt:

    @keepitcool
    Glauben heißt nicht wissen

  20. VincentV sagt:

    Wozu ein Ratchet Reboot wenn der letzte Teil schon ein Remake des ersten Teils war?
    Und AC wird dort nicht sein. MS hat den Werbedeal.

    Ansonsten ist das ne Super Liste und aufjedenfall Hype würdig.

  21. redeye4 sagt:

    Egal was, es kann nur besser werden als die Inside XBox letztens.

  22. keepitcool sagt:

    @VincentV
    "Ansonsten ist das ne Super Liste und aufjedenfall Hype würdig."

    Was ist da jetzt genau hypewürdig?...Ich sehe da jetzt keinen Titel der jedem ein feuchtes Höschen beschert...Hypewürdog wäre es wnen man da noch 2-3 exklusive Blockbuster zeigen würde, vielleicht neue Ips, aber auf jeden Fall grafsich opulente Titel...Wenn genau das gezeigt wird was ich oben geschrieben habe sehe ich da 0 Hype...

  23. Hendl sagt:

    @keepitcool: …du wirst deinem namen nicht gerecht, mit der rum jammerei.
    fact ist das die konsole vor weihnachten erscheint, ob die infos von sony
    übermorgen oder erst nächsten monat bekannt gegeben werden ist doch jacke
    wie hose… du bekommt die ps5 einfach nicht früher.

  24. VincentV sagt:

    Wie gesagt..wer direkt zum Launch krasse neue IPs erwartet erwartet eben zuviel. Die ganzen Studios sind gerade noch Games am machen die bald erscheinen oder haben sie vor 1 - 2 Jahren raus gebracht. Da kann man nicht so einfach eine neue IP machen.

    Und Hype würdig sind Silent Hill, DS Remake, Ratchet und Horizon 2. Bester Launch wäre das in meinen Augen.

  25. KopfabChris sagt:

    Bier ist kaltgestellt, Kopfhörer aufgeladen, Frau zu ihren Freundinen "eingeladen" ...läuft...wünsch uns Männern allen nen mega Abend und ne geile show..

  26. keepitcool sagt:

    @VincentV
    HZD 2 halte ich für den Launch für "zu groß"...Irgendwann gegen Mitte 2021 wenn die PS5 User-Base einigermaßen üppig ist sollte man das Spiel rausbringen. Silent Hill und Demon Souls wären aber nur irgendwo hypewürdig wenn es PS5-Only-Titel werden, bei zeitexkluisven Geschichten (wenn im Fall von SIlent Hill sogar irgendwann eine XBOX-Version folgen sollte sowieso) ist das nun mal nicht so wirklich der Fall...Und bei Ratchet&Clank muss man sehen, die Gerüchte kursieren zwar immer wieder, aber ob Insomniac parallel neben Spiderman 2 wirklich noch ein Ratchet&Clank aus dem Hut zaubert und das sogar zum PS5-Launch, wetten würde ich da jetzt nicht drauf...

    Wie gesagt, ich würde da kaum was erwarten, DS und HZD 2 halte ich für fix, gerade bei HZD 2 will man mit der Grafik gleich etwas prahlen, aber wirklich einen Hype aufbauen würde man damit nicht weil mittlerweile jeder eigentlich mit genau diesen beiden Titeln rechnet...Sony hat 14 Studios, da gäbe es genug Spielraum um auf dem Event paar Überraschungen zu zeigen, zudem wären auch 3rd Party-Deals nicht verkehrt, dann aber bitte exkluisv und nicht zeitexklusiv...

    Ich erkenne wie gesagt da keinen großen Hype, Sony selbst will ihn aber auch gar nicht schüren, die Ankündigung erfolgte jetzt auch ziemlich nüchtern a la werft einen Blick auf die neuen Games, packt Kopfhörer ein und viel Spaß..

    Wenn Sony da wirklich Granaten im Gepäck hätte würde man sagen " freut euch auf ein großartiges Event mit vielen Überraschungen, echte Next Gen-Optik, neue Features etc...Wir können es kaum erwarten euch tolle und brandaktuelle Infos zur PS5 zu zeigen, ihr werdet begeistert sein...Stay tuned!!!"

    Deswegen würde ich meine Erwartungen eher gen 0 schrauben. Ich werde es dann ja mal am Fr im Ticker nachlesen, bin mir aber sicher das viele sowieso wieder enttäuscht werden weil Sony nicht das zeigt das man endlich mal erhofft...Und wenn MS dann im Juli überzeugt (und das werden sie wohl mit vielen neuen Titeln) und u.a. ein grafisch opulentes Halo Infinite zeigen, haben sie das Momentum wieder klar auf ihrer Seite, wie eigentlich auch schon aktuell und die ganzen letzten Monate..

    Sony wirkt derzeit einfach nicht stark genug, nicht dominant genug...

  27. signature88 sagt:

    @keeptitcool:
    Du bist doch eh über alles enttäuscht, also wirst du wohl auch nach dem Event (von dem du ja eh nix mehr wissen willst) enttäuscht sein.

1 2